Wir helfen Unternehmen in Deutschland
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

Computer-Appliance

Eine Computer-Appliance ist ein Computer, der einen oder mehrere Dienste anbietet. Das Gerät verfügt über ein verborgenes Betriebssystem und eine installierte Anwendung. Dadurch, dass diese Software verborgen ist, ist die Computer-Appliance leicht zu installieren und zu warten. Eine Computer-Appliance verwendet ein sogenanntes Allzweck-Betriebssystem, d. h. Software wie Windows oder Linux. Daher können die Nutzer keine beliebigen Dienste auf die Appliance laden. Das bedeutet also, dass Computer-Appliances hinsichtlich der Dienste, die sie anbieten, nicht flexibel sind. Beispiele für Computer-Appliances sind Speicher- und Firewall-Appliances.

Das sollten kleine und mittlere Unternehmen über Computer-Appliance wissen

KMU können enorm von Computer-Appliances profitieren, insbesondere wenn das IT-Team kleiner ist als in größeren Unternehmen. Diese Geräte sind kostengünstig, lassen sich problemlos installieren und erfordern keine speziellen Kenntnisse.

Ähnliche Begriffe