Wer nutzt diese Software?

Mehr als 1.000 Clients, die Daten und Dateien zwischen verschiedenen Systemen synchronisieren müssen, insbesondere zwischen lokalen und Cloud-Umgebungen, aber auch zwischen Cloud und Cloud.

Durchschnittliche Bewertung

1 Bewertung
  • Gesamt 5 / 5
  • Benutzerfreundlichkeit 3 / 5
  • Kundenservice 5 / 5
  • Funktionen 5 / 5
  • Preis-Leistungs-Verhältnis 5 / 5

Produktinformationen

  • Startpreis 499,00 $/einmalig
    Preisinformationen
  • Kostenlose Version Ja
  • Gratis Testen Ja, Kostenlose Testversion
  • Einsatz Installiert - Windows
  • Training Persönlich
    Live Online
    Webinare
    Dokumentation
  • Kundenbetreuung Support während der Geschäftszeiten
    Online

Angaben zum Hersteller

  • Layer 2
  • http://www.layer2solutions.com
  • Gegründet 1991

Über Cloud Connector

Mit dem Layer2 Cloud Connector kannst du ganz einfach Daten integrieren und zwischen bekannten IT-Systemen und Apps ohne Programmierung synchronisieren. Verbinde deine lokalen und Cloud-basierten Dienste und Apps für Migrations-, Backup- oder permanente bidirektionale Synchronisationsprojekte. - Es ist das Schweizer Taschenmesser der Datenintegration.

Cloud Connector Funktionen

  • Dashboard
  • ETL – extrahieren / transferieren / laden
  • Internetdienste
  • Mehrfache Datenquellen
  • Metadata-Management

Die hilfreichsten Reviews für Cloud Connector

Connects (nearly) everything

Bewertet am 8.3.2019
Jörn K.
Senior Developer
Informationstechnologie & -dienste, 501-1.000 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 1-5 Monate
Quelle des Nutzers 
5/5
Gesamt
3 / 5
Benutzerfreundlichkeit
5 / 5
Eigenschaften & Funktionalitäten
5 / 5
Kundenbetreuung
5 / 5
Preis-Leistungs-Verhältnis
Wahrscheinlichkeit der Weiterempfehlung:
Unwahrscheinlich Äußerst wahrscheinlich

Kommentare: After 30 minutes my data was in sync. No the Connector runs every 2 hours. I have set up bi-directional syncs also as simple one-side-to-another. It runs.

Vorteile: The possibilty to connect to any source that can be adressed via ado.net or odata service. Great together with using self coded transformations inside the Cloud Connectors dynamic columns.

Nachteile: The UI is very Windows2000ish. Its using the MMC UI, that is ok, you can configure your connection, but its not state of the art design any more.

Lies weitere Bewertungen