Wir helfen Unternehmen in Deutschland
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

IVR (Interactive Voice Response)

IVR (Interactive Voice Response) bezeichnet ein automatisches Sprachsystem. IVRs können Anrufer an bestimmte Abteilungen weiterleiten, indem sie einen „Telefonbaum“ erstellen. Ein Nutzer kann in wenigen Schritten wichtige Kundeninformationen eingeben und wird dann an einen Vertreter der entsprechenden Abteilung weitergeleitet. Das kann Unternehmen helfen, Zeit zu sparen und somit die Personalressourcen zu minimieren. Es kann auch dafür sorgen, dass die Kundeninteraktionen eines Unternehmens zielgerichteter sind.

Das sollten kleine und mittlere Unternehmen über IVR (Interactive Voice Response) wissen

Obwohl IVRs eher in Kundenservicehotlines eingesetzt werden, können auch kleine Unternehmen von IVRs profitieren. IVRs können Kunden direkt mit der richtigen Person verbinden. Sie ermöglichen auch die automatische Erfassung von Informationen. Das kann allen Beteiligten Zeit und Geld sparen.