Wir helfen Unternehmen in Deutschland
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

TCO (Total Cost of Ownership)

Zu den TCO gehören alle Faktoren im Zusammenhang mit dem Besitz eines Produkts oder der Bezahlung einer Dienstleistung, die berücksichtigt werden, bevor ein Unternehmen einen Kauf tätigt. Wenn eine Person beispielweise ein Auto kauft, bezahlt sie dafür den ursprünglichen Kaufpreis. Außerdem muss sie Steuern sowie die Kosten für das Kfz-Kennzeichen, den Fahrzeugbrief, die Versicherung, Treibstoff, Reparaturen und präventive Wartung zahlen. Wenn all diese Faktoren während des Lebenszyklus des Autos addiert werden, erhält man die TCO, also die Gesamtbetriebskosten.

Das sollten kleine und mittlere Unternehmen über TCO (Total Cost of Ownership) wissen

Die Gesamtbetriebskosten sind besonders wichtig für Unternehmen, die eine Modernisierung ihrer IT ins Auge fassen. Da sich Technologie ständig weiterentwickelt, ist es wichtig, dass vor dem Kauf künftige Upgrades, Hosting-Kosten oder Fehlerbehebungsmaßnahmen berücksichtigt werden.

Ähnliche Begriffe