Wir helfen Unternehmen in Deutschland
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

3,5G

3,5G bezeichnet eine Telekommunikationsgeschwindigkeit, die zwischen 3G und 4G liegt, was auf technologische Verbesserungen zurückzuführen ist. Diese Verbesserungen ermöglichten eine schnellere Downloadgeschwindigkeit und geringere Latenzzeiten. Es wird auch als High-Speed Downlink Packet Access bezeichnet. Die Geschwindigkeit von 3,5G bietet eine deutliche Verbesserung gegenüber 3G, erfüllt aber nicht die neuen Netzanforderungen für ein 4G-System. Außerdem ist keine neue Infrastruktur erforderlich, um 3,5G-Telefone oder internetfähige Geräte einzusetzen.

Das sollten kleine und mittlere Unternehmen über 3,5G wissen

3,5G ist in vielen Gemeinden verfügbar, und während die Nutzung von 3G nachlässt, ist dies bei 3,5G nicht der Fall. Befindet sich ein Unternehmen in einem Gebiet mit schlechteren Internetverbindungen, kann es mit einer 3,5G-Verbindung arbeiten. Dieser Zugang eignet sich für viele Arten von Kleinunternehmen. Für Unternehmen, die zuverlässigere Internetgeschwindigkeiten benötigen, wird 3,5G jedoch nicht ausreichen.

Ähnliche Begriffe