Wir helfen Unternehmen in Deutschland
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

Was ist Device42?

Device42 Software ermöglicht Unternehmen, ihre Infrastruktur zu visualisieren, versteht Netzwerk Interdependenzen, verbessert die Netzwerksicherheit und reduziert Auswirkungen geplanter und ungeplanter IT-Netzwerkänderungen. Die Funktionen umfassen: - IT Asset Management (DCIM / ITAM) - IP-Adressverwaltung - Verkabelungs-Management - Passwortverwaltung - Dependency Mapping (Visualisierung) - Software-Lizenzmanagement - Strom und Umweltüberwachung - Stromkontrolle

Wer verwendet Device42?

Rechenzentren über 2.000 Quadratmeter und mit mehr als 100 Geräten sind Einstiegs-Kandidaten für Device42. Device42 skaliert auch bis zu Hunderttausende von Geräten.

Wo kann Device42 bereitgestellt werden?

Cloudbasiert
On-Premise (vor Ort)

Über den Anbieter

  • Device42
  • Ansässig in West Haven, USA
  • 2010 gegründet

Support für Device42

  • Telefon-Support
  • Chat

Erhältlich in diesen Ländern

Australien, Brasilien, China, Deutschland, Dänemark und 18 weitere

Sprachen

Englisch

Device42 Kosten

Startpreis:

20,00 $/Jahr
  • Ja, kostenloser Test verfügbar
  • Ja, Gratisversion verfügbar

Device42 bietet eine Gratisversion und eine kostenlose Testversion. Die kostenpflichtige Version von Device42 ist ab 20,00 $/Jahr verfügbar.

Über den Anbieter

  • Device42
  • Ansässig in West Haven, USA
  • 2010 gegründet

Support für Device42

  • Telefon-Support
  • Chat

Erhältlich in diesen Ländern

Australien, Brasilien, China, Deutschland, Dänemark und 18 weitere

Sprachen

Englisch

Device42 – Videos und Bilder

Device42 Software - 1
Device42 Software - 2
Device42 Software - 3
Device42 Software - 4
Device42 Software - 5
6 weitere anzeigen
Videos zu Device42
Device42 Software - 1
Device42 Software - 2
Device42 Software - 3
Device42 Software - 4
Device42 Software - 5

Device42 Funktionen

  • API
  • Alarmfunktion / Benachrichtigungen
  • Asset Lifecycle Management
  • Automatische Geräteerkennung
  • Berichterstattung / Analyse
  • Beziehungs-Mapping
  • Compliance Management
  • Compliance-Verfolgung
  • Dashboard
  • Daten-Import / -Export
  • Datenvisualisierung
  • Drittanbieter-Integration
  • Echtzeit-Benachrichtigungen
  • Echtzeitüberwachung
  • Farbkodierung/Symbole
  • Hierarchische Zuordnung
  • IT-Asset-Management
  • IT-Reporting
  • Inventarverwaltung
  • Kapazitätsmanagement
  • Karte exportieren
  • Konfigurationsmanagement
  • Korrektur-Management
  • Kostennachverfolgung
  • Leistungsüberwachung
  • Lieferanten-Management
  • Lizenzmanagement
  • Planung ändern
  • Remote-Zugriff/-Kontrolle
  • Server-Überwachung
  • Service Level Agreement (SLA) Management
  • Standort-basiertes Mapping
  • Verfolgen von Vermögensanlagen
  • Vertrags-/Lizenz-Management
  • Veränderungsmanagement
  • Wartungsplanung
  • Wirtschaftsprüfung-Management
  • Zugriffskontrollen / Berechtigungen
  • Überprüfung von Vorfällen

Alternativen für Device42

Anwendungen und Desktopfreigabe und -ansicht, Anmerkungstools, Instant Messaging, Webfolien und Whiteboards.
Entwickelt zum Erstellen, Ändern und Freigeben von Tabellen in Echtzeit. Vorgefertigte Vorlagen, Chats und Kommentare stehen zur Verfügung.
ServiceNow automatisiert die täglichen Supportaufgaben und hilft dir, jede Arbeitseinheit zu verfolgen, zu messen und zu verarbeiten. Die Lösung ist einfach zu bedienen und skalierbar.
Als Gartner Magic Quadrant Leader der Jahre 2014, 2015 und 2016 verfügt Nlyte über große und laut Hersteller extrem fortschrittliche DCIM-Implementierungen. Erfahre mehr über Nlyte DCIM
Die FNT Command Platform ermöglicht die effiziente Dokumentation, Planung und Verwaltung von IT-, TK- und RZ-Infrastrukturen als Digitaler Zwilling.
Alloy Navigator ist eine praxisorientierte Lösung, die für praxisorientierte Kunden entwickelt wurde und von praxisorientierten IT-Leuten wie dir entwickelt wird.
PandoraFMS ist die flexibelste Überwachungslösung, die eine hohe Flexibilität für die Überwachung von Infrastrukturen und Geschäftsprozessen bietet.
Die Fernüberwachungs- und Verwaltungsplattform SolarWinds® N-central® ist darauf ausgelegt, die Verwaltung komplexer IT-Netzwerke zu vereinfachen. Erfahre mehr über N-central
Virima löst deine schwierigsten IT-Asset- und Service-Management-Probleme. Keine andere Plattform bietet derartige Funktionen, Flexibilität und Nutzen.

Bewertungen über Device42

Durchschnittliche Bewertung

Gesamt
4,9
Benutzerfreundlichkeit
4,8
Kundenservice
4,9
Funktionen
4,7
Preis-Leistungs-Verhältnis
4,9

Nutzerbewertungen nach Unternehmensgröße (Angestellte)

  • <50
  • 51-200
  • 201-1.000
  • >1.001

Bewertungen nach Punktzahl finden

5
88%
4
8%
3
3%
Geraldo
Geraldo
Senior Manager, IT Infrastructure and Cloud Operatioons in Kanada
Verifizierter Nutzer auf LinkedIn
Finanzdienstleistungen, 1.001–5.000 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

Device42 give you great insights and control over your infrastruccture.

5,0 vor 2 Jahren

Kommentare: From stale spreadsheet, to scripted google sheets to Device42 was a journey that we took and now we're happy that these days are over. Device42 provide a great deal of visibility and help us in many process throughout the org.

Vorteile:

It's easy to set-up and get up-and-running in days with a close-to-perfect coverage

Nachteile:

It can be overwhelming for some folks, but the customer success team is great in covering that.

Verifizierter Rezensent
Verifizierter Nutzer auf LinkedIn
Bildungsmanagement, 1.001–5.000 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

D42 is a comprehensive and well developed small market solution

5,0 vor 2 Jahren

Kommentare: Very positive. We like the product so much that while the enterprise has selected another vendor for CMDB, we continue to use it internally for Server and Network-based CMDB, data center mapping, and rack elevations.

Vorteile:

Easy installation, configuration, and ongoing management.

Nachteile:

modular licensing for various components

In Betracht gezogene Alternativen: ServiceNow

Gründe für den Wechsel zu Device42: Cost overall. API functionality. Elevations and mapping features.

Kriss
Process developer in Schweden
Computer-Vernetzung, 11–50 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 1-5 Monate
Herkunft der Bewertung

Useful, rough and improving

3,0 vor 5 Jahren

Kommentare: We use it for DCIM and network discovery. Does a good job at both and the value for money is there. Support has been very helpful, development seems overworked - don’t except a quick resolution to the issues that are present. Would definitely recommend the product. As a side note, they are offering cash payouts for five star reviews, so I’d encourage taking any reviews with a grain of salt.

Vorteile:

The feature set is decently well thought out and it does what it says on the tin. We rolled it out to cover 1200 devices (60 or so models) inside if two months, which is a very good clip - most stuff worked out of the box and we managed to work around annoying (but minor) issues to get workflow integration going.

Nachteile:

The UI is the weakest point, both in terms of usage and documentation - a good portion of it is undocumented or under documented. The password vault offering may be useful in some scenarios but is insecure by design, would not store anything actually sensitive in it. If you use bonding/port channels, expect that most of the network visualisation breaks down.

Verifizierter Rezensent
Verifizierter Nutzer auf LinkedIn
Finanzdienstleistungen, 51–200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

One of the best DCIM platforms out there with an API that allows great possibilities

5,0 vor 6 Jahren

Kommentare: This has become a tool to nearly everyone in the organization. It has allowed us to keep track of a very dynamic environment and ultimately improved user workflows. These types of benefits improve our quality of work and allow us to save time in many ways for other aspects of our business.

Vorteile:

One of the best things about Device42 is their amazing customer support; they are very quick to address issues and are always implementing feature improvements. Device42 also offers a one-stop-shop for all things DCIM, a robust IPAM, Password management, and additional add-ons such as power monitoring that has ultimately helped improve our workflow and organizational capabilities. Their auto-discovery tools are quite in-depth at pulling information from our devices.

Nachteile:

With all software, there will be bugs and issues to workout, but Device42's willingness to tackle and improve upon their platform constantly is what keeps us coming back. Auto-discovery can be difficult to implement depending on the complexity of the environment but the addition of remote collectors has definitely helped.

Verifizierter Rezensent
Verifizierter Nutzer auf LinkedIn
Baumaterial, 1.001–5.000 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Device42 review

5,0 vor 5 Jahren

Kommentare: The support is great and helps us when we have both large and small questions. The dependency chart is
appreciated by our change manager.

Vorteile:

Great tool with many features, you can start with one area and populate it and then move on to next area until all is linked together. We started with the IPAM area to get away from our Excel spreadsheets. I realy like the feature that lets me populate something and then export that data into Excel. In Excel I can quickly add more rows of same type of information and then import it back into Device42. We have also started to leverage the welldocumented and powerfull API. The ability to add custom fields helps you to make sure you can add business specific information.

Nachteile:

The autodiscovery features are really powerfull and sometimes picks up unneaded information. An improvment here would be to bbe able to exclude som information and connections.