Wir helfen Unternehmen in Deutschland
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

Was ist ManageEngine OpManager?

ManageEngine OpManager ist eine integrierte Netzwerk-Management-Plattform, die großen Unternehmen, Service Provider und KMU hilft, ihre Rechenzentren und IT-Infrastruktur effizient und kostengünstig zu verwalten. Es bietet Netzwerk-Performance-Überwachung, physisches und virtuelles Server-Monitoring, Traffic-Analyse, Konfigurations-Management, Firewall-Log-Management und IP-Adressverwaltung. Es bietet betriebswirtschaftliche Sicht, E-Mail / SMS-basierte Benachrichtigung, Workflow-Automatisierung, benutzerdefinierte Berichte und kombinierte Snapshot-Ansicht

Wer verwendet ManageEngine OpManager?

Admins, die in Netzwerk-Management, Server-Management, Bandbreiten-Management, Konfigurationsmanagement, Netzwerk-Kapazitätsplanung, Fehlerdiagnose und Fehlerbehebung Einsicht brauchen.

Wo kann ManageEngine OpManager bereitgestellt werden?

Cloudbasiert
On-Premise (vor Ort)

Über den Anbieter

  • ManageEngine
  • Ansässig in The Octagon, USA
  • 1996 gegründet

Support für ManageEngine OpManager

  • Telefon-Support
  • Chat

Erhältlich in diesen Ländern

Amerikanisch-Samoa, Amerikanische Jungferninseln, Anguilla, Antigua und Barbuda, Argentinien und 105 weitere

Sprachen

Chinesisch, Chinesisch (traditionell), Deutsch, Englisch, Italienisch und 2 weitere

ManageEngine OpManager Kosten

Startpreis:

95,00 $/Jahr
  • Ja, kostenloser Test verfügbar
  • Ja, Gratisversion verfügbar

ManageEngine OpManager bietet eine Gratisversion und eine kostenlose Testversion. Die kostenpflichtige Version von ManageEngine OpManager ist ab 95,00 $/Jahr verfügbar.

Preismodelle Kostenlose Testversion

Über den Anbieter

  • ManageEngine
  • Ansässig in The Octagon, USA
  • 1996 gegründet

Support für ManageEngine OpManager

  • Telefon-Support
  • Chat

Erhältlich in diesen Ländern

Amerikanisch-Samoa, Amerikanische Jungferninseln, Anguilla, Antigua und Barbuda, Argentinien und 105 weitere

Sprachen

Chinesisch, Chinesisch (traditionell), Deutsch, Englisch, Italienisch und 2 weitere

ManageEngine OpManager – Videos und Bilder

ManageEngine OpManager Software - 1
ManageEngine OpManager Software - 2
2 weitere anzeigen
ManageEngine OpManager Software - 1
ManageEngine OpManager Software - 2

ManageEngine OpManager Funktionen

  • Aktivitäts-Dashboard
  • Alarmfunktion / Benachrichtigungen
  • Automatische Geräteerkennung
  • Backup und Recovery
  • Bandbreiten-Überwachung
  • Baseline-Manager
  • Berichterstattung / Analyse
  • Berichterstattung und Statistik
  • Compliance Management
  • Compliance-Verfolgung
  • Dashboard
  • Datenaggregation
  • Datenmigration
  • Datenspeicher-Management
  • Diagnosewerkzeuge
  • Echtzeit-Benachrichtigungen
  • Echtzeit-Daten
  • Echtzeit-Monitoring
  • Ereignisprotokolle
  • Farbkodierung/Symbole
  • Gesundheitsüberwachung
  • Hierarchische Zuordnung
  • IT-Betriebsmittelverwaltung
  • IT-Monitoring
  • IT-Reporting
  • Inventarverwaltung
  • Kapazitätsmanagement
  • Kapazitätsplanung
  • Karte exportieren
  • Konfigurationsmanagement
  • Lastverteilung
  • Leistungskennzahlen
  • Leistungsmanagement
  • Leistungsüberwachung
  • Netzwerkanalyse
  • Netzwerkprovisionierung
  • Netzwerküberwachung
  • Problemmanagement
  • Remote-Monitoring und -Management
  • Remote-Zugriff/-Kontrolle
  • Server-Überwachung
  • Service Level Agreement (SLA) Management
  • Simple Network Management Protocol (SNMP)
  • Standort-basiertes Mapping
  • Störfallmanagement
  • Terminplanung
  • Uptime-Berichterstattung
  • Ursachenanalyse
  • Veränderungsmanagement
  • Virtuelle Maschinen-Überwachung
  • Warnungen/Eskalation
  • Wartungsplanung
  • Web-Traffic-Berichterstattung
  • Wirtschaftsprüfung-Management
  • Zugriffskontrollen / Berechtigungen
  • Überprüfung von Vorfällen
  • Überwachung

Alternativen für ManageEngine OpManager

Spare Zeit, während du schnellere und intelligentere Dienste durch einfaches Tracking deiner Hardware, Software, Verträge und Lizenzen in einer Lösung bietest.
Erhalten Sie auf einen Blick Informationen zum Status und zur Leistung von Netzwerkgeräten, Servern, Speicher und WLAN.
Eine automatische Erkennungsplattform für die Überwachung einer Vielzahl von Netzwerkgeräten und Betriebssystemen.
Leicht zu benutzende Anwendungsleistung-Management-Software, die die Leistung Deiner kritischen Anwendungen überwacht und optimiert.
Die vereinheitlichte Überwachungsplattform von LogicMonitor erweitert die Leistung von MSPs, indem die dahinter liegenden Dienste optimiert werden.
Patch Manager Plus ist eine automatisierte Patch-Management-Software mit der Windows, Mac, Linux und mehr als 300 Anwendungen von Drittanbietern gepatcht werden können.
Reduziere Netzwerkausfälle und verbessere die Leistung mit fortschrittlicher Netzwerküberwachungssoftware.
PRTG ist eine Windows-basierte Lösung zur Messung von Netzwerkverkehr sowie -nutzung und Überwachung der Verfügbarkeit von Netzwerkkomponenten.
Bewerberverfolgungssystem, das Unternehmen bei der Verwaltung von Bewerbungsprozessen, Bewerberprofilen, Stellenausschreibungen und mehr unterstützt.

Bewertungen über ManageEngine OpManager

Durchschnittliche Bewertung

Gesamt
4,7
Benutzerfreundlichkeit
4,5
Kundenservice
4,6
Funktionen
4,6
Preis-Leistungs-Verhältnis
4,6

Nutzerbewertungen nach Unternehmensgröße (Angestellte)

  • <50
  • 51-200
  • 201-1.000
  • >1.001

Bewertungen nach Punktzahl finden

5
67%
4
33%
kiel
kiel
MIS Director in USA
Verifizierter Nutzer auf LinkedIn
Psychische Gesundheitsfürsorge, 51–200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Opmanager is a fantastic network monitoring tool at a fantastic price

5,0 letztes Jahr

Kommentare: Opmanager has been great for us. I feel like our network team is constantly finding new functions or features we didn't realize it had. It has so much that you have a challenging time taking it all in.

Vorteile:

Price. Like all ME products, they are very competitive with their pricing. For a non-profit like us, value really matters.Functionality. We get everything we'd every want from a solution without being nickle and dimed like other competitors. Opmanager does it all and can be customized for any type of network setup.Integration. Being able to have Opmanager integrate with Sdplus and other ME products really allows all our tools to work together as a cohesive whole.

Nachteile:

The time it takes for product support can to get back with you can be a little longer than anticipated. SSO needs some work. They have it down in some of their other products and I wish they'd pull over some of that successful code. Especially SSO when using the iphone app.

In Betracht gezogene Alternativen: Auvik und SolarWinds Service Desk

Warum ManageEngine OpManager gewählt wurde: Auvik was very pricey and had TOO much information, but not showing a lot of relevant info without a ton of changes.

Zuvor genutzte Software: Auvik

Gründe für den Wechsel zu ManageEngine OpManager: Cost combined with the features we got for that price. This is on top of the integration we got with other ME products we already had.

Anish
Sr. Infrastructure Engineer in USA
Fischerei, 201–500 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 6-12 Monate
Herkunft der Bewertung

Great Infrastructure monitoring tool at a reasonable price

5,0 vor 7 Monaten

Kommentare: It has been great so far. It's working well for us. We like that it's easy to setup & intuitive. Customer/ Tech support is always fantastic whenever we need help.

Vorteile:

We are using a few of their products. They work well, easy to use, intuitive. Their support team is knowledgeable & easy to work with. - Easy to setup. - Reasonable pricing. - We like the agentless monitoring. - Support team helped us during/ before/ after implementation.

Nachteile:

- Vmware physical CPUs cannot be monitored. There are 24 virtual CPUs & once the physical CPU goes over the threshold, there are too many alerts. - URL monitoring - kerberos is not supported. - Downtime alerts - OP manager & App manager have separate downtime scheduler. One overall downtime schedule would be convenient.

In Betracht gezogene Alternativen: PRTG und Zabbix

Warum ManageEngine OpManager gewählt wurde: It was being managed by a third party vendor. We wanted to bring it in-house to save money & to have a greater flexibility.

Zuvor genutzte Software: PRTG

Gründe für den Wechsel zu ManageEngine OpManager: We are using a few of their products. They work well, easy to use, intuitive. Their support team is knowledgeable & easy to work with.

Bimalendu Sekhar
Bimalendu Sekhar
Technical Lead in Indien
Verifizierter Nutzer auf LinkedIn
Informationstechnologie & -dienste, 201–500 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 6-12 Monate
Herkunft der Bewertung

Manage Engine OP manager review

4,0 vor 2 Monaten Neu

Kommentare: It is simple and handy tool to look after your infra with ease and efficiently

Vorteile:

It is simple and handy tool to look after your infra with ease and efficiently

Nachteile:

Mostly few improvement will be required in APM Database monitoring

Andrew
IT Manager in USA
Automotive, 51–200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 6-12 Monate
Herkunft der Bewertung

Decent Solution At A Reasonable Cost, But You Get What You Pay For

4,0 vor 3 Jahren

Vorteile:

We appreciate the ability to automate certain troubleshooting tasks by creating workflows. It's a basic feature, but makes a big difference for us.

Nachteile:

We consistently find issues where we have to report a problem or bug and wait for it to be resolved by another release, which inevitably breaks something else. We're in a constant state of having to update the software.

In Betracht gezogene Alternativen: SolarWinds Service Desk

Gründe für den Wechsel zu ManageEngine OpManager: * Product functionality and performance * Pre-existing relationships * Overall cost

Verifizierter Rezensent
Verifizierter Nutzer auf LinkedIn
Medienproduktion, 1.001–5.000 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

ManageEngine OpManager: Automated Critical Infra Monitoring

4,0 letzten Monat Neu

Vorteile:

OpManager provides a unified dashboard that offers a holistic view of the our network infrastructure, including servers, devices and services.OpManager allows us to configure customizable alerts and notifications based on predefined thresholds or specific events. It monitors key performance metrics such as CPU usage, memory utilization, bandwidth consumption, and application response times, providing us with valuable insights into the health and performance of their network infrastructure. It supports distributed monitoring architectures and can scale to monitor thousands of devices across multiple locations. Overall, We love ManageEngine OpManager for its robust feature set, intuitive interface, and scalability, making it a valuable tool for us to efficiently monitor and manage our network infrastructure.

Nachteile:

OpManager's licensing model is based on the number of devices or sensors being monitored, which can lead to significant costs for larger deployments, The abundance of options and configuration settings may lead to a steep learning curve. there are areas where it could streamline the user experience, optimize resource utilization, and improve integration capabilities to better meet the needs of users.