Wir helfen Unternehmen in Deutschland
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

Deutschland Lokales Produkt

Was ist Compliance Aspekte?

Compliance Aspekte ist eine intuitiv bedienbare und benutzerfreundliche GRC-Lösung für das Compliance-Management.
Das Tool unterstützt KMU und große Unternehmen aus verschiedenen Wirtschaftsbereichen, ISMS und DSMS zu implementieren, um jeden Standard einzuhalten, ob allgemein oder branchenspezifisch.
Hauptvorteile:
- ISMS und DSMS in einem zentralen System
- Unterstützung aller Standards
- Modernes und klares UI/UX Design
- Schnelles und reaktionsfähiges GRC-Tool
-Stabiles und effektives Softwaresystem
- Integrierte Risikomanagement
- Anpassung für die Unterstützung der Organisationsanforderungen
- Flexible Preismodelle

Wer verwendet Compliance Aspekte?

Unternehmen, die BSI IT-Grundschutz, ISO 27001, ISO 31000, ISO 27019, ISO 22301, ISO 9001, ISO 14001, ISO 37001, DSGVO, ASPICE, ISO/SAE 21434, TISAX, B3S und andere Standards implementieren wollen.

Wo kann Compliance Aspekte bereitgestellt werden?

Cloudbasiert
On-Premise (vor Ort)

Über den Anbieter

  • Infopulse GmbH

Support für Compliance Aspekte

  • Telefon-Support
  • Chat

Erhältlich in diesen Ländern

Albanien, Amerikanische Jungferninseln, Andorra, Anguilla, Antigua und Barbuda und 81 weitere

Sprachen

Deutsch, Englisch

Compliance Aspekte Kosten

Startpreis:

55,00 €/Monat
  • Ja, kostenloser Test verfügbar
  • Keine Gratisversion

Compliance Aspekte bietet keine Gratisversion, aber eine kostenlose Testversion. Die kostenpflichtige Version von Compliance Aspekte ist ab 55,00 €/Monat verfügbar.

Kostenlose Testversion

Über den Anbieter

  • Infopulse GmbH

Support für Compliance Aspekte

  • Telefon-Support
  • Chat

Erhältlich in diesen Ländern

Albanien, Amerikanische Jungferninseln, Andorra, Anguilla, Antigua und Barbuda und 81 weitere

Sprachen

Deutsch, Englisch

Compliance Aspekte – Videos und Bilder

Compliance Aspekte Software - 1
Compliance Aspekte Software - 2
Compliance Aspekte Software - 3
Compliance Aspekte Software - 4
Compliance Aspekte Software - 5
6 weitere anzeigen
Videos zu Compliance Aspekte
Compliance Aspekte Software - 1
Compliance Aspekte Software - 2
Compliance Aspekte Software - 3
Compliance Aspekte Software - 4
Compliance Aspekte Software - 5

Compliance Aspekte Funktionen

  • Alarmfunktion / Benachrichtigungen
  • Beurteilung-Management
  • Compliance Management
  • Compliance-Verfolgung
  • Data Mapping
  • Data-Governance
  • Datenvisualisierung
  • Dokumentenmanagement
  • Erkennung sensibler Daten
  • IT-Risikomanagement
  • Kontrollprüfung
  • Mobiler Zugriff
  • PIA/DPIA
  • Prozess-/Workflow-Automatisierung
  • Risiko-Scoring
  • Risikoanalyse
  • Risikoberichte
  • Risikobewertung
  • Risikomanagement
  • Störfallmanagement
  • Versionskontrolle
  • Wirtschaftsprüfung-Management
  • Überwachung

Alternativen für Compliance Aspekte

Oxcyon fordert den traditionellen Portal ECM, CMS-Space mit einer leistungsfähigen und einzigartigen Centralpoint.solution heraus. 220 Module einschließlich SSO.
LogicManager ist eine All-in-one-Plattform für ERM und GRC, die Kunden in allen Branchen bedient.
Die Third-Party-Risiko-Management-Plattform von LogicGate ist eine einfach zu bedienende und leistungsstarke Platform, mit der Lieferantenrisiken verfolgt und behoben werden können.
Corporater ermöglicht es mittleren und großen Unternehmen, Leistung, Risiko und Compliance auf einer einzigen Plattform zu regeln, zu verwalten und zu sichern. Erfahre mehr über Corporater Business Management Platform
Vereinfache den komplexen Prozess der Vorbereitung auf ein SOC-2-Audit mit nutzerfreundlichen Tools zur Gap-Bewertung, Risikobewertung und Behebung.
Mit der Audit-Management-Software von Onspring hast du die Kontrolle über deinen gesamten IA-Prozess. Sie ist nutzerfreundlich, einfach einzurichten und vollständig konfigurierbar.
Cloudbasierte EHS-Plattform zur Erfüllung aller Sicherheitsanforderungen. Einfache Verwendung für Belegschaft, einfache Anpassung für Führungskräfte. Probiere es aus.
Wrike ist eine Projektmanagement Software für Unternehmen mit Vorlagen, Zeiterfassung, Gantt-Diagrammen, Kanban-Boards, Berichten und mehr.
VComply organisiert, kategorisiert und verfolgt die für die Einhaltung von Vorschriften erforderlichen Verantwortlichkeiten.

Bewertungen über Compliance Aspekte

Durchschnittliche Bewertung

Gesamt
4,7
Benutzerfreundlichkeit
4,3
Kundenservice
5,0
Funktionen
4,3
Preis-Leistungs-Verhältnis
5,0

Nutzerbewertungen nach Unternehmensgröße (Angestellte)

  • <50
  • 51-200
  • 201-1.000
  • >1.001

Bewertungen nach Punktzahl finden

5
67%
4
33%
Oliver
ISMS Program Manager in Deutschland
Großhandel, 5.001–10.000 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

Ingesamt ein sehr fortgeschrittener Reifegrad

4,0 vor 8 Monaten

Kommentare: Wie schon geschrieben: Insgesamt merkt man an vielen Details, dass in die Plattform schon viel Erfahrung aus dem praktischen Alltag rund um IS-Compliance Management eingeflossen ist. Die Möglichkeiten dies das Self declaration feature bietet vereinfachen den Prozess sowohl für Asset owner als auch das Compliance Management deutlich.

Vorteile:

Insgesamt merkt man an vielen Details, dass in die Plattform schon viel Erfahrung aus dem praktischen Alltag rund um IS-Compliance Management eingeflossen ist. Beispiele: Kreuzrefernzierung - Die Plattform unterstützt die Kreuzreferenzierung zwischen verschiedenen Standards (z.B. ISO 27001 Requirement mit BSI IT Grundschutz Maßnahme verknüpfen). Ganz allgemein wird eine Maßnahme, die zu einem Asset mehrere Anforderungen erfüllt referenziert - dies spart jede Menge Arbeit bei der Pflege bzw. Aktualisierung. Self declaration - die Plattform erlaubt eine sehr feingranulare Berechtigungssteuerung auf Assets (vertikale + horizontale Berechtigungssteuerung), so dass Asset-ownern anhand verschiedener Kriterien Zugriff zum Self-assessment gegeben werden kann. Entsprechende Deep-Links führen dann direkt zu den jeweiligen Assets, so dass Asset-owner schnell zum Ziel finden. Erweiterbarkeit - Ergänzend zum Applikationsstandard können eigene Felder angelegt werden. Diese können dann auch ohne weiteres in Reports eingebunden werden bzw. erscheinen in Filterfunktionen auf der GUI.

Nachteile:

Keine Versionierung eigener Standards bzw. von Ergänzungen von Standards über die Plattform direkt. Diese muss aktuell über einen Reimport erfolgen. Azure AD Authentifizierung wird unterstützt - eine Zuordnung applikationsinterner Berechtigungen auf Basis von AAD Rollen ist allerdings nicht möglich.

Dirk
Senior Consultant in Deutschland
Unternehmensberatung, 11–50 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Unsere Entscheidung für den Infopulse SCM für Datenschutz und Informationssicherheit

5,0 vor 2 Jahren

Kommentare: Infopulse Standards Compliance Manager nutzen wir und einige Kunden schon mehrere Jahre und finden ihn für unsere Anforderungen gerade an das Informationssicherheits- und Datenschutzmanagement am besten geeignet.

Vorteile:

Einer der größten Vorteile von Infopulse SCM ist definitiv die Anpassbarkeit des Systems an die Anforderungen des Kunden und unsere. Das Erstellen von eigenen Assets, Asset-Typen, eigenen Maßnahmen, Risiken sowie die Importierung von ganzen Katalogen via EXCEL und das gesamte Assetmanagement sind in dem System wirklich flexibel gestaltet. Klasse fanden wir auch, dass das Erscheinungsbild des Tools an das Corporate Design angepasst werden kann, was auch die Userakzeptanz steigert. Generell ist es sehr komfortabel, das Tool zu nutzen, wir hatten noch nie Ausfälle oder technische Probleme mit dem Infopulse SCM.

Nachteile:

Das Modul Risikomanagement passt evtl. nicht zu umfangreichen Projekten, hier ist aber schon eine Erweiterung in Planung.

Thorsten
CIO in Deutschland
Gesundheit, Wellness & Fitness, 1.001–5.000 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Good choice for our needs

5,0 vor 12 Monaten

Kommentare: A good product for me as an admin and as an user.

Vorteile:

Easy to use product gives us a good overview

Nachteile:

Too less import/export possibilities to integrate our asset databases