Wir helfen Unternehmen in Deutschland
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

Deutschland Lokales Produkt

Circula Erfahrungen

4,6 (464) Eine Bewertung schreiben Deutschland Lokales Produkt

Über Circula

Die erste All-in-One-App für Auslagen, Reisekosten, Kreditkarten* und Mitarbeiter Benefits

Erfahre mehr über Circula

Vorteile:

Faster approval whenever I upload my receipt and editing options.

Nachteile:

Sometimes the automated features (i e calculating distance) give wrong results, so you need to double check from time to time.

Bewertungen zu Circula

Durchschnittliche Bewertung

Benutzerfreundlichkeit
4,6
Kundenservice
4,6
Funktionen
4,5
Preis-Leistungs-Verhältnis
4,5

Weiterempfehlungsquote

8,4/10

Circula hat eine Gesamtbewertung von 4,6 von 5 Sternen basierend auf 464 Nutzerbewertungen auf Capterra.

Hast du Circula bereits verwendet?

Teile deine Erfahrungen mit anderen Softwareinteressenten.

Nutzerbewertungen filtern (464)

Reinhard
Unternehmensberater in Deutschland
Unternehmensberatung, 201–500 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Reisekostenabrechnung mit Circula

5,0 letztes Jahr

Vorteile:

einfache und schnelle Handhabung bei der Erfassung der Belege und das 1-click Verfahren beim Einreichen der Reisekosten.

Nachteile:

das Zusammenfassen mehrerer Belege zu einem Block funktioniert nicht immer reibungslos.

Patrick
IT Kaufmann in Deutschland
Informationstechnologie & -dienste, 51–200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 1-5 Monate
Herkunft der Bewertung

In Betracht gezogene Alternativen:

Sehr effiziente Software für Reisekostenabrechnungen

5,0 letztes Jahr

Kommentare: Die Bedinung von Circula ist sehr einfach, Reisekosten schnell erfasst und der komplette Erfassungs-, Freigabe und Genehmigungsprozess kann digital erfolgen, die Übernahme der Daten in die Hauptbuchhaltung (DATEV) funktioniert einwandfrei.

Vorteile:

Die effiziente Reisebegleitende Erfassung der Beläge und der Reisekostenabrechnung. Sehr gute STP-Rate, einfache Handhabung.

Nachteile:

Die Erfassung der Mehrwertsteuersätze auf der Ebene der Ersterfassung.

Sascha
Verkaufsleiter in Deutschland
Medizinische Geräte, 11–50 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

Einfach bedienbar und übersichtlich

5,0 letztes Jahr

Kommentare: Intuitiv bedienbar, übersichtlich, anwenderfreundlich

Vorteile:

Autodidaktisch bzw. intuitiv schnell nutzbar. Insgesamt sehr gute Menüführung.

Nachteile:

Die Masken bei der Datumseingabe sind nicht eindeutig genug. Leicht überschreibt man dabei den Abreisetag, obwohl man den Rückreisetag eintragen wollte.

Lucas
Applikationsingenieur in Deutschland
Industrieautomation, 1.001–5.000 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

Noch besser geht immer

4,0 vor 10 Monaten

Kommentare: Insgesamt wirklich gut. Zwei Anmerkungen:1) Für mich, der das Tool recht selten nutzt, empfinde ich die Zuordnung der Belege nicht so wirklich intuitiv.2) Die Eingabe eines Belegwerts finde ich noch nicht so richtig optimal.2a) Gibt man wie vorgesehen zuerst den Zahlenwert ein und stellt anschließend die Währung ein, ändert sich der Zahlenwert und man muss ihn nochmal korrigieren.2b) Die Auswahl der Währung ist recht aufwändig. Es würde helfen, wenn die Währung des letzten Belegs automatisch beim nächsten vorgewählt wäre. Und die zuletzt verwendeten Währungen in der Auswahl ganz oben erscheinen.

Vorteile:

Die flexiblen Varianten zum Aufnehmen und Hochladen von ausgedruckten Quittungen. Insbesondere Fotografieren und Hochladen per Handy. Dann weiterverarbeiten am Rechner.

Nachteile:

Als Belege lassen sich nur Bilder hochladen. Aus Belegen, die bereits digital vorliegen, muss man erst irgendwie ein Bild erstellen (z.B. ein Screenshot des entscheidenden Ausschnitts). Es fehlen Formate wie PDF oder email.

Nicole
CEO in Deutschland
Informationstechnologie & -dienste, 11–50 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 6-12 Monate
Herkunft der Bewertung

In Betracht gezogene Alternativen:

Geringe Funktionalität und unzureichende Schnittstelle zu Datev

2,0 vor 2 Jahren

Kommentare: Wir haben von Datev Reisekosten zum erheblich teureren Circula gewechselt, um die Schnittstelle an Datev zu nutzen und vertrauend auf die Empfehlung seitens Datev als empfohlenes Nachfolgeprodukt.
Wir werden uns von dieser Reisekostensoftware trennen.

Vorteile:

Die Möglichkeit zur Erfassung der Reisekosten über mobile Geräte mittels App.

Nachteile:

Die zugesagte Datev-Schnittstelle funktioniert nicht. Selbst der involvierte Datev-Support hat die Schnittstelle Circula zu Datev nicht einrichten können, da der Datensatz der Übergabe fehlerhaft ist. Das Chat-Team verfügte nicht über ausreichendes Know-how, um unsere Probleme und Anfragen zu bearbeiten, musste diese weiterleiten. Für rudimentäre Funktionen wie Abrechnung über Firmenkreditkarte wurden uns "Krückenlösungen" angeboten, da die Funktionalität bisher nicht abgedeckt ist.

Antwort von Circula

vor 2 Jahren

Liebe Frau S., es tut uns sehr leid, dass Sie nicht zufrieden mit unserem Produkt und dem Onboarding sind. Wir nehmen Ihr Feedback mit auf, um unsere internen und externen Prozesse stetig zu verbessern - auch mit unseren Partnern.

Ernst
Head of Finance in Deutschland
Chemikalien, 51–200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 6-12 Monate
Herkunft der Bewertung

Sehr gute Lösung, einfach zu implementieren und einfach in die Organisation auszurollen

5,0 letztes Jahr

Kommentare: Sehr empfehlenswert und da Cloud Lösung konnte das Produkt ohne IT Unterstützung eingeführt werden.

Vorteile:

Sehr gute User Experience. Die Implementierung war in 2 Wochen komplettiert.

Nachteile:

Obwohl die API zu TravelPerk an sich gut dokumentiert ist, wird der Administrator alleine gelassen.Fehler beim Set-up werden dann häufig von einem zum anderen geschoben. Das war nicht professionell.Wurde letztlich aber dann kompetent vom Account Manager gelöst.

Marius
Geschäftsführer in Deutschland
Maschinerie, 11–50 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

Einfach zu bedienendes Reisekosten-Abrechnungsprogramm

5,0 letztes Jahr

Kommentare: Einfach zu erstellende Reisekostenabrechnungen, die alle gesetzlichen Anforderungen erfüllt

Vorteile:

Gut strukturiert; einfach zu bedienen; Genehmigungsprozesse klar festgelegt; Upload von Belegen mit Inhaltserkennung sehr vorteilhaft, Einfaches Anlegen von Ausgabenarten und dazugehöriger Steuer

Nachteile:

Angabe von Ausgaben ohne Beleg nicht möglich. Zusatzbeschreibung bei der Ausgabenart "Sonstiges" nicht möglich. Bei Bewirtungen werden externe Gäste nicht gespeichert und müssen innerhalb der RK-Abrechnung bei mehreren Bewirtungen immer wieder neu eingegeben werden.

Michael
Partner in Deutschland
Viehwirtschaft, 11–50 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 6-12 Monate
Herkunft der Bewertung

Gut gemeint ist nicht gut gemacht

2,0 vor 7 Monaten

Kommentare: Das Tool ist ambitioniert, aber (leider noch) unreif

Vorteile:

Das Tool versucht wirklich merklich besser und einfacher zu sein, als seine Konkurrenten. Wenn die Funktionen einmal funktionieren, dann könnte dieses Ziel auch erreicht werden. Die Bedienoberfläche hebt sich von anderen Reisekostenverwaltungswerkzeugen positiv ab.

Nachteile:

Mit persönlich erschließt sich die Logik der Workflows nicht. Ohne Hilfe weiß ich persönlich schlichtweg nicht, was ich machen soll, wenn ich beispielsweise eine Ausgabe einer Reise zuordnen will. Leider hängt die Hilfefunktion sehr hinter der Entwicklung des Werkzeugs hinterher und das ist für den Preis eigentlich nicht in Ordnung. Es gab und gibt Situationen in denen ich meine Reise nicht abrechnen kann, was bei uns wichtige Prozesse wie die Rechnungslegung einfach spürbar verzögert.

Lenka
Experienced Business Manager in Deutschland
Personalbeschaffung & -besetzung, 1.001–5.000 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

Mega Tool - es war nie einfacher und bequemer

5,0 letztes Jahr

Vorteile:

Belege können fotografiert oder hochgeladen werden. Einfaches Einpflegen der nötigen Infos, gute Nachverfolgung des Genehmigungsverfahrens

Nachteile:

Im Bereich der Freigabe wäre ein Infofeld Richtung Buchhaltung sinnvoll, falls Kosten beispielsweise nur teilweise übernommen werden

Alfons
Servicetechniker in Türkei
Maschinerie, 501–1.000 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Sehr übersichtlich

5,0 letztes Jahr

Kommentare: Wird immer schneller

Vorteile:

Alles wird sehr schnell bearbeitet und schnell

Nachteile:

Es gibt momentan nichts Negatives zu Sagen

Bernhard
Land Agend in Deutschland
Versorgungsunternehmen, 201–500 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 6-12 Monate
Herkunft der Bewertung

Sehr funktionell

5,0 vor 11 Monaten

Kommentare: Sehr einfach und schnell für Ausgaben und Reiseabrechnungen, alle Abläufe sehr selbsterklärend

Vorteile:

Seit ein paar Monaten funktioniert der Upload der Belege super, die Plattform selbst ist super einfach zu bedienen durch selbsterklärende Schritte

Nachteile:

Am Anfang war das hochladen der Belege durch die Handycamera empfindlich, nach dem Update funktioniert das aber einwandfrei und sehr fix

Herbert
Leiter Energieinfrastruktur in Deutschland
Architektur & Planung, 51–200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 6-12 Monate
Herkunft der Bewertung

Tolles Produkt mit 2 verbesserungsfähigen Punkten.

4,0 vor 2 Jahren

Kommentare: Ich kann die Belege sofort einscannen, oder als PDF senden und am Handy rasch bearbeiten.

Vorteile:

Die Scanfunktion funktioniert gut, Einreichen geht sehr rasch.

Nachteile:

1a) Nach dem Scannen vom Handy können die Ecken vom Beleg nachgebessert werden. Die Lupe kann größer werden und das Ansprechverhalten vom Verschieben ist sehr empfindlich und sollte langsamer gehen. 1b) Danach findet die Software manchmal den Firmennamen nicht. Hier wäare vielleicht möglich, dass man auf den Bereich im Beleg tippen kann, wo der steht und die Software, das dann übernimmt (ohne dass ich tippen muss) und danach kann ich Fehler aus der Schrifterkennung ausbessern.2) Schnittstelle zu DATEV ist verbesserungsfähig. Reisen werden in Einzelbelege zerlegt und müssen, dann auch so als Einzelbeleg von der Buchhaltung an den Antragsteller ausbezahlt werden. Das kostet in der Buchhaltung mehr als vorher.

Ahmet
Leiter IT in Deutschland
Immobilien, 201–500 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Einfache, weltweit verfügbare Lösung

5,0 letztes Jahr

Vorteile:

Circula funktioniert. Es steht gefühlt immer zur Verfügung, ist hoch performant und einfach zu bedienen.

Nachteile:

Ich würde mir wünschen, dass meine zuvor getätigten Eingaben in irgendeiner Art Historie gemerkt werden und ich in Eingabefeldern diese wieder auswählen kann, ohne jedes Mal den gleichen Text wieder einzugeben.

Anna
Assistant in Deutschland
Anwaltskanzlei, 51–200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 6-12 Monate
Herkunft der Bewertung

Gutes Systhem

4,0 vor 5 Monaten

Kommentare: Ich finde Circula sehr praktisch und ist schnell erledigt. Zudem ist das Programm sehr übersichtlich-

Vorteile:

Die Erkennung, was in der Rechnung steht. Dies erleichtert die Eingabe

Nachteile:

Bis jetzt ist mir wenig aufgefallen, nur, dass manchmal der falsche Betrag aus einer Rechnung übernommen wird.

Arne
Regionenleiter in Deutschland
Landwirtschaft, 11–50 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

Man muss das Grundprinzip verstehen

5,0 letztes Jahr

Kommentare: Super

Vorteile:

Ich kann es in einer kurzen Pausen immer von überall aus schon mal eintragen Belege sofort ein scannen funktioniert einfach super

Nachteile:

man muss das Grundprinzip von Circula verstehen, denn weiß man wie es geht man Brauch eine kurze ein Arbeitsphase. Ja.

Khaled
Objektleiter in Deutschland
Gastgewerbe, 201–500 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 6-12 Monate
Herkunft der Bewertung

Mit Circula hat eine gute Abrechnungs-App

5,0 vor 11 Monaten

Kommentare: Empfehlenswertes Programm, um bei der Zusammenarbeit im Team den Überblick über alle Ausgaben zu behalten.

Vorteile:

Einfach zu bedienen und kaum Einarbeitsungszeit,gutes App

Nachteile:

Auf dem Handy funktioniert es auch Super,habe keine Beanstandungen

Ayman
Cloud Consultant in Deutschland
Computer-Software, 51–200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 6-12 Monate
Herkunft der Bewertung

Circula Nutzerbewertung

4,0 letztes Jahr

Vorteile:

Ich finde die Funktion mit der Speisen Abrechnung sehr einfach und bequem. Ich nutze sie täglich.

Nachteile:

Bisher sind mir keine aufgefallen. Top!!

Luciana
Trainee Accounting in Deutschland
Transport/Güterfrachtverkehr/Schienenverkehr, 51–200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 1-5 Monate
Herkunft der Bewertung

In Betracht gezogene Alternativen:

Sehr viel Zeit und Aufwandersparnis

5,0 vor 3 Monaten

Vorteile:

Es ist sehr benutzerfreundlich und erspart viel Arbeitsaufwand

Nachteile:

Die zusätzlich flexiblen Lizenzen sind leider kostenintensiver und die Prozentsätze auf den Belegen werden manchmal von Circula nicht richtig erkannt

Katja
Makler in Deutschland
Immobilien, 201–500 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Einfach klasse

5,0 letztes Jahr

Kommentare: Einfache Abrechnung.

Vorteile:

Die Bedienung ist einfach, ich nutze Circula mehrmals wöchentlich. Einfach toll.

Nachteile:

Nein, alles einfach. Einfache Handhabung, schnelles hochladen.

Harald
Vertriebler in Deutschland
Tiefbau, 51–200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

Schnell, einfach, Papierfrei, jederzeit einen Überblick

5,0 letztes Jahr

Vorteile:

Schnell, einfach, Papierfrei, jederzeit einen Überblick

Nachteile:

Vorgänge im Prüfungszustand wieder rückgängig machen können, um z.B. etwas nachzutragen oder zu ändern.

Günther
Category Management in Deutschland
Großhandel, 51–200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Sehr gute Software

4,0 letztes Jahr

Kommentare: Funktionale, schnelle, intuitive und sichere Software

Vorteile:

Anpassungsfähigkeit Schnelligkeit App basierende Software

Nachteile:

Bedienungsanleitung Auch als Desktop Version erhältlich?

Suhib
Außendiensttechniker in Deutschland
Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieurwesen, 51–200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 6-12 Monate
Herkunft der Bewertung

Top Programm

5,0 vor 9 Monaten

Vorteile:

Very Easy . Ich bin super zufrieden mit der App

Nachteile:

Es wäre ganz gut wenn der Nutzer alle Ablagen sehen könnte

Helmut
Senior in Deutschland
Buchhaltung, 1.001–5.000 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 6-12 Monate
Herkunft der Bewertung

Auswertung

4,0 letztes Jahr

Kommentare: Gute automation

Vorteile:

Das es vom Handy funktioniert . Überall einsetzbar.

Nachteile:

Auswertung zum Abschluss der Abrechnung

Nils
Global Sales Manager in Deutschland
Elektrische/elektronische Fertigung, 501–1.000 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 1-5 Monate
Herkunft der Bewertung

Der einfachste Weg die Reisekosten abzurechnen

5,0 letztes Jahr

Kommentare: Sehr gut, sehr einfach, intuitiv zu nutzen.

Vorteile:

Die Foto Funktion, die gleich die relevanten Daten extrahiert.

Nachteile:

Es gab einmal das Problem, dass ein Foto nicht scharf genug war, um die Daten zu extrahieren. Darauf wurde ich nicht hingewiesen, und musste den Vorgang nachher wiederholen.

Sebastian
Inspektor in Deutschland
Transport/Güterfrachtverkehr/Schienenverkehr, 1.001–5.000 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 1-5 Monate
Herkunft der Bewertung

CIRCULA (Top Produkt)

5,0 vor 10 Monaten

Kommentare: Mein Gesamteindruck ist sehr positiv. Bis jetzt habe Reisekostenabrechnungen erledigt und bin damit sehr zufrieden. - Circula spart viel Zeit, - ist nicht kompliziert, - gute Übersicht allgemein - mobil nutzbar sehr vom Vorteil - schnelle und unkomplizierte Abrechnung von Reisekosten.

Vorteile:

Bis jetzt habe ich Reisekostenabrechnung mit Circula abgearbeitet und bis sehr zufrieden.

Nachteile:

Bis zu dem Zeitpunkt sehe ich keine Nachteile.