Wir helfen Unternehmen in Deutschland
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

Deskriptive Analyse

Die deskriptive Analyse ist eine Methode zur Analyse von Daten oder Inhalten. Unternehmen nutzen sie, um Muster und Bedeutungen in Daten aus der Vergangenheit zu erkennen. Dazu gehören z. B. jährliche Finanzberichte und andere statistische Informationen aus der Vergangenheit eines Unternehmens. Unternehmen führen deskriptive Analysen durch, um zu erläutern, was zu einem bestimmten Zeitpunkt passiert ist. Dazu gehört zum Beispiel die Frage, welche Faktoren zum Umsatzwachstum eines Unternehmens in den letzten 12 Monaten beigetragen haben.

Das sollten kleine und mittlere Unternehmen über Deskriptive Analyse wissen

KMU nutzen deskriptive Analysen, um nachvollziehen zu können, wie ihr Geschäft in der Vergangenheit gelaufen ist. Viele dieser Unternehmen befinden sich noch in der Wachstumsphase. Sie brauchen also ein klares Bild von ihren Abläufen, um mit größeren Organisationen konkurrieren zu können.

Ähnliche Begriffe