Über SAP Ruum

Ruum ist ein leistungsstarkes, intuitives, leichtes, KI-gesteuertes Projektmanagement- und Kollaborationstool mit nativen SAP-C/4HANA-Integrationen.

Erfahre mehr über SAP Ruum

Vorteile:

Nicht verfügbar

Nachteile:

Nicht verfügbar

Bewertungen zu SAP Ruum

Durchschnittliche Bewertung

Benutzerfreundlichkeit
5,0
Kundenservice
5,0
Funktionen
3,5
Preis-Leistungs-Verhältnis
4,5

Weiterempfehlungsquote

9/10

SAP Ruum hat eine Gesamtbewertung von 5 von 5 Sternen basierend auf 2 Nutzerbewertungen auf Capterra.

Nutzerbewertungen filtern (2)

Produktbewertung

Produktbewertung

Länder

Länder

Nutzung

Sortieren nach

Hast du SAP Ruum bereits verwendet?

Teile deine Erfahrungen mit anderen Softwareinteressenten.

Nutzerbewertungen filtern (2)

Sven
Business Information Officer Brands in Deutschland
Verifizierter Nutzer auf LinkedIn
Konsumgüter, 10.000+ Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

Easiest way of working and collaborate within the lightweighted projects.

5,0 vor 3 Jahren

Kommentare: We are using Ruum for several usecases across different departments and regions, e.g. for
- Management of strategic projects and events
- Issue Managements in Supply Chain
- Onboarding new employees
We were able to increase efficiency and transparency.

Vorteile:

Ease of use and learn. Easy collaboration with team inside and outside the Enterprise. Task Management resulting into Gant-Charts with dependencies. Integration to business processes starting the Project Management direct from business applications.

Nachteile:

"Ruum" for improvement on the overall status monitoring of projects

Friedemann
Manager Motorsport Processes & IT in Deutschland
Automotive, 10.000+ Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

Ease of use is a real USP

5,0 vor 3 Jahren

Vorteile:

once you are logged in the rest is more or less self explaining. The features are very focused to the important things for collaboration.

Nachteile:

ease of use is ranked higher than amount of features, which is fine. Maybe in the future both dimensions could be combined.