Wir helfen Unternehmen in Deutschland
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

HIPO (High-Potential Employee)

Ein HIPO ist ein Mitarbeiter, der über alle erforderlichen Fähigkeiten verfügt, die ihn für höhere Positionen innerhalb eines Unternehmens qualifizieren. Potentialträger verfügen über das Engagement und den Ehrgeiz, sich der Herausforderung zu stellen und in den wichtigsten Positionen erfolgreich zu sein. Normalerweise bezeichnet ein KMU die besten drei bis fünf Prozent seiner besten Mitarbeiter als HIPO.

Das sollten kleine und mittlere Unternehmen über HIPO (High-Potential Employee) wissen

Ein KMU kann Potentialträger identifizieren, indem es auf Mitarbeiter achtet, die ihre Arbeit auf die bestmögliche Weise erledigen. HIPOs zeigen in ihrer täglichen Arbeit oft neue Kompetenzen sie sind zielstrebig und entschlossen, ihr Verhalten hebt sich von anderen ab, und sie nutzen jede Gelegenheit, um erfolgreich zu sein. Diese Personen sind wissbegierig und verfolgen eigene Karriereziele. Die Einstufung als HIPO führt zu erhöhtem Druck. Doch KMU wissen, wie sie Mitarbeiter finden, die mit diesem Druck gut umgehen können.

Ähnliche Begriffe