Wir helfen Unternehmen in Deutschland
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

Deutschland Lokales Produkt

finway Erfahrungen

4,2 (30) Eine Bewertung schreiben Deutschland Lokales Produkt

Über finway

Finway automatisiert und digitalisiert Ihr Ausgabenmanagement

Erfahre mehr über finway

Vorteile:

Finway is self-explanatory and very simple to use. It improves the work process of out accounting section a lot.

Nachteile:

Bugs, long loading times, some missing features about cost assigning etc.

Bewertungen zu finway

Durchschnittliche Bewertung

Benutzerfreundlichkeit
4,3
Kundenservice
4,6
Funktionen
3,8
Preis-Leistungs-Verhältnis
4,2

Weiterempfehlungsquote

7,9/10

finway hat eine Gesamtbewertung von 4,2 von 5 Sternen basierend auf 30 Nutzerbewertungen auf Capterra.

Nutzerbewertungen filtern (30)

Sortieren nach

Hast du finway bereits verwendet?

Teile deine Erfahrungen mit anderen Softwareinteressenten.

Nutzerbewertungen filtern (30)

Florian
Head of Finance in Deutschland
Gesundheit, Wellness & Fitness, 51–200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 6-12 Monate
Herkunft der Bewertung

In Betracht gezogene Alternativen:

Super Tool um Zahlungs-, Rechnungs- und Freigabeprozesse zu managen.

4,0 letztes Jahr

Kommentare: - Super tool zur Rechnungsfreigabe, Zahlung etc. für kleinere Unternehmen, v.a. im Zusammenspiel mit Datev Unternehmen Online.

Vorteile:

- Möglichkeit Rechnungen per Überweisung zu bezahlen- Workflows sehr einfach einzurichten- Kundensupport (v.a. [SENSIBLE INHALTE] sind extrem gut) - Sehr schnelle Reaktion auf reported Bugs / Featurevorschläge- Kreditkartenfunktionen

Nachteile:

- Kostenkontrolle über Kostenstellen & Kostenstellengruppen tws. schwierig. - Reisekostenmanagement noch am Anfang.- Finway iOS App noch am Anfang.- Aufwändig Kostenstellengruppenverantwortliche zu wechseln.- Die Features zur Budgetierung und Planung sind noch zu sehr in den Kinderschuhen, besser Fokus auf Rechnungen / Zahlungen / Vorbereitung Buchhaltung

Alessandro
Financial Accountant in Deutschland
Informationstechnologie & -dienste, 51–200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 1-5 Monate
Herkunft der Bewertung

Gute Kreditkartenlösung

3,0 vor 2 Jahren

Kommentare: für kleine(re) Unternehmen sinnvoll, die auf jeden Fall eine Kreditkartenlösung brauchen

Vorteile:

Einfache, schlichte Bedienung. System läuft relativ schnell wenn man das Programm nutzt, wie es vorgegeben wird, kann es bestimmt sehr gut sein

Nachteile:

wenig Konfigurationsmöglichkeiten bzw Einstellungsmöglichkeiten bei Freigabeprozess,Sichtbarkeit der Beträge,Rechnungen oder auch Eingabe-/Pflichtfelder Schnittstelleneinrichtung zu Datev OCR-Erkennung nicht sehr genau

Verifizierter Rezensent
Verifizierter Nutzer auf LinkedIn
Informationstechnologie & -dienste, 2–10 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 6-12 Monate
Herkunft der Bewertung
Quelle: GetApp

Bewertung von Finway: Mangelhaftes Belegmanagement und enttäuschender Kundensupport

2,0 vor 8 Monaten

Kommentare: Trotz der erheblichen Mängel und Probleme, die wir mit der Software hatten, wurde uns mitgeteilt, dass wir an den Vertrag gebunden sind. Dies zeugt von einer mangelnden Kundenorientierung und einem mangelnden Verständnis für die Bedürfnisse und Anliegen ihrer Kunden.Insgesamt haben wir 2300 Euro in eine Software investiert, die für uns nutzlos ist. Das Belegmanagement funktioniert nicht zuverlässig, der Kundensupport ist unzureichend, die Integration mit dem Lohnbüro fehlt und das Unternehmen zeigt wenig Flexibilität in Bezug auf Vertragsbedingungen. Aufgrund unserer negativen Erfahrungen können wir Finway keinem Startup oder Unternehmen empfehlen. Das Beleg-Matching macht unsere Bank inzwischen komplett selbst via email.

Vorteile:

Verkaufsprozess ist gut strukturiert, leider werden Funktionen versprochen, die später nicht funktionieren.

Nachteile:

Der Hauptgrund, warum wir uns für den Kauf von Finway entschieden haben, war die automatische Beleg-Matching-Funktion. Leider müssen wir jedoch feststellen, dass diese Funktion nicht wie versprochen funktioniert. Das Belegmanagement ist unzuverlässig und fehlerhaft. Die automatische Erkennung und Zuordnung von Belegen ist eine Katastrophe und verursacht mehr Probleme, als sie löst. Wir haben zahlreiche fehlerhafte Zuordnungen erlebt und mussten viel Zeit und Ressourcen aufwenden, um diese manuell zu korrigieren. Anstatt unsere Buchhaltungsprozesse zu optimieren, hat Finway ineffiziente Arbeitsabläufe geschaffen.Ein weiteres enttäuschendes Element ist der Kundensupport. Trotz unserer Bemühungen, das Belegmanagement-Problem mit ihrer Hilfe zu lösen, waren die Ergebnisse frustrierend. Der Support konnte uns keine angemessenen Lösungen anbieten. Zusätzlich zu den Problemen mit dem Belegmanagement und dem unzureichenden Kundensupport haben wir festgestellt, dass der DATEV Connector nicht mit dem Lohnbüro, mit dem wir zusammenarbeiten, funktioniert. Dies führt zu manuellen Datenübertragungen und erhöht den Zeitaufwand sowie das Risiko von Fehlern. Für eine Software, die behauptet, die Buchhaltung zu vereinfachen, ist dies inakzeptabel und zeigt einen Mangel an Integration und Kompatibilität.

Elke
Executive Assistant in Deutschland
Informationstechnologie & -dienste, 2–10 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 6-12 Monate
Herkunft der Bewertung

In Betracht gezogene Alternativen:

Unser Allrounder im Finanzbereich

5,0 letztes Jahr

Vorteile:

Finway ist für uns die All-in-one-Lösung im Finanzbereich. Die virtuellen Kreditkarten erlauben uns eine transparente Kostenkontrolle und sind genau so einfach in der Benutzung, wie wir es und erhofft hatten. Die eingestellten Workflows sparen uns Zeit und Nerven. An dieser Stelle gilt unser Dank auch nochmal unserer Customer Success Managerin Nicole Lux, die uns seit dem ersten Gespräch hervorragend begleitet. In der Implementierungsphase haben wir viele Best Practices besprochen und so ein optimales Tool-Erlebnis für alle Mitarbeiter von „ich reiche alle Jubeljahre mal eine Rechnung ein“ bis hin zum „Heavy User“ und „Admin“ ermöglicht. Neben dem Customer Success antworten auch alle Support-Mitarbeiter von Finway extrem schnell und kompetent auf die im Supportchat gestellten Fragen. Lösungsvorschläge sind stets durchdacht und passen individuell zu uns.

Nachteile:

Verbesserungswünsche unsererseits liegen im Bereich der App (gut, dass es jetzt ein Team Mobile gibt) und im Bereich Reporting. Dass Finway stets offen auf Verbesserungsvorschläge reagiert und man auch in der Roadmap nachlesen kann, was geplant ist, ist sehr gut und wir sind froh, uns für Finway entschieden zu haben!

Verifizierter Rezensent
Verifizierter Nutzer auf LinkedIn
Konsumgüter, 2–10 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 6-12 Monate
Herkunft der Bewertung

In Betracht gezogene Alternativen:

Alle Finanzprozesse in einem Paket

5,0 letztes Jahr

Kommentare: Finway ist ein junges, ehrgeiziges Unternehmen mit vielen kundenorientierten, intelligenten Mitarbeitern.Der Prozess war außergewöhnlich einfach und wir hoffen, dass sie das Produkt weiter entwickeln.

Vorteile:

Das Produkt ist sehr umfassend und ermöglicht es Ihnen, Zahlungen, Einkäufe und Ausgaben in einem einzigen Tool zu verwalten. In Kombination mit soliden Berichterstattungswerkzeugen (von denen noch weitere in Entwicklung sind) entfällt die Notwendigkeit komplizierter Ordnerstrukturen mit Excel-Daten.Das Team ist auch sehr empfänglich für Kundenfeedback, und man kann sehen, wie das Produkt mit jedem Update besser wird.

Nachteile:

Das Unternehmen verbessert sich schnell, aber natürlich gibt es immer wieder Kleinigkeiten, die wir gerne ändern würden.Unsere Verbesserungswünsche werden jedoch umgesetzt, und wir glauben, dass sie mit der Zeit erfüllt werden können.

Antwort von finway

letztes Jahr

Hi, thanks a lot for your feedback and for the positive review. We keep on improving to make your experience even better!

Sebastian
Finance Manager in Deutschland
Essen & Trinken, 51–200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 1-5 Monate
Herkunft der Bewertung

In Betracht gezogene Alternativen:

Tolles Tool mit viel Potential

5,0 vor 2 Jahren

Kommentare: Das Beste Tool auf dem Markt

Vorteile:

Sehr viele Funktionen, so ziemlich alles kann damit bzgl Eingangsrechnungen abgedeckt werden. Auslagen, Kreditkarten, Freigabe, Bezahlung, Reisekostenabrechnung, ... alles dabei.

Nachteile:

kein import von Kreditkartentransaktionen nach Datev, da wird aber angeblich dran gearbeitet

Antwort von finway

vor 2 Jahren

Thanks for the great feedback, Sebastian!

Nadine
Office Manager Finance & Operations in Deutschland
Computer-Software, 11–50 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

Finway - ein Tool, das den Alltag im Financebereich deutlich vereinfacht

4,0 letztes Jahr

Vorteile:

Am meisten nutzen wir die Debitkartenfunktion, mit der wir hoch zufrieden sind. Wir können Karten an Mitarbeiter ausstellen, die somit eigenverantwortlich Käufe tätigen und Rechnungen hochladen. Hier können auch dementsprechend Reminder ausgelöst werden. Eingangsrechnungen können via Sammelüberweisung überwiesen werden. Der Export nach Datev Unternehmen-Online funktioniert einwandfrei, sodass das lästige Belege zuordnen in Datev zu 100 % weg fällt. Auch SEPA Belege kann man ganz easy via Inbox in Finway einpflegen und als bereits bezahlt markieren.

Nachteile:

Die OCR Funktion funktioniert manchmal nicht richtig, sodass Beträge oder Rechnungsnummern falsch übertragen werden. Manche Debitkarten werden durch Shops nicht akzeptiert. Ab und zu geht ein Beleg beim Export verloren.

Bianca
Assistenz der Geschäftsführung in Deutschland
Marketing & Werbung, 11–50 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 1-5 Monate
Herkunft der Bewertung

Gute Software

4,0 letztes Jahr

Kommentare: finway ist eine gute Software die Aufgrund ihres noch jungen Existierens noch einige Verbesserungspotenziale hat was Darstellungen und Funktionen betrifft. Die Grundlage ist aber gut und das Onboarding und die Betreuung zum Beginn finde ich jedoch herausragend und extrem hilfreich (kenne ich von anderen Software-Anbietern leider auch anders)

Vorteile:

Darstellungsweise, OCR, Lieferantenregeln, Rückerstattungsanträge, Kartenfunktion, KUNDENBETREUUNG!!

Nachteile:

Freie Auswahl der Genehmiger, Markierfunktion wenn kein Beleg benötigt wird für die Übersichtlichkeit welche Belege noch fehlen, Liquiditätskategorien bei csv Uploads, Unterscheidung zwischen versch. CSV Uploads fehlt

Antwort von finway

letztes Jahr

Hi Bianca, thanks for your review and your feedback on our support!

Michaela
Manager Accounting in Deutschland
Essen & Trinken, 51–200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 1-5 Monate
Herkunft der Bewertung

In Betracht gezogene Alternativen:

Noch im Aufbau, Basis ist aber gut. Mit viel potenzial!

4,0 vor 3 Jahren

Vorteile:

- Potenzial auf einheitliches Rechnungsmanagement mit Controlling - Einfache Handhabung - Live Gegenüberstellung zu Soll/Ist Kostenstellen - Gute Übersicht der aktuellen Ausgaben - Gutes Belegmanagement

Nachteile:

- Noch keine Möglichkeit der Terminüberweisung - Keine Sammelüberweisung - Keine direkte Datevschnittstelle - Kein Vordefinierter Skontoabzug - Keine Überkategorien der Kostenstellen

Jan Hermann
Acccountant in Deutschland
Logistik & Lieferkette, 11–50 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 1-5 Monate
Herkunft der Bewertung

In Betracht gezogene Alternativen:

finway after 6 weeks

4,0 letztes Jahr

Kommentare: Im Großen und Ganzen ist es eine enorme Hilfe für unsere Finanzstruktur in allem schneller zu handeln und zuordnen zu können

Vorteile:

Es ist super, wie man nun alle Beleg an einem Ort finden und auch direkt zuordnen kann, von wem noch etwas zu tun ist oder wer Dinge noch nicht erledigt hat

Nachteile:

Die Bankverbindung läuft leider noch nicht ganz glatt und erschwert gelegentlich den Zahlprozess

Antwort von finway

letztes Jahr

Hallo Jan Hermman, vielen Dank für Deine Bewertung und feedback! Viele Grüße, Christian

Susanne
Senior Manager Accounting in Deutschland
Informationstechnologie & -dienste, 51–200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 6-12 Monate
Herkunft der Bewertung

Digitale Bestell- und Rechnungsfreigabeprozesse

4,0 vor 2 Jahren

Kommentare: Sehr schönes übersichtliches Tool um den Bestell- und Rechnungsfreigabeprozess digital abzubilden und eine direkte Anbindung an die Weiterverarbeitung in Datev zu haben. Es ist sicher noch Entwicklungspotential da, auch von unserer Seite, da wir noch nicht alle Angebote des Produkts nutzen. Wünsche werden nach Möglichkeit auch gerne berücksichtigt!

Vorteile:

Das übersichtliche schlichte Design und die gute Datev Anbindung.

Nachteile:

Ein paar weitere Funktionen wären noch schön und mehr Individualisierbarkeit.

Thorsten
Veranstaltungskaufmann in Deutschland
Eventservice, 11–50 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 1-5 Monate
Herkunft der Bewertung

Finway, mein treuer Begleiter

4,0 letztes Jahr

Kommentare: Übersichtlichkeit der Ausgaben und wer welche wann gemacht hat.

Vorteile:

Die einfache Vergabe der Kreditkarten und damit eine einfachere Nachverfolgung der Belege.

Nachteile:

Die App könnte übersichtlicher sein und bei den Barbelegen würde ich mich über ein Tool freuen, mit dem man händisch Daten aus den Belegen ziehen kann.

Vanessa
Operations Manager in Deutschland
Fundraising, 11–50 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 6-12 Monate
Herkunft der Bewertung

Für uns die richtige Entscheidung

4,0 letztes Jahr

Kommentare: Sehr gute Software mit den wichtigsten Funktionen. Zudem verbessert und erweitert finway laufend die Features und Workflows. Für uns war es die richtige Entscheidung.

Vorteile:

Die wichtigsten Anforderungen, die wir im Vorfeld definiert haben, erfüllt finway. Wir verwenden es zur Belegverwaltung, Vorkontierung. Die Schnittstelle zu Datev war für uns eines der wichtigsten Argumente. Die Implementierung war einfach und mit wenig Aufwand verbunden. Die Debitkarten-Funktion rundet das Angebot ab.

Nachteile:

Einige Funktionen sind noch nicht optimiert. Vor allem die digitale Reisekostenabrechnung und die Freigabe-Workflows haben noch Verbesserungspotenzial.

Cedric
Finance Manager in Deutschland
Versorgungsunternehmen, 51–200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

Gesamtpaket von digitalisiertem Ausgabenmanagement

5,0 vor 2 Jahren

Vorteile:

Funktionen, Integrität, Kundensupport, Weiterentwicklung

Nachteile:

kleine Bugs und Verbesserungsbedarf bei der Benutzerfreundlichkeit

Marta
Verwaltung in Deutschland
Gastgewerbe, 51–200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 6-12 Monate
Herkunft der Bewertung

Prima!

4,0 letztes Jahr

Kommentare: durch die schnelle Bearbeitung und automatisierte Vorgänge ist der Zeitersparnis einer der größten Vorteile.

Vorteile:

-die schnelle Rechnungsfreigabe,-die automatische Datev Übertragung-die zahlungsoptionen

Nachteile:

keine Relevanten, die nicht behoben werden können

Stefan
Geschäftsführender Gesellschafter in Costa Rica
Design, 11–50 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 6-12 Monate
Herkunft der Bewertung

Software one Kunden Support nur halb so viel wert

4,0 letztes Jahr

Kommentare: Wir haben Reisekosten- und Nebenkostenabrechungen gesplittet nach Cost Centern jetzt automatisiert was ein großer Schritt für uns ist.

Vorteile:

Die INtegration war sehr gut gewährleistet seitens Finway, vor allem durch den persönlichen Support. Größtes Bottleneck war unsere Steuerkanzlei, da musste Finway viel händisch lösen.

Nachteile:

Sehr aufwändiges händisches Tagging notwendig um Kosten oder Belege schnell finden zu können. Einfach Integration ist nur in Datev möglich, andere Software seitens Kanzlei machen es schwierig

Verifizierter Rezensent
Verifizierter Nutzer auf LinkedIn
Computer-Software, 2–10 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 1-5 Monate
Herkunft der Bewertung

In Betracht gezogene Alternativen:

Ein allumfassendes Tool mit allen nötigen Flexibilitäten, die ein junges Startup braucht

5,0 vor 2 Jahren

Vorteile:

Endlich alle Ausgaben an einem Ort! Uns als junges Startup haben die zahlreichen Automatisierungen viel wertvolle Zeit zurück geschenkt. Außerdem sind sowohl das Onboarding als auch der Support super!

Nachteile:

Die App bildet derzeit alle Basisfunktionen ab. In Zukunft würde ich mir wünsche alle Funktionen aus der Desktop-Version in der App abgebildet zu haben

Markus
Markus
Senior Manager in Deutschland
Verifizierter Nutzer auf LinkedIn
Finanzdienstleistungen, 11–50 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 1-5 Monate
Herkunft der Bewertung

geniales Tool dass uns das Leben deutlich vereinfacht

5,0 vor 2 Jahren

Vorteile:

Wir nutzen Finway jetzt seit einigen Monaten für unser Buchhaltung und sind begeistert. Die Integration von virtuellen Karten, Belegverwaltung und Liquiditätsmanagement macht uns das Leben wirklich leichter. Absolute Spitzenklasse ist der Finway Support. Von der ersten Vorstellung des Tools über das Onboarding bis zum laufenden Support. Mega! Vielen Dank!

Nachteile:

Die Schnittstelle zu DATEV ist störanfällig das liegt aber an der DATEV Seite.

Antwort von finway

vor 2 Jahren

Hi Markus - thanks for the great review!

Ronja
Director IT & Finance in Deutschland
Eventservice, 11–50 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 1-5 Monate
Herkunft der Bewertung

Feedback Finway

4,0 letztes Jahr

Vorteile:

- Bedienbarkeit - Upload der Rechnungen- UX/UI- Reisekostenabrechnungen

Nachteile:

- Commerzbank Anbindung war schwierig, da die Commerzbank im Firmenkundenbereich die Schnittstelle nicht bereitstellt- Weitergabe der Rechnungen an Mitarbeiter ist zur Zeit schwierig (damit auch Anbindung getmyinvoices)- Multimandatenfähigkeit funktioniert nicht immer reibungslos

Antwort von finway

letztes Jahr

Hi Ronja - thanks for your review and your feedback!

Marie
Bilanzbuchhalterin in Deutschland
Fundraising, 2–10 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 6-12 Monate
Herkunft der Bewertung

Bewertung Finway

4,0 letztes Jahr

Vorteile:

Belegerfassung (am meisten genutzt) funktioniert gut, wenn man die kleinen Tipps und Tricks nach und nach kennt

Nachteile:

Workflows sind für mich teilweise noch nicht so gut erstellbar. Wunsch wäre, dass man in der Belegerfassung manuell die Genehmiger auswählen könnte.

Justus
CEO in Deutschland
Computer-Software, 2–10 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 1-5 Monate
Herkunft der Bewertung

Sehr starke Finanzverwaltung, UX teilweise noch ausbaubar, Anbindungen okay

5,0 letztes Jahr

Vorteile:

Gute Übersichtlichkeit, logische Prozesse, umfassende Funktionen, super Integration der Kartenfunktion

Nachteile:

Liquiditätsmanagement ist schwach (aber auch noch in der Testphase), Export zu AddisonOne nur manuell

Lisa
Maschinenbauingenieru in Deutschland
Maschinerie, 2–10 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 1-5 Monate
Herkunft der Bewertung

Erfahrungen mit Finway

4,0 vor 2 Jahren

Vorteile:

Automatisches Auslesen der Rechnungen bei neuen Lieferanten oder allgemein den Rechnungen. Käufe mit den eigenen Kreditkarten funktionieren sehr gut, werden automatisch den Transaktionen zugeordnet.

Nachteile:

Für unser Unternehmen fehlt die Bearbeitung von Ausgangsrechnungen. Diese müssen aktuell gesondert behandelt werden, was es sehr kompliziert macht.

Nikolaos
Nikolaos
Junior Finance Manager in Deutschland
Verifizierter Nutzer auf LinkedIn
Computerspiele, 51–200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 1-5 Monate
Herkunft der Bewertung

Overall a better solution as many others out there

5,0 vor 2 Jahren

Kommentare: All good so far .

Vorteile:

It has the best (that I have so far tested) exported that that match 1-1 in Datev import. Thus saving time from working extra in Datev

Nachteile:

Still evolving, so many things are missing or being added right now. Nothing dramatic though

Verifizierter Rezensent
Verifizierter Nutzer auf LinkedIn
Informationstechnologie & -dienste, 51–200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 1-5 Monate
Herkunft der Bewertung

Good functionalities, but buggy mobile app and intransparent dashboard and workflows

2,0 vor 8 Monaten

Vorteile:

Many features compared to other tools we have evaluated

Nachteile:

Lots of improvement needs to be done. Its not logical at all and the app is buggy

Verifizierter Rezensent
Verifizierter Nutzer auf LinkedIn
Unternehmensberatung, 51–200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 1-5 Monate
Herkunft der Bewertung

Great tool for easy and uncluttered spend management

5,0 vor 3 Jahren

Kommentare: Overall, the tool is a huge relief for everyday tasks related to spend management and increases efficiency - not just for the handling finance department - enormously.

Vorteile:

Since we started using finway, our company's efficiency regarding expense management has increased significantly. Purchase requests and expense reimbursements are easier and, most importantly, much faster to process for both employees and approvers. Finway itself is very clearly structured and extremely intuitive to use right from the start. Particularly noteworthy functions of the tool are - just to mention two - for example the possibility of carrying out transfers directly from the program or the detailed and extensive evaluation of previous and still available expenses, subdivisible e.g. according to cost centers or employees. The process of handling the requests itself is very clearly designed so that one never loses the overview at any point in time. The broad individual support provided by finway during the setup of the software and the roll-out in the company was also very helpful.

Nachteile:

Since finway itself is rather very young, a few minor problems occurred at the beginning. Nevertheless, they were solved very quickly and highly satisfactory.