Wir helfen Unternehmen in Deutschland
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

FCoE (Fibre Channel Over Ethernet)

FCoE ist eine Technologie, die FC-Kommunikation (Fibre Channel) über erweitertes Ethernet ermöglicht. Das ist eine Art von Internetverbindung, die die Konnektivität und Skalierbarkeit für Unternehmen verbessert. FC ermöglicht es Speichergeräten wie Festplatten, Daten über erweitertes Ethernet an Computer zu übertragen. FCoE erleichtert die Übertragung von Daten zwischen Speichergeräten und Computern. FCoE unterstützt erweiterte Ethernet-Verbindungen bei der Datenübertragung mit Geschwindigkeiten von 10 Gbit/s oder mehr (das ist schneller als WLAN) ohne Kabel, Adapter oder Switches.

Das sollten kleine und mittlere Unternehmen über FCoE (Fibre Channel Over Ethernet) wissen

KMU greifen beispielsweise auf FCoE zurück, weil sie eine schnellere WLAN-Geschwindigkeit ohne zusätzliche Kabel und Adapter haben möchten. Mit einer schnelleren WLAN-Geschwindigkeit können KMU ihre Geschäftsabläufe verbessern, wie den Online-Verkauf und die Übertragung/Verteilung von E-Mails mit mehreren Anhängen.

Ähnliche Begriffe