Gratis und Open Source Call Center Software: Die 5 besten Lösungen

Veröffentlicht am 11.5.2021 von Rahul Kumar und Ines Bahr

Die besten Gratis und Open Source Call Center Software

Das Call Center erfüllt im Unternehmen eine wichtige Aufgabe: Dort werden Kundenprobleme behoben, Interessenten überzeugt und Geschäfte abgeschlossen. Gleichzeitig kostet dich dein Call Center in jeder Minute, die deine Angestellten telefonieren, Geld – und es lohnt sich, mit der passenden Call Center Software die Effizienz zu steigern und die Arbeitsverteilung zu optimieren.

Gratis und Open Source Call Center Software

Einige Unternehmen sind bereit und in der Lage, viel Geld für die fortgeschrittensten Call Center Softwarelösungen in die Hand zu nehmen, doch auch für geringere Summen findest du bereits robuste Systeme. Es gibt auch kostenlose und Open Source Call Center Software.

In diesem Artikel findest du die beste kostenlose oder Open Source Call Center Software. Wir stellen fünf Produkte vor und sagen dir, was dich das Upgrade auf die kostenpflichtige Version kosten würde. Jedes dieser Tools (alphabetisch geordnet) wurde mit mindestens 4 von 5 Sternen auf Capterra bewertet und hat dort mindestens 10 Nutzerbewertungen erhalten (am Ende des Artikels findest du die vollständigen Auswahlkriterien).

Die top 5 Gratis und Open Source Call Center Software

Bitrix24

Video-Tutorial für Bitrix24

Gesamtbewertung: 4,0/5

  • Gratisversion: Bis zu 5 GB Onlinespeicher und grundlegender Support per Livechat.
  • Kostenpflichtige Optionen: Ab 48 €/Monat für 6 Nutzer, inklusive 50 GB Datenspeicher und erweiterter Support.

Die Call Center Software Bitrix24 bietet Module für Zusammenarbeit, Aufgabenverwaltung und Kommunikation. Mit dem Tool erhältst du eine einheitliche Plattform zur Verwaltung deiner Nachrichten, Dateien, Projekte, Aufgaben und Kontakte. Du kannst Interaktionen mit potenziellen und bestehenden Kunden und Partnern organisieren und nachverfolgen, Kundeninteraktionen protokollieren und verwalten, Vertriebsberichte erstellen und Lead-Daten erfassen und speichern.

Bitrix24 bietet mobile Apps für iOS- und Android-Geräte sowie Kundensupport per Live-Chat rund um die Uhr.

CallHippo

Video-Tutorial für CallHippo

Gesamtbewertung: 4,2/5

  • Gratisversion: Für 2 Nutzer verfügbar, einschließlich E-Mail und Chat-Support rund um die Uhr.
  • Kostenpflichtige Optionen: Ab 14 $ pro Nutzer und Monat.

Die Call Center Software CallHippo erleichtert die Workflow-Automatisierung und virtuelle Telefonie. Du kannst Anrufaufzeichnungen analysieren, um mehr über deine Kunden zu erfahren und ein verbessertes Kundenerlebnis zu schaffen. Im Aktivitäts-Feed von CallHippo siehst du die Namen der Anrufenden, Anrufstatus, Anrufdauer und mehr.

Die Funktionen umfassen einen Produktivitäts-Tracker, Anrufaufzeichnung und Anrufanalysen. Die Anrufprotokolle können nach Kriterien wie Anruftyp, Zeitspanne und eingehend/ausgehend gefiltert werden.

CallHippo bietet mobile Apps für iOS und Android sowie Kundensupport per E-Mail und Telefon.

Freshcaller

Video-Tutorial für Freshcaller

Gesamtbewertung: 4,1/5

  • Gratisversion: Einschließlich Anrufer-ID, Desktopbenachrichtigungen, Anrufnotizen, benutzerdefinierten Begrüßungen und Anrufmetriken.
  • Kostenpflichtige Optionen: Upgrades stehen ab 15 $ pro Nutzer und Monat zur Verfügung und bieten Zusatzfunktionen wie Rufnummernportierung, einfache Anrufwarteschlangen, Voicemail, Weiterleitung mit Vermittlung, Anrufaufzeichnung und vorgefertigte Berichte.

Freshcaller unterstützt globale Anrufe und kontextbezogene Gespräche. Außerdem bietet das Tool Call Center Informationen in Echtzeit. Zu den zentralen Funktionen gehören ein mehrstufiges IVR (Interactive Voice Response), Tools für den automatischen Empfang, Anrufmonitoring und Kundeninteraktionsverläufe.

Das Tool bietet mobile Apps für iOS und Android sowie Support per Telefon, E-Mail und Livechat.

Qubicles

Video-Tutorial für Qubicles

Gesamtbewertung: 4,4/5

  • Gratisversion: Umfasst alle verfügbaren Funktionen für eine unbegrenzte Nutzerzahl.
  • Kostenpflichtige Optionen: Upgrades sind abhängig vom Level des Kundensupports ab 0,02 $ verfügbar. Support-Pläne sind ab 99 $/Monat für E-Mail-Support und 249 $/Monat für Chat- und Telefonsupport erhältlich.

Qubicles ist eine cloudbasierte, Blockchain-gestützte Call Center Software für Vertrieb und Kundenservice, die Telefon, E-Mail und Livechat abdeckt. Zu den Hauptfunktionen gehören eingehende und ausgehende Kampagnen, Anrufweiterleitung, IVR, Drag-and-Drop-Skripting, Anrufaufzeichnung, Weiterleitung eingehender E-Mails und offene APIs.

Das Tool bietet mobile Apps für iOS-Geräte und einen Online-Kundensupport.

VICIdial

Video-Tutorial für VICIdial

Gesamtbewertung: 4,7/5

  • Gratisversion: Die Gratisversion von VICIdial ist eine Open-Source-Software ohne Beschränkung bei der Agentenzahl, die alle Funktionen umfasst.
  • Kostenpflichtige Optionen: Der Anbieter bietet einen gehosteten Service namens VICIhost an. Das Upgrade auf die gehostete Version kostet 400 $ pro Server und Monat (nach einer anfänglichen Serverbereitstellungsgebühr von 1.000 $ für den ersten Monat des Hostings und einer Bereitstellungsgebühr von 500 $ für jeden weiteren Server).

Die Open Source Call Center Software VICIdial bietet eingehende und ausgehende Anrufe, Anrufweiterleitung, E-Mail-Integration, Online-Chats und Anrufaufzeichnung. Zu den Zusatzfunktionen gehören ein Predictive Dialer für ausgehende Anrufe, die fähigkeitsbasierte Weiterleitung an Agenten, Private Branch Exchange (PBX) und die Verarbeitung eingehender E-Mails.

Da es sich um eine Open Source Software handelt, bist du für die Behebung eventueller Probleme selbst verantwortlich und musst über das nötige technische Wissen verfügen, um das Tool zu installieren und zu verwalten.

So wählst du die richtige kostenlose oder Open Source Call Center Software für dein Unternehmen

Die folgenden Überlegungen machen dir die Entscheidung für eine Call Center Software etwas einfacher:

  • Berücksichtige Größe und Typ deines Unternehmens. Call Center Tools mit nur grundlegenden Funktionen sind besser für kleine Unternehmen mit einem geringeren Anrufvolumen geeignet.
  • Berücksichtige den Kenntnisstand deines Personals. Ein einfaches Call Center Tool mit weniger Funktionen ist schneller zu erlernen. Wenn deine Angestellten sich jedoch mit der gewählten Software bereits gut auskennen, bietet sich ein komplexeres Tool an.
  • Schau nach, was Upgrades kosten. Du solltest die Preisgestaltung der kostenpflichtigen Versionen aller Call Center Tools kennen, die du in Betracht ziehst, und wissen, ob im Voraus Kosten anfallen. Einige Anbieter bieten flexible abonnementbasierte Preismodelle mit monatlicher oder jährlicher Abrechnung, während andere einmalige Jahreslizenzen basierend auf der Nutzerzahl anbieten.
  • Frag nach Integrationsmöglichkeiten. Zu den größten Vorteilen von Call Center Tools gehört die Möglichkeit, Kundendaten aus verschiedenen Quellen zusammenzuführen, beispielsweise aus deinem bestehenden CRM-System. Frag den Softwareanbieter daher unbedingt vor dem Kauf, ob das Tool deiner Wahl in deine bestehenden Tools integriert werden kann oder nicht.

Diese Fragen solltest du vor dem Kauf einer kostenlosen oder Open Source Call Center Software stellen

Vermutlich hast du bei der Auswahl von Call Center Software viele Fragen und du solltest dich erst entscheiden, wenn du von den Softwareanbietern und/oder ihren Vertriebsvertretern hilfreiche Antworten bekommen hast. Die folgenden Fragen lohnt es sich zu stellen:

  • Ist der telefonische technische Support in den Upgrade-Kosten enthalten? So erfährst du, mit welchem Support du rechnen kannst, wenn du beginnst, für die Software zu zahlen.
  • Welcher Prozentsatz Ihrer Kunden zahlt aktuell für einen jährlichen Supportvertrag? Mit dieser Frage bekommst du einen Eindruck von der Kundenzufriedenheit. Wenn der Anbieter sie nicht beantwortet, könnte dies ein Warnzeichen für eine schlechte Kundenzufriedenheit oder schlechten Service sein.
  • Kann ich unkompliziert benutzerdefinierte Berichte erstellen? Du solltest deine eigenen Daten jederzeit einsehen und nutzen können. Wenn du einen Programmierprofi brauchst, um Berichte zu erstellen, sinkt dein ROI.
  • Kann ich mit einem Kunden sprechen, der Ihr Tool in den letzten sechs Monaten eingesetzt hat? Wenn der Verkäufer die Antwort vermeidet oder sich unwohl damit fühlt, dich mit einem aktuellen Kunden sprechen zu lassen, befürchtet er möglicherweise, dass du Nachteile des Produkts oder des Services entdecken könntest.
Wie geht es weiter? Wirf einen Blick auf unser Call Center Software Verzeichnis, um das passende Tool zu finden.

So sind wir bei der Auswahl vorgegangen

Die für diesen Artikel berücksichtigten Produkte mussten folgende Kriterien erfüllen:

  • Eine kostenlose eigenständige Version der Software ist verfügbar (keine Testversion, die nach einem begrenzten Zeitraum einen Produktkauf erforderlich macht).
  • Sie entsprechen unserer Definition von Call Center Software: Call Center Software unterstützt Unternehmen bei der Verwaltung ein- und ausgehender Kommunikation mit Kunden und Interessenten in verschiedenen Kanälen (z. B. Sprachanrufe, Livechat, soziale Medien). Sie wird häufig auch als „Kontaktcenter“ bezeichnet.
  • Software, die dieser Definition entsprach, musste außerdem über mindestens 10 von Nutzern eingereichte und zwischen dem 1. Januar 2020 und dem 25. Januar 2021 veröffentlichte Bewertungen auf Capterra verfügen und im Vergleich zu anderen Produkten der Kategorie eine überdurchschnittliche Gesamt-Nutzerbewertung erhalten haben.
  • Die „besten“ kostenlosen und Open-Source-Tools hatten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung eine Mindest-Gesamtbewertung von 4 von 5 Sternen auf Capterra.

Hinweis: Inhalte dieses Artikels, die in Nutzerbewertungen veröffentlichte Ansichten wiedergeben, stellen nicht die Meinung von Capterra dar.

Dieser Artikel kann auf Produkte, Programme oder Dienstleistungen verweisen, die in deiner Region nicht verfügbar sind oder die durch die Gesetze oder Vorschriften des Landes eingeschränkt sein können. Wir empfehlen, sich direkt an den Softwareanbieter zu wenden, um Informationen über die Produktverfügbarkeit und Rechtskonformität zu erhalten. Gender Hinweis: Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird bei Personenbezeichnungen und personenbezogenen Hauptwörtern auf dieser Website die männliche Form verwendet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung grundsätzlich für alle Geschlechter. Die verkürzte Sprachform hat nur redaktionelle Gründe und beinhaltet keine Wertung.

Über den Autor oder die Autorin

Senior Content Analyst für Capterra und GetApp. Spezialisiert auf Studien und Digitalisierungs-Tipps für KMU. Masterstudium in Medien und Kommunikation, lebt im sonnigen Barcelona.

Senior Content Analyst für Capterra und GetApp. Spezialisiert auf Studien und Digitalisierungs-Tipps für KMU. Masterstudium in Medien und Kommunikation, lebt im sonnigen Barcelona.