Wir helfen Unternehmen in Deutschland
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

Skriptloses Testen

Der Begriff skriptloses Testen, auch als codefreies Testen bekannt, beschreibt einen Testvorgang ohne die Verwendung von Code. Durch die Verwendung eines modell-, objekt-, daten- oder schlüsselwortgesteuerten Ansatzes reduzieren skriptlose Testtools das zur Erstellung von Tests benötigte Schreiben von Skripten oder machen es ganz überflüssig. Tests auf UIs können beispielsweise von Personen ohne Kenntnisse im Schreiben von Skripten durchgeführt werden. Personen mit mehr Design- und Anwendungserfahrung können so Tests durchführen und die UX untersuchen.

Das sollten kleine und mittlere Unternehmen über Skriptloses Testen wissen

Skriptloses Testen ist ein Fortschritt, der KMU im Bereich der IT- und Weberstellung zahlreiche Vorteile bietet. Mitarbeitende ohne Codingerfahrung sind damit in der Lage, Tests durchzuführen. Skriptloses Testen bietet zudem eine größere Flexibilität bei der Wiederverwendung von Testfällen in einer Vielzahl von Szenarien. Dashboards, Testabläufe und Berichterstattung sind Optionen, die beim skriptbasierten Testen nicht immer zur Verfügung stehen. Zudem lässt sich skriptloses Testen einfacher einrichten.

Ähnliche Begriffe