Wir helfen Unternehmen in Deutschland
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

Optionsanalyse

Die Optionsanalyse ist eine Form der statistischen Analyse, bei der ein Unternehmen die Entscheidungen analysiert, die es mit seinen Investitionen in die IT treffen kann. Bei der Optionsanalyse ermittelt ein Unternehmen seinen IT-Bedarf und trifft dann Investitionsentscheidungen auf der Grundlage der verfügbaren Optionen.

Das sollten kleine und mittlere Unternehmen über Optionsanalyse wissen

Die Optionsanalyse für kleine Unternehmen kann viele Formen annehmen. Dabei kann es sich um eine formale Analyse der Infrastruktur handeln oder einfach um eine Überprüfung der verfügbaren Optionen für IT-Investitionen und der bereits bestehenden Beschränkungen dieser Optionen. In jedem Fall bietet die Optionsanalyse einem KMU einen soliden Rahmen, um zu entscheiden, wie es seine begrenzten IT-Mittel ausgeben will.

Ähnliche Begriffe