Wir helfen Unternehmen in Deutschland
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

DR (Disaster Recovery)

Unter DR (Disaster Recovery) versteht man die Verfahren, Tools und Prozesse einer Organisation, mit denen sie im Falle einer Naturkatastrophe oder einer von Menschen verursachten Katastrophe den Zugang zu ihrer wichtigen IT-Infrastruktur und deren Funktionalität wiederherstellen kann. DR bereitet Unternehmen darauf vor, sich effektiv von Katastrophen wie Cyberangriffen, Naturkatastrophen oder anderen katastrophalen Geschäftsunterbrechungen zu erholen.

Das sollten kleine und mittlere Unternehmen über DR (Disaster Recovery) wissen

Verschiedene DR-Methoden können Teil des Disaster-Recovery-Plans eines Unternehmens sein. DR beruht in der Regel auf dem Kopieren von Daten und der Replikation von Computerprozessen an einem Standort außerhalb des Unternehmens, der von der Katastrophe nicht betroffen ist. DR ist ein Aspekt der Gewährleistung der Business Continuity.

Ähnliche Begriffe