Wir helfen Unternehmen in Deutschland
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

Channel-Management

Channel-Management beruht auf der Idee, dass ein Unternehmen seine eigenen Marketingströme verwalten muss. Dazu gehören persönliche Interaktionen, soziale Medien, Vertriebsanrufe, Direktwerbung u. a. Die Bandbreite der Marketingplattformen erfordert ein koordiniertes Management.

Das sollten kleine und mittlere Unternehmen über Channel-Management wissen

Ein Unternehmen mit Channel-Management verwaltet seine verschiedenen Marketingkommunikationsstellen und erlaubt ihnen, Marktanteile und neue Kunden zu gewinnen. Die Einführung sozialer Medien hat das Channel-Management erschwert. Infolgedessen lagern zahlreiche Unternehmen ihre Channel-Management-Aktivitäten aus. Beispiele für Channel-Management sind Dateneingabe, die Verwendung von CRM sowie andere Branding-Maßnahmen.

Ähnliche Begriffe