Wir helfen Unternehmen in Deutschland
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

MAC (Moves, Adds and Changes)

MAC (Moves, Adds and Changes) ist ein Ausdruck, der in der IT einen Änderungsprozess an einem vorhandenen Netzwerk beschreibt. Dabei kann es sich um das Hinzufügen neuer Geräte oder Nutzer, die Änderung der Konfiguration bestehender Geräte oder die Verlagerung von Ausrüstung von einem Standort zu einem anderen handeln. Dieser Prozess ist häufig zeitaufwändig und kann ohne die geeigneten Tools schwierig zu bewältigen sein.

Das sollten kleine und mittlere Unternehmen über MAC (Moves, Adds and Changes) wissen

MAC ermöglicht es KMU, Änderungen schnell und ohne Unterbrechung des Netzwerkbetriebs durchzuführen. Dadurch sind sie in der Lage, im Notfall schnell zu reagieren und die Ausfallzeit für ihre Kunden zu reduzieren. Es ist zudem ein notwendiger Prozess, um das Netzwerk zu erweitern, wenn das Unternehmen wächst.

Ähnliche Begriffe