AppOptics

AppOptics

von SolarWinds

Wer verwendet AppOptics?

AppOptics wurde speziell für DevOps entwickelt. Für native Cloud- und Hybridumgebungen konzipiert. Zu den Kunden zählen DevOps Engineers, Site Reliability Engineers, Entwickler und andere Tech-Leads.

Was ist AppOptics?

AppOptics von SolarWinds ist eine nahtlose Lösung zur Überwachung der Infrastruktur und der Anwendungsleistung mit über 150 Integrationen und nutzerdefinierten Kennzahlen, die alle in dieselbe Dashboarding-, Analyse- und Alarmierungs-Pipeline einfließen.

AppOptics vereint die folgenden Funktionen in einem Produkt:
Server- und Infrastrukturüberwachung
Überwachung der Anwendungsleistung
Verteilte Transaktionsverfolgung
Nutzerdefinierte Kennzahlen und Analysen

Speziell für DevOps – einfach, leistungsstark und erschwinglich

AppOptics – Details

SolarWinds

https://www.appoptics.com/

Gegründet 1999

AppOptics – Preisübersicht

AppOptics ist verfügbar ab 7,50 $/Monat. AppOptics bietet keine Gratisversion, aber eine kostenlose Testversion. Weitere Preisinformationen für AppOptics findest du unten.

Startpreis

7,50 $/Monat

Kostenlose Version

Nein

Gratis Testen

Ja

Einsatz

Cloud, SaaS, Web

Training

Live Online

Webinare

Dokumentation

Kundenbetreuung

Support während der Geschäftszeiten

Online

AppOptics Funktionen

APM Software (Application Performance Management)
Baseline-Manager
Diagnosewerkzeuge
Einzelne Transaktionen verfolgen
Leistungskontrolle
Ressourcenmanagement
Server-Leistung
Ursachen-Diagnose
Vollständige Transaktionsdiagnostik