Wir helfen Unternehmen in Deutschland
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

Was ist WordPress?

Die weltweit beliebteste Software zur Erstellung von Blogs und Webseiten. Es ist eine Open-Source-Software, die kostenlos benutzt werden kann.

Wer verwendet WordPress?

Nicht vom Anbieter bereitgestellt

WordPress Software - 1
WordPress Software - 2
WordPress Software - 3

Du bist nicht sicher, ob WordPress das Richtige ist? Mit einer beliebten Alternative vergleichen

WordPress

WordPress

4,6 (14.858)
4,00 €
Monat
Kostenlose Version
Kostenlose Testversion
48
228
4,2 (14.858)
4,6 (14.858)
4,1 (14.858)
VS.
Startpreis
Preisoptionen
Funktionen
Integrationen
Benutzerfreundlichkeit
Preis-Leistungs-Verhältnis
Kundenservice
25,00 €
Monat
Kostenlose Version
Kostenlose Testversion
194
26
4,0 (18.388)
4,0 (18.388)
4,1 (18.388)
Die grünen Bewertungsbalken geben an, welches Produkt gemessen an der Durchschnittsbewertung und der Zahl der Bewertungen am besten abschneidet.

Weitere gute Alternativen zu WordPress

Salesforce Sales Cloud
Am besten bewertete Funktionen
Für Vertriebsteams/ -organisationen
Gemeinsame Kontakte
Kundennachverfolgung
OpenCart
Am besten bewertete Funktionen
Auftragsmanagement
Datensicherheit
Einkaufswagen
Web.com
Am besten bewertete Funktionen
SSL-Sicherheit
Threat Response
Vorgefertigte Vorlagen
StarChapter
Am besten bewertete Funktionen
Mitglieder-Datenbank
Mitgliederverzeichnis
Zahlungsabwicklung
Microsoft SharePoint
Am besten bewertete Funktionen
Dokumentenmanagement
Filesharing
Werkzeuge zur Zusammenarbeit
Square Point of Sale
Am besten bewertete Funktionen
Datensicherheit
Online-Zahlungen
Zahlungsabwicklung
Concrete CMS
Am besten bewertete Funktionen
Compliance Management
Metadata-Management
Workflow-Management
Mailchimp
Am besten bewertete Funktionen
E-Mail Marketing
E-Mail-Management
Email-Kampagnen-Management
Adobe Commerce
Am besten bewertete Funktionen
Auftragsmanagement
Einkaufswagen
Website-Management

Bewertungen über WordPress

Durchschnittliche Bewertung

Gesamt
4,6
Benutzerfreundlichkeit
4,2
Kundenservice
4,1
Funktionen
4,5
Preis-Leistungs-Verhältnis
4,6

Nutzerbewertungen nach Unternehmensgröße (Angestellte)

  • <50
  • 51-200
  • 201-1.000
  • >1.001

Bewertungen nach Punktzahl finden

5
64%
4
30%
3
6%
2
1%
1
0%
Björn
DAM-Experte in Deutschland
Informationstechnologie & -dienste, Selbstständig
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Nicht ohne Grund das meistgenutzte CMS für Websites

5,0 vor 2 Jahren

Vorteile:

Open Source Software mit der Möglichkeit der Nachrüstung aufgrund der Verfügbarkeit tausender Plugins und Themes. Ständige Weiterentwicklung durch die Wordpress-Community. Mich überzeugt WordPress voll und ganz.

Nachteile:

Ich fremdele hin und wieder noch mit dem Block-Editor Gutenberg, aber er wurde seit der Einführung schon deutlich verbessert.

Sima
Communications Specialist in Deutschland
Chemikalien, 10.000+ Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

In Betracht gezogene Alternativen:

Solides Tool, das weit verbreitet ist

5,0 letztes Jahr

Kommentare: Solides Tool, welches sich besonders für Anfänger eignet und viel RaumFür Design und Development bietet.

Vorteile:

- Benutzerfreundlich - Übersichtlich - sehr weit verbreitet und ist vom Aufbau ähnlich zu anderen CM Systemen, daher einfach zu erlernen - gut für Anfänger geeignet

Nachteile:

- bugged oft- pages aktualisieren sich oft nicht

Lars
Editor in Deutschland
Medienproduktion, 1.001–5.000 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Schnell installiert, viele Funktionen, durch Plugins gut erweiterbar

4,0 vor 3 Jahren

Kommentare: Insgesamt bleibe ich Wordpress noch eine Weile treu, schaue mir aber auch andere System genau an. Denn in manchen Bereichen dauern die Weiterentwicklungen bei Wordpress leider recht lange.

Vorteile:

Insgesamt überzeugt Wordpress mit einer einfachen Installation, vielen Erweiterungen und dem guten Editor. Damit ist es für mich die erste Wahl beim Bloggen, da ich die Software direkt auf meinem Server installieren kann.

Nachteile:

Leider gibt es von Hause aus keinen Front-End-Editor und der neue Gutenberg-Editor ist sehr gewöhnungsbedürftig. Auch die Performance leidet mit jedem Update, hier gibt es leider mittlerweile deutlich performantere System auf dem Markt.

Mohammad
Mohammad
IT Systemkaufmann in Deutschland
Verifizierter Nutzer auf LinkedIn
Computer- & Netzwerksicherheit, 201–500 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

Ich liebe diese Software

5,0 letztes Jahr

Kommentare: Sehr hilfreiche Lösung, Ich werde alle damit empfehlen.

Vorteile:

Viele Tools um die Inhalte zu bearbeiten. Man kann jder Zeit daten hinzufügen, löschen oder bearbeiten. Zugriff ist jeder Zeit möglich und von überall ist auch möglich.

Nachteile:

Ich habe gar keine Nachteile herausgefunden. Von mir aus alles ist TOP :)

Guido
Guido
Webmaster in Deutschland
Verifizierter Nutzer auf LinkedIn
Internet, Selbstständig
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Für mich nicht geeignet

3,0 vor 2 Jahren

Kommentare: Gute und im Prinzip kostenlose Software für den einfachen Gebrauch. Je größer die Anforderungen, desto intensiver muss man sich damit befassen.

Vorteile:

Wordpress ist kostenlos und man hat quasi unendliche Möglichkeiten bei der Nutzung.

Nachteile:

Updates, Updates, Updates. Je mehr Plug Ins man verwendet, desto öfter muss man Updates installieren. Je mehr Websites man betreut, desto nerviger wird der Zeitaufwand dafür. Die Verbesserungen benötige ich jedoch nur selten.