Wir helfen Unternehmen in Deutschland
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

Kabelanbieter

Ein Kabelanbieter ist der Besitzer oder Betreiber eines Kabelfernsehnetzwerks. Kabelanbieter bieten Einzelpersonen oder Unternehmen Zugang zum Kabelfernsehen. In den vergangenen 20 Jahren haben viele dieser Unternehmen ihr Angebot erweitert. So bieten sie heute auch zusätzliche Dienste wie Telefon- und Internetzugang an. Kabeldienste werden in der Regel als Bündel angeboten, sodass der Kunde Internet-, Telefon- und Kabelzugang gemeinsam erwerben kann.

Das sollten kleine und mittlere Unternehmen über Kabelanbieter wissen

In manchen Gegenden gibt es lediglich einen einzigen Kabelanbieter, während in anderen mehrere zur Auswahl stehen. Als Kleinunternehmen sollte man sich nach einem Anbieter umsehen, der die eigenen Anforderungen erfüllt. Für das Internet sind z. B. Download- und Uploadgeschwindigkeiten und die dafür fällige Gebühr wichtig. Wenn man Fernsehen will, sollte man prüfen, welche Kanäle inbegriffen sind. Und wenn man ein Telefon nutzen will, sollte man auf die Anzahl von Anschlüssen achten und ob Telefonieren ins Ausland inbegriffen ist. Es ist wichtig, einen geeigneten Kabelanbieter zu wählen, insbesondere wenn er Internet- und Telefonzugang bereitstellt, damit man bei Bedarf die eigenen Geschäftsprozesse einfach von zu Hause aus verwalten kann.

Ähnliche Begriffe