Deutschland Lokales Produkt

Was ist Knowledgeworker Create?

Knowledgeworker ist die Komplettlösung für den globalen Wissenstransfer. Entwickeln Sie gemeinsam mit Ihren Fachexperten interaktive, reaktionsschnelle Inhalte. Knowledgeworker unterstützt Sie bei der Anpassung an unterschiedliche Zielgruppen, Sprachen oder lokale Besonderheiten. So erreichen Sie größtmögliche Flexibilität und bilden Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten weltweit aus. Vollständig responsiver Editor, Übersetzungsmanagement, mehrere Schnittstellen, Vorlagen, automatische mobile Versionen, etc.

Wer verwendet Knowledgeworker Create?

Dieses Produkt richtet sich an Unternehmen mit einem digitalen Ansatz für die Berufsausbildung. Das Unternehmen arbeitet mit E-Learning-Abteilungen, HR-Spezialisten und jenen zusammen, die Wissen als ihre primäre Ressource betrachten.

Wo kann Knowledgeworker Create bereitgestellt werden?

Cloud, SaaS, webbasiert

Über den Anbieter

  • chemmedia
  • Ansässig in Chemnitz, Deutschland
  • 1997 gegründet
  • Telefon-Support
  • Chat

Erhältlich in diesen Ländern

Deutschland, Schweiz, Österreich

Sprachen

Arabisch, Chinesisch, Deutsch, Dänisch, Englisch und 26 weitere

Knowledgeworker Create Kosten

Startpreis:

150,00 €/Monat
  • Ja, kostenloser Test verfügbar
  • Ja, Gratisversion verfügbar

Knowledgeworker Create bietet eine Gratisversion und eine kostenlose Testversion. Die kostenpflichtige Version von Knowledgeworker Create ist ab 150,00 €/Monat verfügbar.

Über den Anbieter

  • chemmedia
  • Ansässig in Chemnitz, Deutschland
  • 1997 gegründet
  • Telefon-Support
  • Chat

Erhältlich in diesen Ländern

Deutschland, Schweiz, Österreich

Sprachen

Arabisch, Chinesisch, Deutsch, Dänisch, Englisch und 26 weitere

Knowledgeworker Create – Videos und Bilder

Knowledgeworker Create Software - 1
Knowledgeworker Create Software - 2
Knowledgeworker Create Software - 3
Knowledgeworker Create Software - 4
Knowledgeworker Create Software - 5
5 weitere anzeigen
Knowledgeworker Create Software - 1
Knowledgeworker Create Software - 2
Knowledgeworker Create Software - 3
Knowledgeworker Create Software - 4
Knowledgeworker Create Software - 5

Knowledgeworker Create Funktionen

  • Ablaufplan
  • Aktivitäts-Dashboard
  • Alarmfunktion / Benachrichtigungen
  • Anpassbare Fragen
  • Anpassbare Vorlagen
  • Asynchrones Lernen
  • Autorensysteme
  • Benutzer-Management
  • Content-Management
  • Daten-Import / -Export
  • Drittanbieter-Integration
  • Fortschrittsbericht
  • Fortschrittsverfolgung
  • Gamification
  • Gemischtes Lernen
  • Inhalt-Bibliothek
  • Interaktives Lernen
  • Kundenspezifisches Branding
  • Kurs-Veröffentlichungen
  • Medienimport
  • Mehrsprachig
  • Mobiler Zugriff
  • Multimedia-Unterstützung
  • Quiz
  • Selbst-Lernen
  • Tests/Bewertungen
  • Video-Management
  • Vorlagen-Management
  • Zertifizierung und Lizenzierung
  • interaktive Inhalte

Alternativen für Knowledgeworker Create

Steigere das Engagement und den Wissenserhalt der Lernenden in Hochschul- und Unternehmensschulungen. Erfahre mehr über Eduflow
E-TIPI LEARNING designs and publishes innovative learning solutions that help companies transform into Learning Organization.
SIT Alemira ist hier, um deine Lernenden einzubinden, deine Kurse zu skalieren und dir zu helfen, deine Schulungsziele zu erreichen. Erfahre mehr über Alemira
Moodle ist ein kostenloses Online-Lernmanagementsystem, das Pädagogen weltweit eine Open-Source-Lösung für E-Learning bereitstellt.
True SaaS Learning Management Solution for your organization that provides Painless Implementation Centralized Dashboard Easy to use
MATCHLEARNING - the next generation platform for a blended, interactive, efficient et engaging training experience
Die Top-Plattform zum Erstellen, Vermarkten und Verkaufen von Online-Kursen von deiner eigenen Website aus. Erfahre mehr über LearnWorlds
ClickLearn automates the process of creating training material and documentation for increased ROI and adoption of business software.
go4clic is the 1st social learning platform that improves training performance, achieving + 95% engagement.

Bewertungen über Knowledgeworker Create

Durchschnittliche Bewertung

Gesamt
4,3
Benutzerfreundlichkeit
4,0
Kundenservice
4,5
Funktionen
4,2
Preis-Leistungs-Verhältnis
4,2

Nutzerbewertungen nach Unternehmensgröße (Angestellte)

  • <50
  • 51-200
  • 201-1.000
  • >1.001

Bewertungen nach Punktzahl finden

5
30%
4
70%
Rüdiger
Referent Qualifizierungsentwicklung in Deutschland
Professionelles Training & Coaching, 1.001-5.000 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Lernmaterialien einfach erstellen und managen

5,0 letztes Jahr

Kommentare: Wir erstellen umfangreiche Lernmaterialien damit und spielen sie über eine xAPI-Schnittstelle auf Lernplattformen verschiedener Bildungsträger aus. Hierdurch können wir die Materialien zentral auf eine sehr einfache Art und Weise pflegen.
Mit dem responsiven Editor geht das Erstellen einfach und schnell und macht Spass.
Sehr gute Zusammenarbeit mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Vorteile:

- Elemente können beliebig zusammengefügt und mit vorhandenen Elementen sehr schnell zielgruppenspezifisch neue Lernangebote erstellt werden. - weitgehend intuitive Bedienung des Editors - WYSIWYG-Editor - Durch die Kachel-Navigation können sehr gut nicht-lineare Lernangebote erstellt werden.

Nachteile:

- Das Einfügen und taggen von Bildern könnte einfacher über drag&drop gestaltet werden. - Etwas Übung braucht es, um den Aufbau von Lernmaterialien zu verinnerlichen (Wissensbausteine, Lernziele, Kurs), allerdings ermöglicht diese Struktur ein hohe Flexibilität in der Verwendung von Elementen. - Erstellen von Tests nicht in Editor integriert, hierzu ist ein extra Schritt erforderlich.

Stefan
Manager Businessapplikationen in Deutschland
Informationstechnologie & -dienste, 5.001-10.000 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

E-Learnings nach Baukastenprinzip, einfach und schnell

4,0 letztes Jahr

Kommentare: Alles in allem eine tolle Plattform die ihre Daseinsberechtigung darin findet, ein einfach zu bedienendes Baukastenprinzip anzubieten die es dem User ermöglicht, ohne großen Aufwand und jahrelange Erfahrung, ansprechende sowie informative e-Learning zu kreieren.

Vorteile:

Der Wechsel auf das Responsive-Design spiegelt deutlicher als je zuvor wieder, wofür KW Create m.M.n. steht: intuitive Bedienung, "what you see is what you get"-Prinzip, mit wenig Aufwand hochwertige E-Learnings erstellen

Nachteile:

Ein sicherlich aus der Historie entstandenes Problem ist die Tatsache das einige Bereiche zu weit vom eigentlichen Kern abgelegt sind. Ein Beispiel: Ich kann unzählige Stunden im Content-Designer verbringen und eine Seite nach der anderen erstellen, bis ich mit dem Ergebnis zufrieden bin. Um jedoch erst mal an diesen Punkt zu gelangen, lege ich über "Lernziele" die Lernzielgruppe, Lernziele und Wissensbausteine fest. Nun könnte ich bereits loslegen, jedoch bietet es sich zunächst alles in einen Kurs zusammen zu fassen damit im Content-Designer alle Wissensbausteine in einem Durchgang bearbeitbar sind. Dieser Prozessschritt fühlt sich wenig nach einem KW Create im Jahr 2021 an.

Kerstin
Executive Editor in Deutschland
Verlagswesen, 1.001-5.000 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Moderne und benutzerfreundliche Software

4,0 letztes Jahr

Vorteile:

Die Software ist sehr intuitiv und leicht erlernbar. Bei der Erstellung der Inhalte arbeitet man direkt in der Oberfläche, die auch der Lerner später im WBT sieht. Mit einem "Zauberstab" können einzelne Elemente mit einem Klick umgewandelt werden. So kann man ganz einfach ausprobieren, welche Darstellung sich für bestimmte Inhalte am besten eignet. Über die Vorschaufunktion kann man sehr schnell testen, wie sich die Inhalte auf unterschiedlichen Endgeräten darstellen. Über ein Clipboard können einzelne Elemente zwischengespeichert und an anderer Stelle wiederverwendet werden. Die Feedbackfunktion bei Testfragen optimiert den Lernerfolg. Der Support von chemmedia ist super!

Nachteile:

Das Layout kann von chemmedia individuell angepasst werden, ist dann aber fix. Durch den Nutzer selbst können zum Beispiel keine zusätzlichen Farben für Boxen oder Hervorhebungen hinzugefügt werden. Es könnten noch mehr interaktive Elemente enthalten sein.

Michael
Portfolio Manager in Deutschland
Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieurwesen, 201-500 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

Schöne WBTs in moderner Optik und guten Interaktivitätsmöglichkeiten

4,0 vor 2 Jahren

Kommentare: Gutes Tool, läuft sehr stabil, gerne mehr interaktive Elemente.

Vorteile:

Design der WBTs, WYSIWYG Editor, interaktive Elemente, Freiheit die Navigation auszublenden, viele kleine Features die hilfreich bei der Erstellung sind (z.B. Rechtschreibkorrektur)

Nachteile:

Lernziel Manager, Kursstruktur editieren, Übersetzungstool, keine selbstständige Änderung des Templates, zu wenige interaktive Elemente,

Michael
Leiter Learning & Innovation in Schweiz
Telekommunikation, 5.001-10.000 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

KW4Futures

4,0 letztes Jahr

Kommentare: Schnell und einfach attraktive Lerneinheiten gestalten.

Vorteile:

- Der neue Editor macht die Nutzung viel einfacher. - Notizfunktion ist ein USP. - Die Zwischenspeicherfunktion ist sehr nützlich. - Neue Navigationsmöglichkeiten - Neue Bewertungsmöglichkeiten im Test. - Attraktive Darstellung

Nachteile:

- Wissensbausteine Splitten - Hotspot-Frage (hat heute zu jede Software in diesem Bereich / wichtig für Softwaretraining) - Lückentextfrage (mit echten Lücken, hat heute zu jede Software in diesem Bereich) - Embedded-Code (Egal, ob Powerpoint oder Webseite, überall kann ich Embedded-Codes einfügen. Das würde das Produkt sehr bereichern.) - Checklistentemplate