Wir helfen Unternehmen in Deutschland
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

Anwendungsinfrastruktur

Anwendungsinfrastruktur bezieht sich auf die Softwareplattformen, die die Bereitstellung von Business-Apps ermöglichen. Es handelt sich dabei um die Infrastruktur, die sich hinter der grafischen Nutzeroberfläche befindet, mit der die Nutzer einer Anwendung interagieren. Sie kann Komponenten wie Server, Netzwerke, Datenspeicher, Anwendungsüberwachung und -protokollierung sowie Anwendungssicherheitsdienste umfassen.

Das sollten kleine und mittlere Unternehmen über Anwendungsinfrastruktur wissen

KMU können ihre eigene Anwendungsinfrastruktur als On-Premise-IT-Infrastruktur entwickeln oder eine cloudbasierte Infrastruktur nutzen, die von einem Drittanbieter von Cloud-Diensten bereitgestellt wird. Für viele KMU ist die Nutzung eines Drittanbieters von Cloud-Diensten eine einfachere und kostengünstigere Option als eine Eigenentwicklung.

Ähnliche Begriffe