Wir helfen Unternehmen in Deutschland
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

MMDS (Multichannel Multipoint Distribution Service)

MMDS (Multichannel Multipoint Distribution Service) ist ein drahtloser Breitbandservice, der Mikrowellenfrequenzen zur Bereitstellung von Inhalten wie Fernsehprogrammen und Internetzugang für Abonnenten verwendet. Er wurde ursprünglich für ländliche Gegenden entwickelt und inzwischen auch von manchen städtischen Anbietern übernommen. Er ermöglicht Kunden, Inhalte ohne Kabel in ihrem Zuhause oder im Unternehmen zu empfangen.

Das sollten kleine und mittlere Unternehmen über MMDS (Multichannel Multipoint Distribution Service) wissen

KMU in ländlichen Gegenden können von MMDS profitieren, da es kostengünstigen Zugang zum Hochgeschwindigkeitsinternet ohne Drähte und Kabel bietet. Das ist insbesondere für Unternehmen wichtig, die stets auf eine zuverlässige Konnektivität angewiesen sind.

Ähnliche Begriffe