Wir helfen Unternehmen in Deutschland
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

Consumerization

Consumerization bezieht sich auf einen Trend, der sich dadurch auszeichnet, dass neue Technologien zuerst für Verbraucher und Endanwender erscheinen, bevor sie in die Unternehmens-IT Eingang finden. Einige bekannte Beispiele für Consumerization sind die Verwendung von Laptops und Smartphones bei der Arbeit und die Einführung von Cloud-Storage und sozialen Medien (für Marketingzwecke). Das Apple iPhone z. B. wurde zuerst auf dem Verbrauchermarkt angeboten, bevor es sich auch bei Geschäftskunden als bessere Alternative zu den Firmen-PDAs durchsetzte. Traditionell wurden neue Technologieprodukte von Regierungen und Großunternehmen entwickelt, bevor sie allgemein verfügbar wurden. Consumerization ist ein relativ neues Phänomen und kennzeichnet einen entscheidenden Wandel im IT-Bereich.

Das sollten kleine und mittlere Unternehmen über Consumerization wissen

Kleine und mittlere Unternehmen können Consumerization nutzen, um die Vorteile größerer Wettbewerber auszugleichen. Mit neuen Technologien Schritt zu halten, ermöglicht es KMU, agiler zu sein, und die schnelle Übernahme von IT für den Verbrauchermarkt hilft ihnen dabei.

Ähnliche Begriffe