Wir helfen Unternehmen in Deutschland
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

Key Accounts

Key Accounts bezeichnet die Gruppe der Geschäfts-Accounts, die im Laufe der Jahre durch wiederholte Geschäfte substanzielle Gewinne für ein Zulieferunternehmen generieren. Diese Accounts unterscheiden sich von gewöhnlichen Accounts und erfordern einen signifikanten Aufwand an Zeit und Ressourcen, da sie wichtig für nachhaltiges und langfristiges Wachstum eines Zulieferers sind.

Das sollten kleine und mittlere Unternehmen über Key Accounts wissen

Die Key Accounts eines KMU sind entscheidend für die Nachhaltigkeit und die Wachstumsfähigkeit. KMU müssen ihre wichtigen Kunden identifizieren, sich auf die Betreuung dieser Accounts konzentrieren und die Beziehungen zu ihnen so optimieren, dass dies für beide Seiten vorteilhaft ist.

Ähnliche Begriffe