Wer nutzt diese Software?

Admins, die in Netzwerk-Management, Server-Management, Bandbreiten-Management, Konfigurationsmanagement, Netzwerk-Kapazitätsplanung, Fehlerdiagnose und Fehlerbehebung Einsicht brauchen.

Durchschnittliche Bewertung

15 Bewertungen
  • Gesamt 4.5 / 5
  • Bedienkomfort 4.5 / 5
  • Kundenservice 4 / 5
  • Funktionen 4.5 / 5
  • Preis-Leistungs-Verhältnis 4.5 / 5

Produktdetails

  • Startpreis $595/einmalig
  • Kostenlose Version Ja
  • Kostenlose Testversion Ja, Kostenlose Testversion
  • Einsatz Installiert - Mac
    Cloud, SaaS, Web
    Installiert - Windows
    Mobile - iOS Native
    Mobile - Android Native
  • Training Persönlich
    Live Online
    Webinare
    Dokumentation
  • Kundenbetreuung Geschäftszeiten
    Online

Angaben zum Hersteller

  • ManageEngine
  • http://www.manageengine.com/products/opmanager/index.html
  • Gegründet 1996

Über ManageEngine OpManager

ManageEngine OpManager ist eine integrierte Netzwerk-Management-Plattform, die großen Unternehmen, Service Provider und KMU hilft, ihre Rechenzentren und IT-Infrastruktur effizient und kostengünstig zu verwalten. Es bietet Netzwerk-Performance-Überwachung, physisches und virtuelles Server-Monitoring, Traffic-Analyse, Konfigurations-Management, Firewall-Log-Management und IP-Adressverwaltung. Es bietet betriebswirtschaftliche Sicht, E-Mail / SMS-basierte Benachrichtigung, Workflow-Automatisierung, benutzerdefinierte Berichte und kombinierte Snapshot-Ansicht

ManageEngine OpManager Funktionen

  • Audit Trail (Prüfpfad)
  • Automatische Geräteerkennung
  • Diagnostisches Testen
  • Import / Export von Daten
  • JCL-Management
  • Mehrere Nutzer
  • Mehrere Plattformen
  • Querverweis-System
  • Sardanes-Oxley-Compliance
  • Strom-Management
  • Verhalten-basierte Beschleunigung
  • Compliance Management
  • Ereignisprotokolle
  • Fernzugriff
  • Hardware-Inventur
  • IT-Kostenplanung
  • Kapazitätsüberwachung
  • Korrektur-Management
  • Lizenzmanagement
  • Software-Inventar
  • Terminplanung
  • Überwachung der Benutzeraktivität
  • Authentifizierung
  • Automatische Konfiguration
  • Bevollmächtigung revidieren
  • Datenkompression
  • Disponenten
  • Gesundheitsüberwachung
  • Inhalt-Weiterleitung
  • Redundanz prüfen
  • SSL-Offload
  • Speichern der Inhalte im Cache
  • Vordefinierte Protokolle
  • Abrechnung & Rechnungsstellung
  • Backup-Management
  • CRM
  • Dashboard
  • Fernzugriff
  • Help-Desk
  • Korrektur-Management
  • Live-Chat
  • Problemmanagement
  • Projektmanagement
  • Terminplanung
  • Überwachung ferngesteuerter Systeme
  • Bandbreiten-Überwachung
  • Baseline-Manager
  • Diagnosewerkzeuge
  • Echtzeit-Analytik
  • IP-Adressen-Überwachung
  • Internet-Benutzungsüberwachung
  • Ressourcenmanagement
  • SLA-Überwachung
  • Server-Überwachung
  • Uptime-Überwachung
  • Web-Traffic-Berichterstattung
  • Berechtigungsnachweis-Management
  • CPU-Überwachung
  • Datenbank-Server
  • E-Mail-Überwachung
  • Ereignisprotokolle
  • Historisches Nachfolgeerfahren
  • Korrektur-Management
  • Terminplanung
  • Virtuelle Maschinen-Überwachung
  • Überwachung der Benutzeraktivität
  • Archivierung & Aufbewahrung
  • Daten-Mobilität
  • Desktop-Virtualisierung
  • Disaster Recovery
  • Kapazitätsüberwachung
  • Leistungsmanagement
  • Namensraum-Management
  • Versionskontrolle
  • Virtuelle Maschinen-Überwachung

Empfohlene Produkte

Die hilfreichsten Reviews für ManageEngine OpManager

Great UI with most of the features you'd want for monitoring!

Mit Google übersetzen Bewertet am 17.10.2018
Nicholas Cooper
Infrastructure Supervisor
Fort Dearborn Company
Druck, 1.001-5.000 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Quelle des Nutzers 
Quelle: asdf
5/5
Gesamt
5 / 5
Bedienkomfort
4 / 5
Eigenschaften & Funktionalitäten
5 / 5
Kundenbetreuung
5 / 5
Preis-Leistungs-Verhältnis
Wahrscheinlichkeit der Weiterempfehlung:
Unwahrscheinlich Äußerst wahrscheinlich

Kommentare: Overall it is a very good product for the price. Most other good monitoring software is a subsciption based model, so for our organization, the upfront cost plus the yoy support costs were much more doable. The interface is easy enough to use for my admins and it mostly covers all the bases our last product did.

Vorteile: The thing I like the most is the interface, as well as the segmentation of various objects. The interface is easy enough to use, but you can also get great depth out of the initial dashboards and graphs you're presented with. The reporting is also great, as long as you understand what you're looking at. The network management features and credential storage is also very good.

Nachteile: The product is deceptively simple. It looks very easy to use, but it is still a full and robust monitoring tool under the covers. So you'll need to take time to watch training videos and look at the documentation. You may even need to call support to find certain functionality if you're used to another product.

Wonderful Tool

Mit Google übersetzen Bewertet am 6.9.2018
Kevin Jackson
Revenue I/T Management Consultant
ATC
Staatsverwaltung, 51-200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Quelle des Nutzers 
Quelle: asdf
5/5
Gesamt
5 / 5
Bedienkomfort
5 / 5
Eigenschaften & Funktionalitäten
4 / 5
Kundenbetreuung
5 / 5
Preis-Leistungs-Verhältnis
Wahrscheinlichkeit der Weiterempfehlung:
Unwahrscheinlich Äußerst wahrscheinlich

Vorteile: A centralized manner to monitor servers, switches, routers, UPS devices, processes and databases. Easy to configure, monitor and set alarms.

Nachteile: I'm a big fan of the Opmanager and many other ManageEngine applications. The only con I have is the customer service was a 9 instead of a 10.

Lies weitere Bewertungen