Wir helfen Unternehmen in Deutschland
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

WCM (Web Content Management)

WCM (Web Content Management) bezieht sich auf den Prozess und die Technologie zur Erstellung, Verwaltung, Veröffentlichung und Löschung von digitalen Inhalten auf einer Website. Dabei kann es sich um alles von Text über Videos bis hin zu Bildern handeln.

Das sollten kleine und mittlere Unternehmen über WCM (Web Content Management) wissen

Bei der Erstellung und Veröffentlichung von Onlineinhalten müssen Unternehmen sicherstellen, dass die Inhalte korrekt, relevant und aktuell sind und die Urheberrechte und Complianceregelungen eingehalten werden. WCM-Lösungen können KMU bei der Automatisierung dieser Prozesse helfen und die Inhalte organisieren, sodass sie leicht auffindbar und bei Bedarf aktualisierbar sind.