Wir helfen Unternehmen in Deutschland
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

Deutschland Lokales Produkt

sevDesk Erfahrungen

3,1 (15) Eine Bewertung schreiben Deutschland Lokales Produkt

Über sevDesk

sevDesk - das einfachste Büro! Rechnungs- und Buchhaltungssoftware für Kleinunternehmer und Selbstständige.

Erfahre mehr über sevDesk

Vorteile:

Nicht verfügbar

Nachteile:

Nicht verfügbar

Bewertungen zu sevDesk

Durchschnittliche Bewertung

Benutzerfreundlichkeit
3,3
Kundenservice
3,0
Funktionen
2,9
Preis-Leistungs-Verhältnis
3,0

Weiterempfehlungsquote

4,5/10

sevDesk hat eine Gesamtbewertung von 3,1 von 5 Sternen basierend auf 15 Nutzerbewertungen auf Capterra.

Nutzerbewertungen filtern (15)

Sortieren nach

Hast du sevDesk bereits verwendet?

Teile deine Erfahrungen mit anderen Softwareinteressenten.

Nutzerbewertungen filtern (15)

Verifizierter Rezensent
Verifizierter Nutzer auf LinkedIn
Marketing & Werbung, Selbstständig
Verwendete die Software für: 6-12 Monate
Herkunft der Bewertung

Gutes Produkt mit Schwachstellen für den österreichischen Markt

4,0 letztes Jahr

Kommentare: Gut, gibt genug Verbesserungspotential.

Vorteile:

sevDesk hat mir zu Beginn gut gefallen, bis ich mit der Zeit draufgekommen bin, dass es für den österreichischen Markt noch nicht verwendbar ist. Vor allem die Anbindung an das Finanzamt für die monatliche Buchhaltung & Umsatzsteuervoranmeldung.

Nachteile:

Der größte Nachteil: Inkompatibel mit den österreichischen Finanzamtregeln bzw. man kann die Zahlungen nicht den Konten in Österreich beim Finanzamt zuordnen.

Robert
Robert
Projektleiter Shared Services in Deutschland
Verifizierter Nutzer auf LinkedIn
Unternehmensberatung, 11–50 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

Starke Start-Lösung für KMUs mit Optimierungspotenzial

4,0 letzten Monat Neu

Kommentare: Das Tool ist ein sehr guter und vor Allem preiswerter Begleiter für kleinere KMUs und bietet mit einer durchschnittlichen Halbwertszeit von ca. 2 Jahren die perfekte Basis für Unternehmer und Gründer. Bei komplizierteren Abrechnungen ist hier dann aber irgendwann das Ende der technischen Möglichkeiten ausgeschöpft.

Vorteile:

Sevdesk ist easy2use und recht intuitiv, sobald man sich damit etwas auseinandersetzen konnte. Grade für Freiberufler oder kleine Firmen in der Startphase ist hier eine günstige und steuerberaterfreundliche Möglichkeit der Abrechnung gegeben.

Nachteile:

Lieder ist keine Anpassung von Funktionalitäten möglich, was mit dem Großteil aller Saas-Lösungen einhergeht. Leider leidet sevDesk mit zunehmender Nutzung und eigener Professionalisierung an diversen Schwächen, die es leicht zu beheben wären, leider werden die Kundenwünsche an sevDesk kaum bis garnicht beachtet. Spätestens, wenn man selbst auf Probleme oder Grenzen trifft und Hilfe zB im Forum oder Support sucht, wird es ernüchternd.

Richard
CEO in Österreich
Informationstechnologie & -dienste, 2–10 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Gutes Tool seit langjähriger Nutzung

4,0 letztes Jahr

Kommentare: Gesamt ein gutes Tool für alle die auf einfache Buchhaltung stehen.

Vorteile:

Ich verwende dieses Tool nun doch schon mehrere Jahre und bin großteils zufrieden. Ein paar Dinge gibt es, die besser sein könnten wie die Formatierung der Rechnungen, UX der Oberfläche oder Ähnliches. Sonst sehr zufrieden.

Nachteile:

Leider oftmals Bugs die einige Tage brauchen um gefixt zu werden. Wie zum Beispiel der Abgleich mit meiner Bank.

Maike
Coach, Therapeutin in Österreich
Unternehmensberatung, 2–10 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

Danke bin dann mal weg

2,0 vor 2 Monaten

Kommentare: Sehr bemüht am Anfang dann zu groß zu schnell geworden

Vorteile:

Es war günstig und funktioniert sicher mit Daten ganz toll

Nachteile:

Das keine liquiplanung für Unternehmer möglich ist

Andreas
Geschäftführer in Österreich
Sport, 2–10 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Das unseriöseste Unternehmen, das ich in 25 Jahren Geschäftsleben erlebt habe

1,0 vor 11 Monaten

Kommentare: Unterirdisch

Vorteile:

Dass ich mit der Firma nichts mehr zu tun haben muss

Nachteile:

Dass man einem Unternehmen, welches den Vertrag gekündigt hat, die Kündigung nicht akzeptiert. Dass man in einem Klärungsstatus (Kommunikation vorhanden) den Zugang zum Konto und somit zu allen Buchhaltungsunterlagen monatelang sperrt. Dass Rechnungen an eine nicht existente E-Mail-Adresse (angeblich) geschickt wurden und unser Unternehmen bis heute nicht in Besitz einer Rechnung bekommen sind. Dass ein Inkassobüro mit der Eintreibung des Rechnungsbetrages beauftragt wird, die selbst keinerlei Auskunft geben. Die Telefonhotline von Sevdesk ist nie erreichbar. Der Gipfel ist, dass das Konto selbst nach Bezahlung des zu Unrecht verrechneten Betrages weiterhin gesperrt ist. Ich bezahle seit einem Jahr für eine Leistung, die mir nicht mehr geliefert wird. Diese Firma ist für mich ein Fall für den Staatsanwalt!

Patrick
Fachkraft RKI in Deutschland
Hausmeisterservice, 2–10 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

Achtung ⚠️

1,0 vor 4 Monaten

Kommentare: Erschreckend Schlecht ⚠️ Leider ist es ein Muss seine Daten zu sichern um sich nicht zum Spielball der Launen von Sev Desk zu machen.

Vorteile:

Lies sich leicht einrichten. Das Mann nach einer 1/4 Stunde in der Hotline -Warteschleife-, mit dem Support sprechen Kann. Ggf Längere Warte Zeit einplanen.

Nachteile:

Sperrung des Eigenen Zugangs durch die Betreiber. Mangelnde Buchführung, im Eigenen Betrieb. Unzuverlässiger Support. Mit dem Programm ist Mann tatsächlich nicht gut abgesichert.

Verifizierter Rezensent
Verifizierter Nutzer auf LinkedIn
Internet, 2–10 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Leider zum Anwendungszeitraum ungeeignet für Angebote

3,0 letztes Jahr

Kommentare: Jedes Programm bedarf einer Einarbeitungszeit. Da schenken sich diese Tools nichts.

Vorteile:

Das Rechnungsstellung-Modul. Die Kontaktdatenverwaltung.

Nachteile:

Leider war sevDesk zu der Zeit, in der wir die Software im Einsatz hatten, nicht geeignet für das Erstellen von Angeboten. Auf dem Angebotsdokument stand eine Kundennummer. Das soll vielleicht eine Art Self-Fullfilling Prophecy sein, aber Angebote an pot. Kunden enthalten nun einmal keine Kundennummer.

Stefan
Geschäftsführung in Deutschland
Informationstechnologie & -dienste, 11–50 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 1-5 Monate
Herkunft der Bewertung

Keine Auswertung nach verkauften Produkten möglich

3,0 letztes Jahr

Vorteile:

Einfach bedienbar. Macht insgesamt einen guten Eindruck

Nachteile:

Keine Auswertung nach verkauften Produkten möglich!! Man kann nur die drei besten (Bestseller) und den einen "Ladenhüter" auf dem Dashboard sehen. Völlig unbegreiflich, dass man die Umsätze pro Produkt nicht komplett auswerten kann.

Yannik
Einzelhandelskaufmann und Zweiradmechaniker in Deutschland
Einzelhandel, Selbstständig
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

In Betracht gezogene Alternativen:

Einfache und schnelle Bedienung

5,0 vor 5 Monaten

Vorteile:

Ich nute SevDesk täglich. Ich kann meinen Kunden schnell professionelle Angebote und Rechnungen erstellen. Dadurch konnte ich meinen Umsatz sogar erhöhen, weil ein professionelles Angebot meine Preiserhöhung unterstreicht.

Nachteile:

Manchmal komme ich mit den Sortierungen in den verschiedenen Listen nicht ganz klar. Aber ich nutze diese auch selten, deswegen stempele ich das eher als "Unerfahren" von meiner Seite aus ab.

Joachim
Geschäftsführer in Österreich
Informationstechnologie & -dienste, 2–10 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 6-12 Monate
Herkunft der Bewertung

Buchhaltung für Österreich nicht brauchbar

2,0 vor 2 Jahren

Kommentare: Produkt in und für Deutschand entwickelt und zu schnell gewachsen, daher der österreichische Markt nicht als wichtig gesehen.

Vorteile:

Faktura OK, Bedienung und Übersichtlichkeit OK

Nachteile:

Es wird damit geworben: "Österreichs beliebtester Buchhaltungssoftware" Leider fehlen viele Funktionen für Österreich oder orientieren sich an den deutschen Gesetzen und damit sind viele Auswertungen falsch (zBsp UVA). Sevdesk kann keinen Termin nennen, wann dies für Österreich angepasst wird. Damit brauche ich eine zweite Lösung und damit zusätzliche Kosten und Zeit. Verbuchungen mit Konten für Österreich funktioniert auch nicht wie bei einer üblichen Buchhaltung.

Gregor
CMO in Deutschland
Medienproduktion, Selbstständig
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

Solide Rechnungs-Software

4,0 vor 2 Jahren

Kommentare: Insgesamt bieten andere Anbieter etwas mehr Optionen, insgesamt läuft Sevdesk recht stabil, bietet die wichtigsten Funktionen.

Vorteile:

Insgesamt erfüllt die Software Ihren Zweck der Rechnungslegung sehr solide. Weitere Features, wie einfache Auswertungen oder eine Datev-Schnittstelle runden das Angebot ab.

Nachteile:

Leider lässt sich das Layout (Schriftarten) der Rechnungen nur bedingt gut anpassen.

Urs
Editor in Deutschland
Medienproduktion, 2–10 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

Solide, aber von Usability etwas Gewöhnungsbedürftig

4,0 vor 3 Jahren

Kommentare: Insgesamt eine Software, die macht, was sie soll. Ein richtiges Vergnügen ist die Arbeit aber damit noch nicht.

Vorteile:

Insgesamt werden alle Funktionen für die Rechnungserstellung bis zur Übergabe an den Steuerberater abgedeckt.

Nachteile:

Leider lassen sich die Rechnungen nur bedingt vom Layout individualisieren, manchmal gibt es kleinere Bugs.

Edgar
Manager in Deutschland
Gastgewerbe, 2–10 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Kostenlose Testversion
Herkunft der Bewertung

Mangelhaft

1,0 vor 3 Jahren

Kommentare: Nicht nutzbart

Vorteile:

Einfache Nutzung (Cloud), Performance OK,

Nachteile:

Fehlerhafte Import der Bankdaten - daher nicht benutzbar Online Import der Bankauszüge funktioniert nur für 1 Jahr - obwohl 3 Jahr verfügbar sidn. Import per Textdate von Bankauszügen funktioniert nicht, es kommen Fehler, die man manuell beheben müsste

Joachim
Business Development Manager in Österreich
Konsumgüter, 2–10 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

In Betracht gezogene Alternativen:

The perfect tool for accounting beginners and freelancers

5,0 vor 2 Jahren

Kommentare: I would recommend this tool to everyone who has wants to do his own accounting at the use of very little time.

Vorteile:

The ease of use. The very cheap price. The great and above all very fast support. A very good all-round package

Nachteile:

The dashboard could be more customizable

Verifizierter Rezensent
Verifizierter Nutzer auf LinkedIn
Möbel, 2–10 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Very useful for small companies

4,0 vor 5 Jahren

Vorteile:

The easy of use and cloud storage for invoices are great.

Nachteile:

The filters and reports are good only when you are still small. After you grow, you miss a lot of useful filters.