Wir helfen Unternehmen in Deutschland
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

Deutschland Lokales Produkt

Was ist xmedia?

myview ist einer der etablierten und technologisch führenden PIM-Anbieter (Produktinformationsmanagement) auf dem Markt und mit xom einer der Pioniere der effizienten Datenbereitstellung für B2B-Integrationsszenarien.
PIM-Exzellenz und digitale Unternehmensstrategien – das ist xmedia.

Wer verwendet xmedia?

Österreich Schweiz Deutschland

Du bist nicht sicher, ob xmedia das Richtige ist? Mit einer beliebten Alternative vergleichen

Germany
xmedia

xmedia

4,0 (2)
Lokales Produkt
3.500,00 €
Monat
Kostenlose Version
Kostenlose Testversion
23
Keine Integrationen gefunden
4,5 (2)
5,0 (2)
4,5 (2)
VS.
Startpreis
Preisoptionen
Funktionen
Integrationen
Benutzerfreundlichkeit
Preis-Leistungs-Verhältnis
Kundenservice
240,00 €
Monat
Kostenlose Version
Kostenlose Testversion
70
21
4,5 (178)
4,4 (178)
4,6 (178)
Die grünen Bewertungsbalken geben an, welches Produkt gemessen an der Durchschnittsbewertung und der Zahl der Bewertungen am besten abschneidet.

Weitere gute Alternativen zu xmedia

Kontainer
Am besten bewertete Funktionen
Asset Sharing
Bibliothek von Vermögenswerten
Dokumentenspeicher
4ALLPORTAL
Am besten bewertete Funktionen
Asset Sharing
Dokumentenmanagement
Suchen / filtern
OneTimePIM
Am besten bewertete Funktionen
Datenqualitätskontrolle
Dokumentation
Katalogisierung / Kategorisierung
Acquia DAM (Widen)
Am besten bewertete Funktionen
Asset Sharing
Dokumentenspeicher
Zugriffskontrollen / Berechtigungen
Pimberly PIM
Am besten bewertete Funktionen
Bibliothek von Vermögenswerten
Datenqualitätskontrolle
Katalogisierung / Kategorisierung
Pimcore
Am besten bewertete Funktionen
Datensynchronisation
Drag-and-Drop
Werkzeuge zur Zusammenarbeit
Mosaiq
Am besten bewertete Funktionen
Auftragsmanagement
Berichterstattung und Statistik
Content-Management
eggheads Suite
Am besten bewertete Funktionen
API
Drittanbieter-Integration
Katalogisierung / Kategorisierung
prodexa PXM
Am besten bewertete Funktionen
Für dieses Produkt wurden noch keine Funktionen durch Nutzer bewertet.

Bewertungen über xmedia

Durchschnittliche Bewertung

Gesamt
4,0
Benutzerfreundlichkeit
4,5
Kundenservice
4,5
Funktionen
4,5
Preis-Leistungs-Verhältnis
5,0

Nutzerbewertungen nach Unternehmensgröße (Angestellte)

  • <50
  • 51-200
  • 201-1.000
  • >1.001

Bewertungen nach Punktzahl finden

4
100%
Detlev
Technischer Angestellter in Deutschland
Elektrische/elektronische Fertigung, 501–1.000 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Meine persönliche Erfahrung mit xmedia

4,0 vor 2 Jahren

Kommentare: Es gibt einen Spruch, "Früher war alles besser"! Leider trifft dieser Spruch auch auf xmedia zu. Xmedia (bzw. der Datenmanager) wurde in den letzten Monaten "verschlimmbessert.

Vorteile:

Ich arbeite nur mit dem Datenmanager von xmedia. Die Einführung, Integration und die Schulung erfolgte schnell und fast ohne Schwierigkeiten. Mir gefällt die fast einfache Bedienung im Datenmanager. Sehr hilfreich war nach einem Software-Update die Möglichkeit, mittels Javascripte bestimmte Lösungen und Berechnungen durchzuführen. Ich arbeite sehr sehr gerne im xmedia!

Nachteile:

Leider wurde seit einem Software-Update vor ungefähr einem Jahr meine Freude getrübt! Der Datenmanager verhält sich nicht mehr wie jahrelang gewohnt! Klicke ich Produkte an, so "wandert" das angeklickte Produkt im Fenster (Strukturbaum) nach unten. Verschiebe ich Produkte, so öffnet sich immer ein weiteres Fenster mit "kryptische" Informationen. Die Arbeit im Datenmanager hat sich verschlechtert!

Verifizierter Rezensent
Verifizierter Nutzer auf LinkedIn
Großhandel, 11–50 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

Titel

4,0 vor 2 Jahren

Kommentare: Wer ein vielfältiges Produktdatenmodell mit vielen verschiedenen Ausleitkanälen verwalten will, sollte sich xmedia anschauen.

Vorteile:

Komplette Flexibilität hinsichtlich Datenmodellierung um verschiedene Sichten (domänenspezifisch, verschiedene Klassifikationen, Ausleitungsspezifisch, etc.) auf ein Produkt abzubilden. Preis-Leistung ist auch sehr gut. Die neue REST-API ist natürlich auch ein Pluspunkt.

Nachteile:

Die Benutzerfreundlichkeit leidet ein bisschen unter der hohen Vielfalt an Möglichkeiten. Die Lernkurve ist relativ hoch, da es wenig vorgefertigte Standardprozesse gibt, an denen man sich entlanghangeln kann. Die Konfiguration von Datenimporten könnte auch benutzerfreundlicher gestaltet werden.