Wir helfen Unternehmen in Deutschland
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

Was ist Amazon DynamoDB?

Amazon DynamoDB ist eine Key-Value-Datenbank, die in jeder Größenordnung eine Leistung im einstelligen Millisekundenbereich liefert. Es handelt sich um eine vollständig verwaltete, multiregionale Multimaster-Datenbank mit eingebauter Sicherheit, Sicherung und Wiederherstellung sowie In-Memory-Caching für Anwendungen im Internet. DynaModB kann pro Tag mehr als 10 Billionen Anfragen bearbeiten und Spitzenleistungen von mehr als 20 Millionen Anfragen pro Sekunde unterstützen.

Wer verwendet Amazon DynamoDB?

Viele der am schnellsten wachsenden Unternehmen wie Lyft, Airbnb und Redfin sowie Unternehmen wie Samsung, Toyota und Capital One verlassen sich auf die Größe und Leistung von DynamoDB.

Amazon DynamoDB Software - 1
Amazon DynamoDB Software - 2
Amazon DynamoDB Software - 3
Amazon DynamoDB Software - 4

Du bist nicht sicher, ob Amazon DynamoDB das Richtige ist? Mit einer beliebten Alternative vergleichen

Amazon DynamoDB

Amazon DynamoDB

4,5 (19)
Keine Preise gefunden
Kostenlose Version
Kostenlose Testversion
14
Keine Integrationen gefunden
4,0 (19)
4,3 (19)
4,0 (19)
VS.
Startpreis
Preisoptionen
Funktionen
Integrationen
Benutzerfreundlichkeit
Preis-Leistungs-Verhältnis
Kundenservice
Häufig bewertet
Keine Preise gefunden
Kostenlose Version
Kostenlose Testversion
2
Keine Integrationen gefunden
4,0 (33)
4,5 (33)
3,7 (33)
Die grünen Bewertungsbalken geben an, welches Produkt gemessen an der Durchschnittsbewertung und der Zahl der Bewertungen am besten abschneidet.

Weitere gute Alternativen zu Amazon DynamoDB

Apache Cassandra
Am besten bewertete Funktionen
Datenreplikation
Unterstützt zahlreiche Programmiersprachen
MongoDB
Am besten bewertete Funktionen
Backup und Recovery
Datenspeicher-Management
Unterstützt zahlreiche Programmiersprachen
DigitalOcean
Am besten bewertete Funktionen
Backup und Recovery
Virtueller Server
Zugriffskontrollen / Berechtigungen
Heroku
Am besten bewertete Funktionen
Einsatz-Management
Unterstützt zahlreiche Programmiersprachen
für Entwickler
MySQL
Am besten bewertete Funktionen
Backup und Recovery
Integrierte Datenbank
Sichere Datenspeicherung
Quixy
Am besten bewertete Funktionen
Formularerstellung und -design
Für die No-Code-Entwicklung
Zugriffskontrollen / Berechtigungen
Google Cloud
Am besten bewertete Funktionen
Backup und Recovery
Dokumentenspeicher
Sichere Datenspeicherung
QuintaDB
Am besten bewertete Funktionen
Backup und Recovery
Datenspeicher-Management
Zugriffskontrollen / Berechtigungen
Zoho Creator
Am besten bewertete Funktionen
Debuggen
Quellkontrolle
Zugriffskontrollen / Berechtigungen

Bewertungen über Amazon DynamoDB

Durchschnittliche Bewertung

Gesamt
4,5
Benutzerfreundlichkeit
4,0
Kundenservice
4,0
Funktionen
4,4
Preis-Leistungs-Verhältnis
4,3

Nutzerbewertungen nach Unternehmensgröße (Angestellte)

  • <50
  • 51-200
  • 201-1.000
  • >1.001

Bewertungen nach Punktzahl finden

5
53%
4
42%
3
5%
Pawe
Pawe
Software Engineer in Polen
Verifizierter Nutzer auf LinkedIn
Computer-Software, 1.001–5.000 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

In Betracht gezogene Alternativen:

DynamoDB for Big Data Processing

5,0 letztes Jahr

Vorteile:

I have used DynamoDB in dozen of projects, including the commercial medium-scale applications and University Research projects that included processing massive amount of data. DynamoDB is my go-to solution for NoSQL Databases, it is very easy to configure and the documentation is near perfect. An experienced Engineer who has worked with Databases before will grasp most of the features in a couple of weeks. DynamoDB is a fantastic solution that automatically scales and is able to process large amounts of data.

Nachteile:

When used very intensely the cost do rise, but still the costs are comparable to other Cloud Providers' NoSQL solutions like Cassandra, GCP BigTable etc.

Verifizierter Rezensent
Verifizierter Nutzer auf LinkedIn
Computer-Software, 201–500 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

In Betracht gezogene Alternativen:

Java developer on Amazon DynamoDB.

5,0 vor 2 Jahren

Vorteile:

A great scaling NoSQL database on the AWS platform. Easy to administer once you're already using AWS. Integrates great with other services on the platform. Easy to configure security.

Nachteile:

Limited data querying. High entry threshold. Requires understanding because of its differences. It's more difficult with integration when you're not using the AWS platform.

Shaurya
Consulting Intern in Irland
Computer-Software, 501–1.000 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

Small and Simple AWS offering for managing no sql databases

3,0 letztes Jahr

Vorteile:

Easy to use tool which is fully managed and has a lot of documentation available. Continuously evolving tool with great scalabality. Integrates easily with a lot of other AWS tools

Nachteile:

Cannot beat other no sql dbs in terms of functionalities. Cannot perform complex joins, cannot create views easily

Wei Chun
Data Engineer in Malaysia
Informationstechnologie & -dienste, 201–500 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

Good general performance NoSQL database

4,0 vor 10 Monaten

Vorteile:

Good performance for general storing and retrieving of key-value pair. Managed version has good scalability from AWS.

Nachteile:

Need to know hacky way to further optimize the performance and you don't know if it breaks until you push it.

Verifizierter Rezensent
Verifizierter Nutzer auf LinkedIn
Hochschulbildung, 10.000+ Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

A Flexible way to do NoSQL databases on AWS

4,0 vor 2 Jahren

Kommentare: Despite the learning curve, and some initial problems with unknowingly attempting to use reserved words as keys, DynamoDB has been stable and performant since it has been deployed to production.

Vorteile:

DynamoDB and NoSQL databases in general are really flexible in terms of what and how you store your information. The JSON structure of data makes is easy to work with when integrating with other services like AWS Lambdas and AWS API Gateways.

Nachteile:

There is a steep learning curve for someone coming from a SQL/relational database background. Lots of weird optimization tricks. AWS does not do a good job about letting you know if you accidentally use a reserved word (things just break).