JOBSCOPE

JOBSCOPE

von Jobscope Business Solutions

Was ist JOBSCOPE?

Jobscope bietet ERP-Lösungen für die auftragsorientierte Fertigung. Die JOBSCOPE-Software bietet die Tools für die Auftragskalkulation für Engineer-to-Order-(ETO-), Make-to-Order-(MTO-) und Assemble-to-Order-(ATO-)Hersteller sowie für die Bereiche Wartung, Reparatur und Betrieb (MRO) für die Luftfahrt. JOBSCOPE ermöglicht die Integration zwischen CAD, Auftragskalkulation, Finanzen, Abrechnung, Kalkulation, Budgetierung, Materialkontrolle, Materialbedarfsplanung (MRP), Auftragsstatus, Werkstattplanung, Vertragsmanagement, QA und Barcode-Datenerfassung.

JOBSCOPE – Details

Jobscope Business Solutions

http://www.jobscope.com

Gegründet 1980

JOBSCOPE – Kostenübersicht

JOBSCOPE bietet keine Gratisversion und keine kostenlose Testversion. Die kostenpflichtige Version von JOBSCOPE ist ab 3.000,00 $/einmalig verfügbar.

Startpreis

3.000,00 $/einmalig

Kostenlose Version

Nein

Gratis Testen

Nein

Einsatz

Installiert - Windows

Training

Dokumentation

Kundenbetreuung

24/7 (Live Vertreter)

Support während der Geschäftszeiten

JOBSCOPE Funktionen

ERP Systeme
Auftragsmanagement
Berichterstattung / Analyse
Bestell-Management
CRM
Finanzmanagement
Inventarverwaltung
Lagerhaus-Management
Personalmanagement
Projektmanagement
Supply-Chain-Management
Unternehmens-Vermögensmanagement
Vertriebsmanagement
Angebotsmanagement
Auftragsmanagement
Berichterstattung / Analyse
Dokumentenmanagement
Inventarverwaltung
Lieferanten-Management
Material-Rechnung
Produktionsplanung
Qualitätsmanagement
Sicherheitsmanagement
Supply-Chain-Management
Abrechnung & Rechnungsstellung
Angebote / Schätzungen
Arbeitsauftragsverwaltung
Auftragskostenrechnung
Auftragsmanagement
Einkauf
Job-Nachverfolgung
Kapazitätsmanagement
Qualitätskontrolle
Rückverfolgbarkeit
Terminplanung
Versand-Management

JOBSCOPE – Nutzerbewertungen

Zeigt 3 von 3 Nutzerbewertungen

Gesamt
4,3/5
Benutzerfreundlichkeit
4,2/5
Kundenservice
4,7/5
Funktionen
3,5/5
Preis-Leistungs-Verhältnis
4/5
Ciji T.
  • Gesamtbewertung
    5/5
  • Benutzerfreundlichkeit
    5/5
  • Eigenschaften & Funktionalitäten
    3/5
  • Kundenbetreuung
    5/5
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
    4/5
  • Wahrscheinlichkeit der Weiterempfehlung
    Nicht bewertet
  • Quelle des Nutzers 
  • Bewertet am 6.4.2017

"Pleased with Jobscope"

Kommentare: Utilizing jobscope has helped our overall system. We are more efficient and streamlined within our organization.

  • Quelle des Nutzers 
  • Bewertet am 6.4.2017
Mark J.
  • Gesamtbewertung
    4,5/5
  • Benutzerfreundlichkeit
    4/5
  • Eigenschaften & Funktionalitäten
    4/5
  • Kundenbetreuung
    5/5
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
    Nicht bewertet
  • Wahrscheinlichkeit der Weiterempfehlung
    Nicht bewertet
  • Quelle des Nutzers 
  • Quelle: SoftwareAdvice
  • Bewertet am 18.6.2013

Kommentare: We are an a build to order, make to order, metal fabrication company. Jobscope is used for quoting, order entry, material control, purchasing, production planning, scheduling, engineering, shipping, and accounting. I have worked with many of ERP software companies, and the functionality of Jobscope is well suited to order driven businesses like ours; most other systems are make to stock based and have a hard time time dealing with the order driven environment. The support and functionality is first rate, my only complaint is the fact that when new versions come out, our IT dept often loads them without explaining new features to users.

  • Quelle des Nutzers 
  • Quelle: SoftwareAdvice
  • Bewertet am 18.6.2013
Joe P.
Metallabbau
  • Gesamtbewertung
    3,5/5
  • Benutzerfreundlichkeit
    3,5/5
  • Eigenschaften & Funktionalitäten
    3,5/5
  • Kundenbetreuung
    4/5
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
    Nicht bewertet
  • Wahrscheinlichkeit der Weiterempfehlung
    7/10
  • Quelle des Nutzers 
  • Quelle: SoftwareAdvice
  • Bewertet am 23.12.2014

"Jobscope Review"

Vorteile: Support of the product, ease of use. It's an overall user friendly software.

Nachteile: Complicated to use at first but with little direction it's not bad.

  • Quelle des Nutzers 
  • Quelle: SoftwareAdvice
  • Bewertet am 23.12.2014