Wir helfen Unternehmen in Deutschland
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

ITIL

Die ITIL (Information Technology Infrastructure Library) ist eine Sammlung detaillierter und erprobter Best Practices für IT-Dienstleistungen und damit verbundene Aktivitäten wie IT-Asset-Management und Service-Management. Axelos ist Eigentümer und Verwalter von ITIL. Unternehmen können Lizenzen für die Nutzung des ITIL-Frameworks erwerben. Die ITIL hat sich von 30 Büchern, die in den 1980er Jahren aus weltweiten Quellen erstellt wurden, auf derzeit nur fünf Bücher reduziert. Jedes Buch konzentriert sich auf eine Phase des IT-bezogenen Dienstleistungslebenszyklus. Die Themen umfassen Servicestrategie, Servicebetrieb, Serviceüberführung, Serviceentwicklung und Kontinuierliche Serviceverbesserung.

Das sollten kleine und mittlere Unternehmen über ITIL wissen

Im Mittelpunkt der ITIL steht die Ausrichtung der IT-Services eines Unternehmens auf dessen Geschäftsanforderungen. Kleine Unternehmen können so das Risiko von Unterbrechungen und möglichen Ausfällen bewältigen und die Beziehungen zu ihren Kunden stärken, weil die Bereitstellung von Dienstleistungen verbessert wird. In der ITIL werden auch effiziente Prozesse beschrieben, mit denen die IT-bezogenen Kosten gesenkt und die Produktivität verbessert werden können sowie eine sichere IT-Umgebung geschaffen wird, die Wachstum und positive Veränderungen fördert.