Wir helfen Unternehmen in Deutschland
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

Deutschland Lokales Produkt

Memtime Erfahrungen

4,7 (116) Eine Bewertung schreiben Deutschland Lokales Produkt

Über Memtime

Memtime erfasst vollautomatisch alle Programme & zeigt dir deinen Arbeitstag – damit du dich immer schnell erinnern kannst. Das spart dir 75% deiner Zeit für Zeiterfassung.

Erfahre mehr über Memtime

Vorteile:

Simple UI makes it quick and painless to track and allocate hours to projects.

Nachteile:

I think the price is very expensive. I pay less for my teamwork license than for timebro.

Bewertungen zu Memtime

Durchschnittliche Bewertung

Benutzerfreundlichkeit
4,5
Kundenservice
4,8
Funktionen
4,4
Preis-Leistungs-Verhältnis
4,4

Weiterempfehlungsquote

8,9/10

Memtime hat eine Gesamtbewertung von 4,7 von 5 Sternen basierend auf 116 Nutzerbewertungen auf Capterra.

Nutzerbewertungen filtern (116)

Sortieren nach

Hast du Memtime bereits verwendet?

Teile deine Erfahrungen mit anderen Softwareinteressenten.

Nutzerbewertungen filtern (116)

Verifizierter Rezensent
Verifizierter Nutzer auf LinkedIn
Computer-Software, Selbstständig
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

In Betracht gezogene Alternativen:

Mit TimeBro jederzeit sehen, wo die Zeit geblieben ist

5,0 letztes Jahr

Kommentare: TimeBro ist ein großer, täglicher Zeitsparer.

Vorteile:

Mit TimeBro lässt sich asynchron die Zeit zu den zu bearbeitenden Aufgaben tracken bzw. zuordnen. Durch die Synchronisation mit Projektmanagement Software sind die eingetragenen Zeiten direkt auf den entsprechenden Aufgaben zu finden. Ich habe die Synchronisation bis jetzt mit ClickUp und Jira verwendet. TimeBro ist schnell zu verstehen und einfach zu bedienen. Ich kann es nur empfehlen zum tracken der Arbeitszeit.

Nachteile:

Die Auswertung und Diagramme der getränkten Zeit könnte übersichtlicher gestaltet sein und etwas aussagekräftigere Statistiken anzeigen.

Antwort von memtime GmbH

letztes Jahr

Hi, Danke für dein Feedback. Schön, dass dir unsere automatische Zeiterfassung und die einfachen Integrationen mit ClickUp und Jira gut gefallen. Deine Anmerkung zur Auswertung nehmen wir zur Kenntnis, denn wir arbeiten stets an unserem Tool. Hinterlasse jederzeit gerne deine Verbesserungsvorschläge über den Kontakt-Tab direkt in timeBro.

Pascal
Informatiker in Schweiz
Informationstechnologie & -dienste, Selbstständig
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

Zeiterfassung einfach gemacht

5,0 vor 3 Jahren

Kommentare: Mit timeBro habe ich die lästige Thematik der Zeiterfassung mit der Stoppuhr endlich loswerden können. Ich würde timeBro jederzeit weiter empfehlen. Insbesondere die Anbindung an MOCO, welches wir auch verwenden, ist genial einfach und erleichtert mir die Zeiterfassung sehr. Ideal wäre, wenn auch die Telefonate getrackt werden könnten, aber dies liegt wohl ausserhalb von timeBro's Spektrum.

Vorteile:

Die automatische Erfassungen der Tätigkeiten ohne Stoppuhr finde ich sehr gut gelöst. Somit muss ich nicht immer an die Stoppuhr denken, sondern kann mich auf die Arbeit konzentrieren und erst nach getaner Arbeit die Zeiten erfassen. Da ich sehr viel zwischen verschiedenen Projekten hin und her wechseln muss, vereinfacht mir timeBro die Zeiterfassung enorm. Ich erfasse die Zeiten nach dem Arbeitstag und nicht zwischen durch und bin trotzdem sicher, dass ich alles korrekt erfasst habe und muss mich nicht selber daran erinnern.

Nachteile:

Teilweise erkennt timeBro die Applikation nicht, welche gerade verwendet wird. Dies liegt aber meistens an der Applikation selber und kann vom timeBro nicht gross beeinflusst werden. Toll wäre auch, wenn timeBro die Browsertab Namen erkennen würde, dies würde es vereinfachen, herauszufinden, welcher der vielen Tabs gerade aktiv war.

Antwort von memtime GmbH

vor 3 Jahren

Hallo Pascal, danke fur dein Review und Feedback :) Die Sache mit den Browser-Tabs verwundet mich etwas. Eine Moglichkeit, die mir spontan einfallt ist, dass es evtl. an aktiven Extensions liegt, etwa Ad-blocker & Cookie-Extensions. V.a. bei Nutzern mit Firefox haben wir schon mitbekommen, dass Firefox-Tabs im Ur-Zustand sauber aufgezeichnet werden, nach Installation von In-App Extensions das Tracking jedoch nicht mehr sauber lief. Wir konnen hier noch nicht zu 100% den Finger auf die Wunde legen, sind aber dran auch hierfur eine Losung zu liefern. Sollten dir in Zukunft kleine storende Glitches auffallen, kontaktiere uns gerne jederzeit in timeBro uber den Kontakt-Reiter. Beste Gru?e, Benedikt

Alfred
Geschäftsführung in Österreich
Eventservice, 2–10 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Kein mühsame Rekonstruktion von Arbeitszeiten

4,0 letztes Jahr

Kommentare: Die Zeiterfassung erleichtert die Zuordnung meiner beruflichen Arbeitsfelder und Aufgabenbereiche und spart Zeit, viel viel Zeit.

Vorteile:

Die Zeiterfassung der Online Aktivitäten und offline Computerarbeiten und deren genau Beschreibung, Dokumentenname, Mailbetreff, etc., ist die beste Erinnerungshilfe und zeigt den Arbeitsablauf und hilft bei der Zuordnung der Aktivitäten im Berufsalltag und eine wunderbare Möglichkeit in der eigenen Zeiterfassung auch die Aufgabenbereiche einzubeziehen.

Nachteile:

Bei den offline Zeiten ohne Computer wäre ich froh wenn TimeBro gleich eine Menü mit Projekten aufmachen würde um sie gleich zuordnen zu können.

Antwort von memtime GmbH

vor 12 Monaten

Hallo Alfred, danke dir für deine Review. Wir sind froh, dass timeBro deine Zeiterfassung so unkompliziert macht. Deine Idee mit dem Menü für die Offline Zeiten haben wir aufgenommen. Solltest du sonst noch Anmerkungen oder Fragen haben schreib gerne an support@timebro.com

Markus
Rechtsanwalt / Partner in Deutschland
Anwaltskanzlei, 2–10 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

Zeiterfassungstool in Zusammenarbeit mit Daylite

4,0 letztes Jahr

Kommentare: Alles supi! Mir leistet die Software sehr gute Dienste!

Vorteile:

Vorweg muss ich bemerken, daß ich mich ausschließlich auf Apple Geräten organisiere. Lange habe ich gebraucht, um ein fähiges CRM Programm für die Apples Welt zu finden. Nach langen Recherchen habe ich mich dann "Daylite" (von Marketcircle, CA in Deutschland von iosxpert.biz vertrieben.Über die Mitarbeiter von iosxpert bin ich auf timeBro aufmerksam geworden. Diese Entscheidung diese Software als Zeiterfassungsmodul war sehr schnell getroffen (wegen der Integration der Stammdaten aus "Daylite" in Time Bro. Das Zusammenspiel funktioniert super. Meine Stammdatenverwaltung spiegelt meine "Projekte" (meine Akten) in timeBro, so daß diese sofort zur Verfügung stehen. Auf die "Akten" (= Projekte) werden dann die Zeiten gebucht. Die Auswertung erfolgt über "Daylite". Die Abrechnung über "FastBill"! Die Daten aus timeBro werden zuverlässig zu Fastbill zur Abrechnung transportiert. Alles funktioniert so, wie ich mir das vorgestellt habe. Mir leistet diese Software supergute Dienste. Ich bin vollauf zufrieden.

Nachteile:

Einen kleinen Nachteil möchte ich nicht verschweigen: Ich habe derzeit ca. 500 offene Fälle (= Akten = Projekte) an denen ich arbeite. Wenn eine Akte abgeschlossen ist, kann man sie auf timeBro stilllegen, damit dort keine Zeiten mehr gebucht werden können. Wenn nun die Aktenbezeichnung mit "Z" beginnt (also in der Liste der zur Verfügung stehenden Projekte, auf denen Zeit gebucht werden kann steht, dann braucht man unglaublich lange, um zu diesem Datensatz zu navigieren, um diese Akte stillzulegen. Das ist etwas nervig (Vielleicht gibt es ja auch einen Workaround, den ich nur nicht kenne!).

Antwort von memtime GmbH

letztes Jahr

Hi Markus, Danke für dein Feedback. Schön, dass dir unsere automatische Zeiterfassung und die einfache Integration mit Daylite gut gefällt. Deine Anmerkung zur Projektarchivierung nehmen wir zur Kenntnis, wir arbeiten stets an Verbesserungsmöglichkeiten. Den besten Workflow kannst du bei unserem Support-Team unter support@timebro.com erfragen.

Holger
Holger
Staatl. gepr. Kommunikationswirt in Deutschland
Verifizierter Nutzer auf LinkedIn
Marketing & Werbung, Selbstständig
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

Timebro refinanziert sich selbst durch automatische, detaillierte Zeiterfassung

5,0 letztes Jahr

Kommentare: Jeder kennt die Situation: Man arbeitet selten lange und konzentriert an einem Projekt, sondern springt zwischen verschiedenen Projekten und "mal eben schnell zu erledigen"-Jobs hin und her. Da fallen manchmal einige der Tätigkeiten unter den Tisch, man vergisst schlicht, sie aufzuschreiben (und damit auch zu berechnen)Ein riesiger Vorteil von Timebro ist die tiefe Integration ins Betriebssystem (die man gezielt zulässt), um möglichst alle Events auszulesen, die ich am Rechner tätige. Dadurch kann ich am Ende des Tages noch einmal gezielt meine Tätigkeiten rekapitulieren und die Stundeneinträge in der Regel nach oben korrigieren. Ich sehe das genutzte Programm und dort prozentual die Dinge aufgeschlüsselt, die ich während der Programmnutzung getan habe).So fallen keine Arbeitsstunden mehr "unter den Tisch", die ich sonst meinen Kunden gar nicht berechnet hätte.Fazit: TimeBro spart mir ein Vielfaches der Lizenzgebühr durch Berechnung ALLER Tätigkeiten.

Vorteile:

Die detaillierte Aufschlüsselung meiner Aktivitäten am Rechner sind der Schlüssel zur Ermittlung der tatsächlich benötigten Zeit für Projekte und einzelne Aktivitäten. Hier kann ich genau sehen, was ich in welchem Programm getan habe und daraus Rückschlüsse auf zu berechnende Stunden für meine Kunden ziehen.

Nachteile:

Manchmal verliert Timebro die Verbindung zu meiner Sipgate-Cloud-TK-Anlage (wo die Rufnummern und die Länge der geführten Telefonate geloggt werden), das kann man aber vermutlich nicht TimeBro, sondern eher Sipgate zuschreiben. Es geht aber kein Eintrag verloren, nach erneutem Connect ist alles da ;-)

Antwort von memtime GmbH

letztes Jahr

Wow, Holger! Besser hätten wir ja selbst nicht für uns werben können, also vielen lieben Dank für dein Feedback. :) Solltest du doch einmal Probleme mit etwas haben dann melde dich gerne bei support@timebro.com.

Maud
Coach für Software QS in Deutschland
Professionelles Training & Coaching, Selbstständig
Verwendete die Software für: 6-12 Monate
Herkunft der Bewertung

Ein praktisches Tool, um zu wissen, was man den ganzen Tag lang so am Rechner macht

5,0 letztes Jahr

Kommentare: Ich möchte diese Software nicht mehr missen. Nicht nur die Abrechnung meiner Zeiten ist dadurch wesentlich einfacher geworden, sondern auch die Möglichkeit zu analysieren, mit was ich dann doch meine Zeiten wirklich verbringe (auch gerade mit "nutzlosen" Tätigkeiten).

Vorteile:

Genial sind der Zugriff auf meinen Kalender, so dass Besprechungen leicht Projekten zugeordnet werden können. Außerdem ist der Austausch mit anderen Werkzeugen wie MeisterTask und mite gut gelöst und sehr einfach bedienbar.Ich habe schon immer eine ehrliche Abrechnung betrieben - seitdem ich diese Software nutze, fällt mir das allerdings viel leichter.Zudem liegen die Roh-Daten bei mir persönlich und nicht etwa in einer Cloud. Niemand kann diese Daten nutzen außer mir selbst und das ist mir sehr wichtig. Ich entscheide dann, was ich mit welcher Zuordnung an wen kommuniziere und in die Cloud (nach mite) hochlade.

Nachteile:

Die Übernahme von Projekten und Tätigkeiten aus mite ist ein wenig frickelig. Hier hatte ich aber eine gute Unterstützung durch den Support und komme damit seitdem auch gut klar.Etwas störend finde ich, dass ich nicht mehrere Tätigkeiten markieren und in einem Block zu einer Tätigkeit zuordnen kann (beispielsweise die Vorbereitung, die Durchführung und die Nachbereitung einer Besprechung markieren und als XY zusammen einem Projekt zuordnen kann).

Antwort von memtime GmbH

letztes Jahr

Hi Maud, danke für deine tolle Bewertung und dein Feedback. Wir sind froh, dass du mit den Anbindungen zufrieden bist und timeBro deinen Workflow erleichtert.

Andrea
Managing director in Österreich
Internet, 2–10 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 6-12 Monate
Herkunft der Bewertung

In Betracht gezogene Alternativen:

TimeBro ist ein grundsätzlich ein gutes Produkt

4,0 letztes Jahr

Kommentare: Ich spare mir mit TimeBro Zeit bei der täglichen Zeiterfassung. Während des Tages arbeite ich an bis zu 5 unterschiedlichen Projekten und kann mit TimeBro einfach nachvollziehen wie viel Zeit in welches Projekt geflossen ist. Das spart mir einerseits Zeit und entspannt mich, dass ich nichts übersehen kann.

Vorteile:

An TimeBro mag ich, dass das Tool übersichtlich darstellt, was in der Zeit am Rechner gemacht wurde. Das ist sehr hilfreich, weil man auch im Nachhinein die Arbeit nachvollziehen und Zeiten eintragen kann. Gerade wenn man an mehreren Projekten am Tag verteilt arbeitet, bringt es wirklich einen Mehrwert beim Timetracking. Die Idee von TimeBro finde ich einfach klasse.

Nachteile:

Die GUI könnte durchaus verbessert werden. Teilweise ist sie nicht intuitiv und etwas verschachtelt. Leider habe ich dadurch noch gar nicht alle Features kennengelernt. Gerade bei der Analyse würde ich mir mehr Übersichtlichkeit wünschen.

Antwort von memtime GmbH

letztes Jahr

Hallo Andrea, danke für deine Review. Schön, dass timeBro dich gut bei der Zeiterfassung entlastet. Das UI werden wir mit der neuesten Version etwas anpassen, damit wird es hoffentlich auch für dich übersichtlicher.

Daniel
Selbstständig in Deutschland
Design, Selbstständig
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

für Mac-User unverzichtbar!

5,0 vor 3 Jahren

Kommentare: TimeBro ist absolut durchdacht... lässt sich leicht benutzen und senden keine unerwünschten Daten nach Außen.

Vorteile:

Die Software ist absolut einfach zu bedienen. Jeder Arbeitsschritt lässt sich transparent und vollautomatisch protokollieren und in Verbindung mit Daylite kann ich endlich eine lückenlose Zeiterfassung für meine Projekte realisieren.

Nachteile:

Schön wäre es, wenn alle Einträge automatisch in meinem privaten Kalender (egal ob iCloud oder Exchange) landen sodass ich diese zwischen mehreren Systemen synchron hätte. Somit könnte ich tagsüber beim Kunden mit dem MacBook arbeiten und Abends am iMac die Zeiten erfassen und dem Projekt zuordnen.

Antwort von memtime GmbH

vor 3 Jahren

Hi Daniel, vielen Dank fur dein Feedback. Wir freuen uns, dass du die Bedienung von timeBro und die einfache Integration mit Daylite so schatzt. Dein Vorschlag wird direkt ins Ideen-Board aufgenommen. Wenn dir weitere Anmerkungen einfallen, kannst du uns jederzeit gerne in timeBro uber den Kontakt-Tab Feedback geben.

Thomas
GF in Deutschland
Marketing & Werbung, 2–10 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 1-5 Monate
Herkunft der Bewertung

Einfach zu bedienen, genaue Zeiterfassung

5,0 vor 10 Monaten

Kommentare: Es spart unglaublich viel Zeit und auch Arbeit, die ich als besonders nervig empfunden habe.

Vorteile:

Ich arbeite am Tag an 10 verschiedenen Projekten, häufig auch nur 5min. Vorher musste ich immer meine Zeiterfassungs-App öffnen, starten, dran denken, sie wieder zu beenden. Neues Projekt auswählen, neu starten, beenden und so weiter und sofort. Das vergisst man leider hin und wieder. Timebro läuft im Hintergrund und ich kann später sehr genau die verschiedenen Arbeiten den verschiedenen Projekten zuweisen.

Nachteile:

Integrationen mit Rechnungsprogrammen, sodass ich schnell und einfach die Rechnungen am Ende des Monats schreiben kann.

Antwort von memtime GmbH

vor 10 Monaten

Hi Thomas, Danke für dein Feedback. Schön, dass dir unsere automatische Zeiterfassung gut gefällt. Bezüglich der Integration mit deinem Rechnungsprogramm wende dich gerne über den Kontakt-Tab direkt in timeBro an unser Support Team.

Stephan
Werbeagentur in Österreich
Marketing & Werbung, Selbstständig
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

Super Software!

5,0 letztes Jahr

Kommentare: Macht was es soll. Einfach zu bedienen.

Vorteile:

Sehr einfach zu bedienen. Super Anbindung an andere Software.

Nachteile:

Als Freelancer doch etwas teurer, wenn man dazu noch andere Software hat (bereits hatte) und timeBro nur für die automatische Zeiterfassung nutzt.

Antwort von memtime GmbH

letztes Jahr

Hi Stephan, danke für dein Feedback. Schön, dass dir unsere automatische Zeiterfassung gefällt. Deine Anmerkungen zu unserer Preisstruktur nehmen wir zur Kenntnis, sind aber froh, dass timeBro sich trotzdem für dich zu lohnen scheint.

Markus
Geschäftsführer in Deutschland
Informationstechnologie & -dienste, 2–10 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 6-12 Monate
Herkunft der Bewertung

In Betracht gezogene Alternativen:

Timebro hilft mir mich selbst nach einem Moment noch daran zu erinnern woran ich gearbeitet habe

5,0 letztes Jahr

Kommentare: Ermöglicht mir die Abrechnung von Zeiten die ich sonst eventuell übersehen hätte.

Vorteile:

Mit Timebro kann ich meine Arbeitszeiten für die verschiedenen Projekte an den ich täglich arbeite bequem an unser Projektzeitmanagemetsystem anbinden. Es hilft mir mich selbst nach einem Moment noch daran zu erinnern woran ich gearbeitet .

Nachteile:

Manchmal dauert es etwas bis die Einträge für einen Tag komplett geladen wurden

Antwort von memtime GmbH

letztes Jahr

Hi Markus, Danke für dein Feedback. Schön, dass du unsere App übersichtlich und funktional findest. Deine Anmerkung zur Ladedauer nehmen wir zur Kenntnis, denn wir arbeiten stets an Verbesserungsmöglichkeiten.

Andreas
Experte für Einkaufsoptimierung in Deutschland
Logistik & Lieferkette, Selbstständig
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

klasse und wirklich hilfreiches Tool

5,0 vor 3 Jahren

Kommentare: Ich nutze das Tool bereits längere Zeit und bin insgesamt sehr zufrieden. Insbesondere die Zuordnung meines täglichen Tätigkeiten zu Projekten und Verkaufschancen hat sich deutlich verbessert.

Vorteile:

Ich nutze timeBro in Kombination mit Daylite. Damit habe ich die Möglichkeit, meine Tätigkeiten ganz einfach Projekte und Verkaufschancen zuzuordnen. Ein großer Vorteil ist dabei, dass alle Tätigkeiten, die ich am Computer durchführe, automatisch aufgezeichnet werden und ich diese so nicht vergesse. Es reicht, am Ende eines Arbeitstages die Liste durchzuschauen und die Tätigkeiten in die Zeiterfassung zu übertragen.

Nachteile:

Tätigkeiten können nicht ohne Projektzuordnung in die Zeiterfassung übernommen werden.

Antwort von memtime GmbH

vor 3 Jahren

Hi Andreas, Danke fur dein Feedback. Schon, dass dir unsere automatische Zeiterfassung und die einfache Integration mit Daylite gut gefallt. Deine Anmerkung zur Projektzuordnung nehmen wir zur Kenntnis, wir arbeiten stets an Verbesserungsmoglichkeiten. Hinterlasse jederzeit gerne dein Feedback uber den Kontakt-Tab direkt in timeBro.

Robert
Geschäftsführer in Österreich
Architektur & Planung, Selbstständig
Verwendete die Software für: 1-5 Monate
Herkunft der Bewertung

timeBro minimiert den Aufwand, steigert Umsatz

4,0 vor 10 Monaten

Kommentare: Insgesamt ist TimeBro eine nützliche Software zur Zeitmessung, die für Einzelpersonen und Teams geeignet ist, die ihre Zeit für verschiedene Aufgaben und Projekte verfolgen möchten.

Vorteile:

Einfache und intuitive Benutzeroberfläche, die es leicht macht, die Zeitmessung zu starten und zu stoppen.Möglichkeit, verschiedene Projekte und Aktivitäten zu erstellen und Zeit für jedes Projekt separat zu messen.Automatische Erfassung von Arbeitszeiten, wenn Sie an Ihrem Computer arbeiten, ohne manuelle Eingaben.Möglichkeit, Berichte zu erstellen, um die verbrachte Zeit pro Tag, Woche oder Monat für jedes Projekt oder jede Aktivität zu sehen.Möglichkeit, die Zeitdaten in verschiedenen Dateiformaten zu exportieren, um sie in anderen Anwendungen zu verwenden.

Nachteile:

Es kann für Benutzer schwierig sein, den Überblick über alle Projekte und Aktivitäten zu behalten, insbesondere wenn viele gleichzeitig ausgeführt werden.

Antwort von memtime GmbH

vor 10 Monaten

Hallo Robert, danke für deine Review. Wir sind froh, dass timeBro dir die Zeiterfassung leichter macht und dir hilft, deine Projekte zu tracken. Bei Fragen oder weiteren Anregungen melde dich gerne bei support@timebro.com.

Brita
Technik-Mentorin für Online-Business in Deutschland
Internet, Selbstständig
Verwendete die Software für: 1-5 Monate
Herkunft der Bewertung

Arbeitszeiterfassung ohne Nachdenken

5,0 letztes Jahr

Kommentare: TimeBro entlastet mich während der Arbeit davon, an die Aufzeichnung und Zuordnung der Arbeitszeiten zu denken. Bei anderen Systemen musste ich immer manuell die Zeitaufzeichnung starten und beenden. Eins von beiden hab ich grundsätzlich vergessen, das erledigt nun TimeBro für mich.

Vorteile:

Durch TimeBro kann ich die Verwendung meiner Arbeitszeit minutengenau nachvollziehen, ohne während der Arbeit einen Gedanken daran zu verschwenden. Durch die Integration meines Kalenders und der Aufzeichnung der Programme und Dateien, mit denen ich gearbeitet habe, kann ich am Ende der Woche genau nachvollziehen, wie lange ich an welchem Projekt gearbeitet habe. Die Exportfunktion der aufgezeichneten Zeiteinheiten ermöglicht die Weiterbearbeitung und Auswertung in Excel. Ein wichtiges Entscheidungskriterium war für mich, dass meine Daten auf meinem PC bleiben und nicht in einer Cloud gespeichert werden.

Nachteile:

Die Exportfunktion für die Daten ist zwar logisch angeordnet, aber etwas versteckt. Hier muss ich jede Woche erneut suchen 😉 Das liegt aber wahrscheinlich an mir und nicht an der Software.

Antwort von memtime GmbH

letztes Jahr

Hi Brita, danke für dein Feedback. Schön, dass dir unsere automatische Zeiterfassung gefällt und dir deinen Arbeitstag so erleichtert.

ISabell
freie Innenarchitektin BA in Deutschland
Design, Selbstständig
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

Endlich!

5,0 vor 3 Jahren

Kommentare: Top, auch der Support. Habe lange gesucht, bin endlich fündig geworden!

Vorteile:

Zeiterfassung war mir - als visueller Mensch - immer ein absolutes Gräuel. Bis ich Timebro gefunden habe, genau das habe ich immer gesucht! Zeiterfassung über ein Kalender-Layout, so hat man direkt im Überblick ob man alle Zeiten erfasst hat. Das Tracking-Feature ist super und erleichtert einem v.a. bei vielen unterschiedlichen Projekten das Stunden eintragen ungemein! Ich habe Timenbro mit Moco verbunden und habe somit direkt alle Zeiten auf den Projekten eingetragen - DER HAMMER! :)

Nachteile:

habe nichts zu beanstanden, ist jeden Cent wert!

Simone
Freie Redakteurin in Deutschland
Marketing & Werbung, Selbstständig
Verwendete die Software für: 6-12 Monate
Herkunft der Bewertung

Zeiterfassung super, Auswertoptionen ausbaubar

3,0 letztes Jahr

Kommentare: Trotznoch vorhandener Schwächen in der Auswertung, kann ich so endlich auch "versteckte" Zeiten abrechnen, die mir früher durch die Lappen gegangen sind.

Vorteile:

Sämtliche Aktivitäten werden im Hintergrund einfach mitgeschnitten. Da ich häufig zwischen Projekten und Tätigkeiten wechseln muss, habe ich jetzt endlich die Möglichkeit, am Ende des Tages anhand der Logs minutengenau meine Zeiten zu den Projekten und Tasks zuzuordnen.

Nachteile:

Was mir bislang fehlt sind Auswertungen innerhalb der Software. Es gibt zwar die Möglichkeit eines xls-Exports (der auch sehr einfach funktioniert), aber mal schnell nur ein einzelns Projekt in der Anwendung selbst durchzuanalysieren, gibt es leider nicht.

Antwort von memtime GmbH

letztes Jahr

Hi Simone, danke für deine Review. Wir freuen uns, dass du mit der automatischen Zeiterfassung so zufrieden bist. Wir möchten genauer erfahren, welche Analysen du dir in der App wünschst. Schreib uns gerne an support@timebro.com.

Volker
Senior Consultant in Österreich
Pharmazeutika, Selbstständig
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

Super Tool mit ein paar Schwächen

4,0 letztes Jahr

Kommentare: Gutes Trackingprogramm, das ich weiterempfehlen würde!

Vorteile:

Toll ist, dass alle Aktivitäten getrackt werden. Manchmal würde ich mir wünschen das Tracking wäre spezifischer, bzw. genauer (Unterscheidung von Emails, Word Dokumenten).

Nachteile:

Bei der Zuordnung der Arbeitspakete kommt es manchmal vor, dass das Programm etwas hängt oder es eine Verzögerung gibt.Ansonsten wenig Nachteile - es ist sehr zuverlässig!

Antwort von memtime GmbH

letztes Jahr

Hi Volker, Danke für dein Feedback. Schön, dass dir unsere automatische Zeiterfassung gut gefällt. Deine Anmerkung zu den Verzögerungen nehmen wir zur Kenntnis, denn wir arbeiten stets an Verbesserungsmöglichkeiten. Hinterlasse gerne ein detaillierteres Feedback über den Kontakt-Tab direkt in timeBro, damit wir der Sache nachgehen können.

Leonie
Architekt in Deutschland
Bau, 2–10 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

timeBro lohnt sich

5,0 vor 3 Jahren

Kommentare: Zeiterfassung einfacher gemacht - nun wird sie wirklich umgesetzt
Super wäre noch eine App, damit man von Unterwegs auch gleich Einträge verwalten kann, wenn man mal nicht am Computer ist.

Vorteile:

Super Integrationsmöglichkeiten mit bestehender Software Moco. Tolles Zusammenspiel mit Projekten und Voreinstellungen Ebenfalls ist die Integration mit dem Kalender super.

Nachteile:

lange Kalkulationsdauer, wenn man mal was löscht - dann muss alles neu errechnet werden.

Antwort von memtime GmbH

vor 3 Jahren

Hi Leonie, vielen Dank fur dein Feedback. Es freut uns sehr zu horen, dass du unsere Integrations-Moglichkeiten so schatzt. Wir planen in naher Zukunft ein umfangreiches Update auf timeBro 4.0 zu veroffentlichen, welches die Kalkulationsdauer & Performance generell stark verbesser wird.

Stefanie
Employer Brand Managerin in Deutschland
Personalwesen, Selbstständig
Verwendete die Software für: 6-12 Monate
Herkunft der Bewertung

Endlich das Trackingtool für meine Zeiterfassung gefunden

5,0 letztes Jahr

Kommentare: EIn super tolles Tool, das ich nicht mehr missen möchte, weil ich nicht immer daran deneken muss meine Zeituhr an und abzuschalten.

Vorteile:

Am besten gefällt mir, dass ich fast nichts machen muss. Das Tool trackt zuverlässig meine Arbeit und ich entscheide abends immer was ich in meine Statistik, die als basis für meine Rechnungen dient rein nehme und was nicht.

Nachteile:

Verbesserungsfähig wäre es, dass ich aus der Erfassung direkt Projekte anlegen kann und nicht erst zurück müsste in die Projekterfassung.

Antwort von memtime GmbH

letztes Jahr

Hi Stefanie, danke für deine Review. Freut uns, dass du in timeBro so einen zuverlässigen Helfer bei der Zeiterfassung gefunden hast. Deine Anmerkung zum Anlegen von Projekten nehmen wir zur Kenntnis, denn wir arbeiten stets an Verbesserungsmöglichkeiten.

Richard
CEO in Österreich
Informationstechnologie & -dienste, Selbstständig
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

Tool um Zeit zu sparen

4,0 letztes Jahr

Vorteile:

Händisches Tracking ist definitiv Schnee von gestern. Einfach das Tool laufen lassen und alle paar Tage mal Zeiten nachbuchen, wenn das möglich ist. Kann ich nur empfehlen!

Nachteile:

Leider gibt es aktuell einen Bug mit Login bei mir. Ende des letzten Jahres wurde mir gesagt, dass ein Update kommt. Ich warte noch sehnsüchtig darauf...

Antwort von memtime GmbH

letztes Jahr

Hallo Richard, danke für deine Review. Schön, dass du mit unserem Tool Zeit sparen kannst. Wir arbeiten weiterhin an unserem nächsten großen Update und unser Support wird sich bei dir melden, sobald es Neuigkeiten zu deinem Bug-Fix gibt.

Markus
Grafiker/Fotograf in Österreich
Marketing & Werbung, 2–10 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 1-5 Monate
Herkunft der Bewertung

Einfaches Handling - großer nutzen

4,0 letztes Jahr

Kommentare: Man merkt die "deutsche Gründlichkeit" hinter der Entwicklung und im Onboarding-Prozess. Der Client am PC könnte Leistungsmäßig etwas schlanker/schneller laufen.

Vorteile:

Am ende des Tages die Zeiten auf die Projekte verbuchen und dabei nichts vergessen. Keine Stoppuhr starten oder beenden. Durch die Google-Kalender Integration werden auch Termine die nicht am PC erfasst werden leicht erinnert.

Nachteile:

Ideal wäre eine geräteübergreifende Lösung, da ich mit mehren PCs arbeite.Kleines Manko: Bei Adobe-Produkten (InDesign) wird nicht genau angezeigt, an welchen Dokumenten gearbeitet wurde.

Antwort von memtime GmbH

letztes Jahr

Hallo Markus, danke für dein Feedback. Schön, dass du unsere Gründlichkeit zu schätzen weisst - um die auch weiterhin zu erhalten, werden wir deinem Hinweis zur Anzeige von Adobe Dokumenten auf den Grund gehen. Sollte dir noch mehr auffallen schreib gerne an support@timebro.com.

Moira P
E-Commerce Managerin in Deutschland
Informationstechnologie & -dienste, Selbstständig
Verwendete die Software für: 6-12 Monate
Herkunft der Bewertung

Nützliches Tool, erleichtert den Alltag

5,0 letztes Jahr

Kommentare: Wer mehrere Aufträge täglich bearbeitet oder mehrere Arbeitgeber abrechnen muss, ist die Software spitze und ich kenne auch keine Alternative.

Vorteile:

Die Nachvollziehbarkeit der Aufzeichnungen. Funktioniert auch offline. gute Anbindung an Zeitsysteme, wie z. B. Clockodo oder awork. Läuft auf MacOs und Windows.

Nachteile:

Mir fehlen Pauschalen für ausgefallene Tage, z. B. wegen Krankheit

Antwort von memtime GmbH

letztes Jahr

Hi Moira, Danke für dein Feedback. Schön, dass dir unsere automatische Zeiterfassung und die Anbindungen gut gefallen. Deine Anmerkung zu den Pauschalen nehmen wir zur Kenntnis, denn wir arbeiten stets an Verbesserungsmöglichkeiten. Hinterlasse jederzeit gerne dein Feedback über den Kontakt-Tab direkt in timeBro.

Thoms
Projektleiter in Schweiz
Internet, 11–50 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

Mein alltägliches Tool für die Zeiterfassung

4,0 letztes Jahr

Vorteile:

Die automatische Übertragung der Stunden ins MOCO und die Erinnerungshilfe.

Nachteile:

Parallele einbindung von Asana und MOCO hat bei mir nicht wie erwartet funktioniert.

Antwort von memtime GmbH

letztes Jahr

Hi Thomas, Danke für dein Feedback. Schön, dass dir unsere automatische Zeiterfassung und die einfache Übertragung zu MOCO gut gefällt. Deine Anmerkung zur parallelen Anbindung nehmen wir zur Kenntnis, wir arbeiten stets an Verbesserungsmöglichkeiten. Sollte das Problem noch akut bestehen melde dich gerne bei support@timebro.com.

Patrick
Consultant SEA in Schweiz
Marketing & Werbung, 11–50 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

Sehr zufrieden und eine grosse Erleichterung bei der Zeiterfassung

5,0 vor 3 Jahren

Kommentare: Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit der Software, Optimierungspotential sehe ich noch in einer täglichen konsolidierten Auflistung der Tasks. Man kann zwar zoomen, jedoch beziehen sich die Aufzeichnungen immer auf die Uhrzeit. Für mich wäre Beispielsweise eine Auflistung wie 1h täglich an File 1 und 30min and 2 File 2 hilfreicher.

Vorteile:

Das unkomplizierte Aufzeichnen meiner täglichen doings am PC

Nachteile:

Durch die Nutzung von timeBro ergeben sich nur Vorteile :-)

Antwort von memtime GmbH

vor 3 Jahren

Hi Patrick, vielen Dank fur dein Feedback. Wir freuen uns, dass dir unsere automatische Zeiterfassung so gut gefallt. Deine Verbesserungsvorschlage nehmen wir direkt in unser Ideen-Board auf. Fyi: In der noch dieses Jahr erscheinenden timeBro 4.0 Version wird es eine Hybrid-Losung zwischen Timeline & Listenansicht geben, welche es vereinfachen soll, konsolidierte Zeiten pro File zu buchen. Ich denke dieses Feature konnte genau zu deinem Workflow passen.

Theresa
Theresa
Projektleiterin in Deutschland
Verifizierter Nutzer auf LinkedIn
Marketing & Werbung, 11–50 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 6-12 Monate
Herkunft der Bewertung

Dank timeBro Zeiterfassung leicht gemacht!

4,0 letztes Jahr

Kommentare: timeBro ermöglicht es mir, meine Zeiterfassung auch mal ein paar Tage später zu erledigen, ohne dabei wichtige Zeitslots zu vergessen. Das ist in unserer Branche super wichtig, da hier tatsächlich Zeit = Geld ist.

Vorteile:

Die einfache und intuitive Anwendung, sprich die unkomplizierte Möglichkeit, die gearbeitete Zeit auf Projekte zu buchen.

Nachteile:

Das teilweise ungenaue Tracking, bspw. bei Verwendung von Thunderbird.

Antwort von memtime GmbH

letztes Jahr

Hi Theresa, thanks for your review. We are glad that timeBro made your time tracking easy. Please contact support@timebro.com so we can have a look into the problems with Thunderbird.