Wir helfen Unternehmen in Deutschland
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

Ku-Band (Kurtz-under Band)

Ku-Band steht für Kurtz-under Band. Hierbei handelt es sich um eine Reihe von Frequenzen, die für die Satellitenkommunikation verwendet werden. Diese Frequenzen liegen im Bereich von 11 bis 17 GHz (Gigahertz). Ku-Band-Frequenzen werden für Satellitenfernsehen und andere visuelle Übertragungen genutzt. Sie können auch für Sprach- und Datendienste verwendet werden. Bei Bedarf werden sie von Notdiensten eingesetzt.

Das sollten kleine und mittlere Unternehmen über Ku-Band (Kurtz-under Band) wissen

Viele kleine Unternehmen und Organisationen haben möglicherweise bereits Kommunikationssatelliten, die auf Ku-Band-Frequenzen arbeiten, da sie häufig Sprach- und Datendienste nutzen.

Ähnliche Begriffe