Wir helfen Unternehmen in Deutschland
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

NI (Network Intelligence)

NI (Network Intelligence) ist ein Begriff aus dem Bereich der Informationssicherheit, der sich auf die Verfolgung und Analyse des Netzwerkverkehrs bezieht, um böswillige oder nicht autorisierte Aktivitäten zu identifizieren. Mit NI-Tools können Unternehmen schnell und einfach feststellen, welche Geräte aktiv mit ihrem Netzwerk verbunden sind, auf welche Daten zugegriffen wird und woher der Datenverkehr kommt. Zu den Vorteilen von NI gehören die Verringerung des Risikos von Datenschutzverletzungen und anderen Sicherheitsvorfällen sowie die Steigerung der Netzwerkleistung durch die Reduzierung unnötigen Datenverkehrs.

Das sollten kleine und mittlere Unternehmen über NI (Network Intelligence) wissen

Unternehmen sollten den Einsatz von NI in Erwägung ziehen, wenn sie jederzeit einen besseren Überblick über die Vorgänge in ihrem Netzwerk haben möchten. Mithilfe dieses Einblicks können Unternehmen proaktiver bei der Abwehr von Cyberbedrohungen reagieren.

Ähnliche Begriffe