Wir helfen Unternehmen in Deutschland
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

RAID (Redundant Array of Independent Disks)

Vereinfacht ausgedrückt ist eine RAID eine Möglichkeit, dieselben Informationen auf verschiedene Weise zu speichern und zu sichern. Diese Methode der Datenspeicherung umfasst oft mehrere Festplatten mit geringer Kapazität, die eine große Datenmenge speichern können und gleichzeitig Redundanz und allgemeine Zuverlässigkeit bieten. Bei einem RAID-Ansatz werden die Daten erfasst, ausgewertet und auf mehrere Laufwerke kopiert. Dieser Ansatz ermöglicht eine schnelle und sichere Datenspeicherung.

Das sollten kleine und mittlere Unternehmen über RAID (Redundant Array of Independent Disks) wissen

Für alle Unternehmen, auch für KMU, ist es von entscheidender Bedeutung, Daten und Informationen zu schützen, insbesondere in der Cloud gespeicherte Informationen. Kleine Unternehmen nutzen das RAID-Konzept, um wichtige Daten zu sichern.

Ähnliche Begriffe