Wir helfen Unternehmen in Deutschland
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

ASN (Advanced Shipment Notice)

Ein ASN ist eine elektronische Benachrichtigung, die wichtige Informationen über eine Sendung für Kunden enthält. Unternehmen senden dieses Dokument über ein elektronisches Transferverfahren namens EDI (Electronic Data Interchange). Der Lieferavis enthält Informationen zur Sendung und ihrem Inhalt, u. a.:  – Die Produktmenge – Das Sendungsgewicht – Zoll- oder Steuerinformationen – Das Versanddatum (und oft die Uhrzeit) – Den Namen des Lieferunternehmens – Das voraussichtliche Zustellungsdatum – Eine Sendungsnummer für jegliche Fragen zur Lieferung

Das sollten kleine und mittlere Unternehmen über ASN (Advanced Shipment Notice) wissen

KMU können ASNs per E-Mail oder SMS an Kunden senden, nachdem eine Sendung das Lager oder eine andere Einrichtung verlassen hat. Dadurch verbessert sich der Service, denn die Kunden erhalten Einblicke in ihre Sendungen, was den Ruf des Unternehmens verbessern und die Transparenz in der Lieferkette und den Logistikprozessen erhöhen kann.

Ähnliche Begriffe