Wir helfen Unternehmen in Deutschland
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

IPA (Integrated Publishing Architecture)

Ein von Gartner entwickeltes Konzept zur Standardisierung der Funktionen für die Erstellung, Zusammenstellung und Produktion von Dokumenten, die den gesamten Lebenszyklus eines Dokuments unterstützen. Zu den Erstellungsfunktionen gehören das Verfassen, Bearbeiten und Genehmigen von Dokumenten. Zu den Zusammenstellungsfunktionen gehören die Modellierung der Dokumentenaggregation und der Austausch von Datenbanken, und zu den Produktionsfunktionen gehören die Zusammenstellung, das Layout und die Dateiformatierung.

Das sollten kleine und mittlere Unternehmen über IPA (Integrated Publishing Architecture) wissen

Durch die Verwendung von IPA (Integrated Publishing Architecture) können Unternehmen Dokumente erstellen, die von jedem Gerät oder jeder Anwendung gelesen werden können. IPA ist ein wesentliches Konzept für Unternehmen, die viele Inhalte produzieren, z. B. Marketingmaterialien, White Papers und E-Books. IPA bietet einen systematisierten Ansatz, so dass solche Dokumente leicht veröffentlicht und verbreitet werden können.

Ähnliche Begriffe