Wir helfen Unternehmen in Deutschland
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

CRM-Analysen (Customer Relationship Management)

Im Bereich des Gesundheitswesens sammeln, organisieren und analysieren CRM-Analysen (Customer Relationship Management) Daten, um Unternehmen im Gesundheitswesen bei der Lösung von Geschäftsproblemen zu unterstützen. Dazu gehören Berichtserstattungstools, Echtzeitmetriken, Portale und Dashboards. Sie ziehen Daten aus verschiedenen Quellen, damit die Abteilungen eines Gesundheitssystems (Abrechnung, Marketing, Vertrieb, Kundenservice usw.) bessere datengestützte Entscheidungen treffen können.

Das sollten kleine und mittlere Unternehmen über CRM-Analysen (Customer Relationship Management) wissen

CRM-Analysen identifizieren Datentrends und -muster, mit denen kleine Gesundheitsorganisationen Kosten sparen können. Mithilfe von Analysen kann zum Beispiel festgestellt werden, welche Gesundheitsdienstleistungen von den Kunden am wenigsten genutzt werden, sodass die Unternehmen diese Dienstleistungen ändern oder auslaufen lassen können.

Ähnliche Begriffe