Reflektive

Wer verwendet Reflektive?

Die beliebtesten Arbeitgeber verwenden Reflektive für das Leistungsmanagement. Bei innovativen Unternehmen sind Kreativität und Teamwork entscheidende Fähigkeiten, und sie brauchen ein agiles Leistungsmanagement, um wettbewerbsfähig zu sein.

Was ist Reflektive?

Echtzeit-Feedback-Plattform, die leicht, einfach zu bedienen und nahtlos in die täglichen Arbeitsabläufe deiner Mitarbeiter integriert ist.

Reflektive – Details

Reflektive

https://www.reflektive.com/

Reflektive – Preisübersicht

Reflektive bietet keine Gratisversion und keine kostenlose Testversion. Die kostenpflichtige Version von Reflektive ist ab 7.500,00 $/Monat verfügbar.


Startpreis

7.500,00 $/Monat

Kostenlose Version

Nein

Gratis Testen

Nein

Reflektive – Bereitstellung und Support

Kundenbetreuung

  • Support während der Geschäftszeiten

Einsatz

  • Cloud, SaaS, Web
  • Mobile - iOS Native
  • Mobile - Android Native

Training

  • Persönlich
  • Live Online
  • Webinare

Reflektive Funktionen

  • Berichterstattung / Analyse
  • Bewertungsauswahl
  • Dashboard
  • Fortschrittsverfolgung
  • Fragenkatalog
  • Self-Service Portal
  • Umfragen & Feedback

Siehe die vollständige 360-Grad-Feedback Software Liste

  • Benchmarking
  • Leistungsmanagement
  • Mitarbeiteranerkennung
  • Negatives Feedback Management
  • Pulsbefragungen
  • Zielmanagement

Siehe die vollständige Mitarbeiter Engagement Software Liste

  • 360-Grad-Feedback
  • Anpassbare Vorlagen
  • Benutzerdefinierte Bewertungsskalen
  • Beurteilungen der Kompetenzen
  • Bewertungszyklen tracken
  • Entschädigungsmanagement
  • Gewichtete Leistungskennzahlen
  • Individuelle Entwicklungspläne
  • Kollegen-Bewertungen
  • Laufende Leistungsverfolgung
  • Selbsteinschätzungen
  • Self-Service Portal

Siehe die vollständige Mitarbeiterbeurteilung Software Liste

  • Einstellungen (Personalbeschaffung)
  • Entschädigungsmanagement
  • Individuelle Entwicklungspläne
  • Kompetenzmanagement
  • Lebenszyklus-Management für Mitarbeiter
  • Leistungsmanagement
  • Nachfolgeplanung
  • Personalbeschaffungs-Management
  • Trainingsmanagement
  • Zielsetzung

Siehe die vollständige Talent Management Software Liste

Reflektive Alternativen

Mehr Alternativen zu Reflektive

Reflektive – Nutzerbewertungen

Alle Bewertungen lesen

Gesamtbewertung

4,1/5

Durchschnittliche Bewertung

Benutzerfreundlichkeit 4,1
Kundenservice 4,6
Funktionen 4,1
Preis-Leistungs-Verhältnis 4,1

Software bewerten

Teile deine Erfahrungen mit anderen Softwarekäufern.

Eine Bewertung schreiben
Melvin L.
Media activation manager
Marketing & Werbung, 51-200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
  • Gesamtbewertung
    5 /5
  • Benutzerfreundlichkeit
    4 /5
  • Eigenschaften & Funktionalitäten
    5 /5
  • Kundenbetreuung
    Nicht bewertet
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
    Nicht bewertet
  • Wahrscheinlichkeit der Weiterempfehlung
    7/10
  • Herkunft der Bewertung 
  • Bewertet am 27.10.2019

"Functional and useful, but some small UI changes would help"

Vorteile: Easy to use, customizable.
Has a great workflow which makes it easy to do evaluations.
Like the fact the site is fairly lightweight.

Nachteile: No way to compare quarter to quarter performance without opening up multiple tabs for referencing. Does not autosave.

  • Herkunft der Bewertung 
  • Bewertet am 27.10.2019
Verifizierter Rezensent
Learning Specialist
Medizinische Geräte, 10.000+ Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
  • Gesamtbewertung
    4 /5
  • Benutzerfreundlichkeit
    5 /5
  • Eigenschaften & Funktionalitäten
    5 /5
  • Kundenbetreuung
    5 /5
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
    4 /5
  • Wahrscheinlichkeit der Weiterempfehlung
    8/10
  • Herkunft der Bewertung 
  • Bewertet am 7.7.2020

"Makes Performance Management so much easier"

Kommentare: I had a great experience with it and thought it really improved the way we handled the performance management process. This tool is continually growing and looking forward to see where they take it.

Vorteile: My favorite thing about Reflektive is that it brings most of the activities for Performance Management right into a users Outlook. They can give and receive feedback, prepare for a check-in with their manager and also update their goals. Really like this tool and how it looks at Performance Management. Helps bring about a continuous process.

Nachteile: Sometimes the app in outlook was a little buggy and had a slight issue with SSO sometimes. We were able to get around this but did have a few slight issues with this.

  • Herkunft der Bewertung 
  • Bewertet am 7.7.2020
Verifizierter Rezensent
UX Designer
Computer-Software, 51-200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
  • Gesamtbewertung
    4 /5
  • Benutzerfreundlichkeit
    4 /5
  • Eigenschaften & Funktionalitäten
    4 /5
  • Kundenbetreuung
    5 /5
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
    3 /5
  • Wahrscheinlichkeit der Weiterempfehlung
    7/10
  • Herkunft der Bewertung 
  • Bewertet am 30.9.2020

"Reflektive is a decent tool for tracking 1-1's"

Kommentare: Overall the product is good enough it just didn't manage to take hold in my company.

Vorteile: It is a great tool for tracking goals and 1-1's. The goal tracking is especially well done as goals are easy to capture manage and thus achieve.

Nachteile: The thing I least like about Reflektive is it's just hard to reach. With other tools, there are great slack integrations or desktop apps. With Reflektive people just didn't want to visit the website.

  • Herkunft der Bewertung 
  • Bewertet am 30.9.2020
Verifizierter Rezensent
Senior Product Manager
Finanzdienstleistungen, 11-50 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
  • Gesamtbewertung
    3 /5
  • Benutzerfreundlichkeit
    4 /5
  • Eigenschaften & Funktionalitäten
    3 /5
  • Kundenbetreuung
    3 /5
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
    3 /5
  • Wahrscheinlichkeit der Weiterempfehlung
    4/10
  • Herkunft der Bewertung 
  • Bewertet am 11.8.2020

"It’s me, not you, Reflektive."

Kommentare: To be fair, our organization perhaps is leveraging Reflektive differently from other organizations. Real-time feedback/compliment is our secondary goal; performance measurement (eg annual review) is our primary objective. The goal-setting functionality is truly subpar; even the most rudimentary rich-text formatting functions are missing. Worse is the “reporting” feature when you retrieve the annual goals. I cannot in my right conscience recommend Reflektive such a use case.

Vorteile: The UI/UX is largely intuitive and self-explanatory. SaaS built in the modern era should not mandate any training but a 2-minute quickstart. Anything but, in my humble opinion, defies end users’ expectations. Reflektive, fortunately, belongs to this IKEA-like category. Unwrap, fumble a little bit, assembled!

Nachteile: There are a few things that don’t sit well with me. However, I like least about Reflektive’s lackluster Outlook integration. Our organization uses Office 365, and the streams of scheduled updates often break the Reflektive addin. When it breaks, the addin doesn’t break quietly. You cannot snooze the Reflektive quite as easily as Clippy the Paperclip.

  • Herkunft der Bewertung 
  • Bewertet am 11.8.2020
Verifizierter Rezensent
Brand Marketing Assistant
Unterhaltung, 51-200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 6-12 Monate
  • Gesamtbewertung
    4 /5
  • Benutzerfreundlichkeit
    3 /5
  • Eigenschaften & Funktionalitäten
    4 /5
  • Kundenbetreuung
    Nicht bewertet
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
    Nicht bewertet
  • Wahrscheinlichkeit der Weiterempfehlung
    5/10
  • Herkunft der Bewertung 
  • Bewertet am 19.12.2019

"Does what's needed, nice UX, could use some improvements"

Kommentare: By using Reflektive, it's been easier for our team to recognize each other's accomplishments in front of colleagues and we're enjoying the ease of positive feedback.

Vorteile: The Slack and Gmail/GSuite integrations work well and our team utilizes both frequently. The recognition wall and anniversary functions especially get a lot of use in our office.

Nachteile: The process of building a review can be clunky and confusing, since there's no easy way to see which questions are being designated for self/manager/peer, which is an essential function of the product. There's also no mass edit option, which is frustrating, and means that building or editing reviews can take a while for something that should be fairly straight forward.

  • Herkunft der Bewertung 
  • Bewertet am 19.12.2019