Wir helfen Unternehmen in Deutschland
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

Deutschland Lokales Produkt

Labordatenbank Erfahrungen

4,6 (14) Eine Bewertung schreiben Deutschland Lokales Produkt

Über Labordatenbank

Umfassende & nach den Vorgaben der Akkreditierung entwickelte LIMS-Lösung für akkreditierte Labore in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Typische Größe: 10-100 MA (Labor)

Erfahre mehr über Labordatenbank

Vorteile:

Nicht verfügbar

Nachteile:

Nicht verfügbar

Bewertungen zu Labordatenbank

Durchschnittliche Bewertung

Benutzerfreundlichkeit
4,6
Kundenservice
4,6
Funktionen
4,5
Preis-Leistungs-Verhältnis
4,5

Weiterempfehlungsquote

8,8/10

Labordatenbank hat eine Gesamtbewertung von 4,6 von 5 Sternen basierend auf 14 Nutzerbewertungen auf Capterra.

Nutzerbewertungen filtern (14)

Sortieren nach

Hast du Labordatenbank bereits verwendet?

Teile deine Erfahrungen mit anderen Softwareinteressenten.

Nutzerbewertungen filtern (14)

Ines
Inhaberin in Deutschland
Essen & Trinken, Selbstständig
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

In Betracht gezogene Alternativen:

Labordatenverwaltung einfach und übersichtlich

5,0 letztes Jahr

Kommentare: Mit der Labordatenbank werden die QM-Dokumentationen zur Zertifizierung und Probenverwaltung mit Fremdvergabe meiner Kunden verwaltet. Des weiteren nutze ich die Labordatenbank als CRM-System zur Kundenverwaltung, Angebotsstellung und Rechnungslegung mit Exportfunktionen.

Vorteile:

Einfache Integration in bestehende Prozesse und Ablösung des bestehenden, Tabellen-basierten Systems durch selbst konfigurierbare Schnittstellen und einem Supportteam mit schnellen Reaktionszeiten (eine Antwort auf Mails erfolgte meist innerhalb weniger Stunden).

Nachteile:

Die Anbindung des Mailservers benötigte einmalig die Zustimmung der eigenen IT.

Sarah
Tierärztin in Deutschland
Tierarzt, 51–200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

flexibel auf den Laborprozess anpassbar

5,0 letztes Jahr

Kommentare: Flexibel, anpassbar, anwenderfreundlich. "Geht nicht" gibt es (fast) nicht.

Vorteile:

Sehr wichtig finde ich die individuelle Anpassbarkeit an unsere Laborprozesse. Wir haben für verschiedene Fragestellungen eigene LDBs implementiert, die jeweils maßangepasst den Laborprozess von der Probenanlage bis zur Abrechnung begleiten. Gleichzeitig sind wir mit der LDB was Geräteanbindung oder Anbindungen für Daten- und Ergebnisaustausch von und zu Kunden angeht eigentlich für jede Schnittstellenart gut aufgestellt, was den Digitalisierungsprozess an vielen Stellen sehr erleichtert.

Nachteile:

Manchmal kommt es zu Verzögerungen bei der Umsetzung von besprochenen Weiterentwicklungen, grundsätzlich ist der Support aber gut.Weniger durch die Software selber, sondern eher durch die Nutzung bei uns im Hause begründet: Bei uns gab es über Jahre keine feste Zuständigkeit für die Software Weiterentwicklung. Mit dem Ergebnis, dass bei vielen Entwicklungen für Einzelproblemlösungen der Gesamtprozess nicht mit betrachtet wurde und wir heute in den ältesten LDBs eine Grundstruktur an einigen Stellen erst einmal aufbauen müssen, um beispielsweise die Möglichkeiten von SQL Auswertungen nutzen zu können. Wie viel Potenzial in einer optimal aufgebauten LDB steckt, haben wir in unseren jüngsten Software Versionen erlebt. Allen Neukunden kann ich deshalb nur empfehlen, direkt von Beginn an Zuständigkeiten mit Blick für Laborabläufe und Datenbankstrukturen festzulegen. Tiefere Programmierkenntnisse sind dafür nicht unbedingt notwendig.

Andreas
Chemiker in Deutschland
Essen & Trinken, 11–50 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

In Betracht gezogene Alternativen:

Zuverlässige, umfassende Cloudlösung für das moderne akkreditierte Labor

4,0 letztes Jahr

Kommentare: sehr ausgereift und flexibel

Vorteile:

Alles schnell eingerichtet.Hohe Flexibilität; es wird sehr viel in Datensicherheit investiert.Überall verfügbar, dank Cloud; niedrige Anforderungen an die Hardwarelaufende Kosten kalkulierbar und im Rahmen; innovativ

Nachteile:

Das Rechnungsmodul hat noch Luft nach oben, keine automatische Sicherung erstellter Rechnungen. Die Bildschirmansicht muss öfters aktualisiert werden, um hoch variable Daten anzuzeigen.

Antwort von LDB Labordatenbank

letztes Jahr

Schön zu lesen, dass Sie so ein abstraktes Thema wie Datensicherheit begeistert! Bei den Rechnungen gibt es jetzt die Möglichkeit, diese durch eine digitale Signatur zu unterschreiben und dann auch automatisch zu sichern.

Heike
Stellvertretende Leitung Akustik-Entwicklung in Deutschland
Textilien, 1.001–5.000 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Nicht nur eine LABORdatenbank

4,0 letztes Jahr

Kommentare: In den letzten drei Jahren hat sich die Labordatenbank rasant entwickelt.Viele neu Funktionen sind auch auf unsere Anregung hin dazu gekommen.Wir nutzen die Datenbank auch als Entwicklungstool. Informationen sind für jeden nachlesbar.Ergebnisse sind wiederfindbar und Untersuchungen können über Projekte miteinander verknüpft werden.Die Oberfläche ist übersichtlich, auch wenn seit dem letzten Update der ein oder anderer Verbesserungswunsch noch offen ist.

Vorteile:

Mir gefällt besonders die individuelle Gestaltungsmöglichkeit der einzelnen Bereiche (Probenvorlagen, Parameterebene, Auswertungen,...).Bei anderen Anbietern sind die Oberflächen fix und die Funktionen vorgegeben, auch wenn man sie nicht braucht.Schneller Support bei selten auftretenden Störungen.

Nachteile:

An der ein oder andern Stelle hätte ich gerne noch mehr Design-Freiheiten bzw. Layout-Funktionen (insbesondere bei den Notizen).Ein Traum wäre die Bearbeitung von hinterlegten Dokumenten direkt in der Datenbank.

Jessica
BTA in Deutschland
Tierarzt, 11–50 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 6-12 Monate
Herkunft der Bewertung

Menschlichkeit trifft IT :)

5,0 letztes Jahr

Kommentare: Die Kundenbetreuer sind immer sehr freundlich, hilfsbereit, zuverlässig und entgegenkommend. Sehr angenehme Mischung von fachlicher und sozialer Kompetenz.

Vorteile:

Labordatenbank stellt sehr viele Funktionen zur Verfügung, die sehr individuell einzurichten sind. Somit deckt die Software sehr viele unterschiedliche Anforderungen ab. Für die Einrichtung der Software ist es hilfreich, wenn konkrete Vorstellungen des Kunden formuliert werden können. Wenn die komplexe Struktur verinnerlicht wurde, ist die Bedienung intuitiv. Viele Einstellung können selbständig getätigt werden und sind somit jederzeit änderbar.Viele Kunden können viel damit machen.

Nachteile:

Die komplexe Struktur ist nicht auf den ersten Blick zu erlernen, sondern erfordert eine zeitintensive Einarbeitung. Dies ist allerdings auch der Tatsache geschuldet, dass sie so vielfältig ist. Je nach persönlicher Anforderung ist viel Eigeninitiative bei der Einrichtung erforderlich.

Fabian
Laboringenieur in Deutschland
Automotive, 5.001–10.000 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Bewertung LIMS

4,0 letztes Jahr

Kommentare: Gutes Datenbanksystem, welches sich flexibel gestalten lässt. Um die sehr komplexen und vielseitigen Abläufe der Automotive Entwicklung abzubilden, sind teilweise kreative Lösungen der Admins und des LDB Supportteams notwendig. Ohne Vergleichssysteme zu kennen, schätze ich das System als flexible und moderne Lösung für die Labordokumentation ein.

Vorteile:

Relativ flexible Gestaltung der Datenbank durch Admins möglich

Nachteile:

Gelegentlich "Krücken" in den Workflows notwendig da an manchen Stellen zu unflexibel

Joachim
Mineraloge in Deutschland
Baumaterial, 51–200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Insgesamt sehr zufrieden

5,0 letztes Jahr

Kommentare: Insgesamt sehr zurfrieden. Positiv fällt auf, dass die LDB sich rasch weiter entwickelt und neueste Technologien und Features nutzt

Vorteile:

auch für Neueinsteiger sehr intuitiv zu lernen. Die changelogs sind her hilfreich.

Nachteile:

Wenn es Nachteile wird werden diese behoben oder es wird ein "workaround" gefunden.

Antwort von LDB Labordatenbank

letztes Jahr

Danke für Ihr Lob! Es freut uns, dass Sie als Nutzer der ersten Stunde die Weiterentwicklungen mitverfolgen und nutzen (es sind meiner Zählung nach mittlerweile mehr als 13 Jahre...)

Claudia
wiss. techn. Leitung Labor in Deutschland
Krankenhausversorgung & Gesundheitswesen, 201–500 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 1-5 Monate
Herkunft der Bewertung

LIMS mit vielen Möglichkeiten und Potential zur Weiterentwicklung

4,0 letztes Jahr

Kommentare: Die LDB bietet eine sehr hohe Flexibilität und man kann selbst sehr viel an die eigenen Bedürfnisse anpassen und "basteln" ohne auf den Kundendienst angewiesen zu sein.

Vorteile:

An der LDB gefällt uns besonders, dass sehr viel individuell angepasst werden kann und die Möglichkeiten groß sind. Immer wieder gibt es Updates mit neuen Funktionen. Der Service ist bisher sehr sehr gut, es wird auf alle Fragen und Wünsche eingegangen und versucht, Lösungen zu finden.

Nachteile:

Die Anwenderfreundlichkeit kann noch verbessert werden, sodass man mit weniger Klicks ans Ziel kommt. Die Erstellung der Berichtsvorlagen ist recht aufwändig und noch nicht intuitiv. Da die LDB sehr viele Bereiche bedient, ist es (noch) nicht passend für unseren Laborbereich zugeschnitten.

Antwort von LDB Labordatenbank

letztes Jahr

Super, dass Sie schon von Anfang an so aktiv dabei sind! Unserem Team macht die Arbeit mit Ihnen große Freude und wir finden es immer wieder faszinieren, wie Sie die Tools auch selber für sich nutzen. Ja, die Vorlagen für die KH-Hygiene können komplex werden. Wir werden diese speziellen Tabellentypen in zukünftigen Updates weiterentwickeln.

Martin
Betontechnologe in Deutschland
Baumaterial, 51–200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Sehr gute Datenbank für unsere Zwecke

5,0 letztes Jahr

Kommentare: Für unsere Anforderungen, genau das Richtige

Vorteile:

Die Einfachheit aus einem Nichts eine funktionierende Datenbank zu entwickeln, die behilflich ist, Dinge auszuwerten, die vorher nur einzelne Zahlen waren.

Nachteile:

Es gibt nichts zu bemängeln, alles läuft so, wie ich es mir vorstelle.

Miriam
Chemietechnikerin in Deutschland
Metallabbau, 11–50 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

Super LIMS-Software

5,0 letztes Jahr

Kommentare: Der Laborablauf wurde deutlich automatisiert und vereinfacht. Dadurch ist ein höherer Analysedurchsatz möglich.

Vorteile:

Das Kundenbetreuerteam zur Implementierung der LIMS Software ist einfallsreich, flexibel und super freundlich. Für jede Fragestellung und Problematik gibt es mindestens 3 mögliche Lösungen.

Nachteile:

Gab es nichts, für uns funktioniert die Software gut.

Eileen
Geschäftsführerin in Deutschland
Umweltdienstleistungen, 2–10 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

hübsches Design, leider immer teurer

3,0 letztes Jahr

Kommentare: Warum steigen die Kosten permanent?

Vorteile:

Übersicht, man kann viel selbst mit gestalten

Nachteile:

Preissteigerungen ohne Ankündigungen bzw. man ist ja dran gebunden, kann sich schlecht dagegegen entscheiden....

Antwort von LDB Labordatenbank

letztes Jahr

Wir investieren sehr stark auf den Ebenen Sicherheit, Support und Mitarbeiter: Durch Updates wie Single-Sign-On oder hierarchische Firewallstrukturen, ein in diesem Jahr in der Größe verdoppeltes Supportteam sowie zusätzliche Chemiker:innen und Mikorobiolog:innen hat die Labordatenbank Sie an Wert gewonnen, während gleichzeitig eine gesamtwirtschaftliche Geldentwertung geschehen ist. Wir halten mögliche Preisanpassungen im Rahmen des Inflationsindexes.

Christian
Chemiker in Deutschland
Chemikalien, 11–50 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

Labordatenbank

5,0 letztes Jahr

Vorteile:

Hohe Anpassbarkeit durch den Nutzer, sehr guter support

Nachteile:

Höre ich andauernd: "Aber wie machen das denn die anderen Labore?"Ausgearbeitete Templates für bestimmte Laborsorten wären sinnvoll, um die notwendigen Anpassungen zu minimieren. Schwierige bis unmögliche Aufgabe, da jeder etwas anderes will.Falls doch irgendwie möglich: USP

Larissa
Projektingenieurin in Deutschland
Automotive, 5.001–10.000 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Top Produkt

5,0 letztes Jahr

Kommentare: Schnelleres Arbeiten und Recherche deutlich vereinfacht, jederzeit Zugriff, einheitliches Design

Vorteile:

selbsterklärend, schnell, individualisierbar

Nachteile:

Häufige Spezialprogrammierungen da einige Dinge global eingestellt sindSchnellere Rückmeldungen zu Problemen erwünscht

Margarita
Ingenieurin in Schweiz
Maschinerie, 10.000+ Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Kostenlose Testversion
Herkunft der Bewertung

Ja für die Labordatenbank

5,0 letztes Jahr

Vorteile:

- nutzerfreundlich- man kann relativ selbstständig sich die Software massschneidern- stabil: stürzt nicht ab- intuitiv

Nachteile:

- eine Syntax-Fehlermeldung (ähnlich wie bei Excel) wäre bei der Arbeit mit sql hilfreich- ein User Manual mit Beispielen "How to..." wäre hilfreich

Antwort von LDB Labordatenbank

letztes Jahr

Danke! Es ebenfalls große Freude im Support und Entwicklen mit Ihnen. Die Fehlermeldung für SQL ist eine super Idee. Kleiner Tipps für Query-Korrekturen: man kann den Query in chatGPT korrigieren zu lassen