Wir helfen Unternehmen in Deutschland
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

Deutschland Lokales Produkt

Über Personio

Eine zentralisierte HR-Plattform, die alle HR-Kernaufgaben erfüllt, die für den Erfolg jedes Unternehmens entscheidend sind: HRM (Human Resource Management), Rekrutierung, Gehaltsabrechnung und vieles mehr.

Erfahre mehr über Personio

Vorteile:

Especially the integration of self service in combination with absence management has been a huge time saver for us.

Nachteile:

There is no App available yet but as I heard it will be issued soon.

Bewertungen zu Personio

Durchschnittliche Bewertung

Benutzerfreundlichkeit
4,3
Kundenservice
4,4
Funktionen
4,0
Preis-Leistungs-Verhältnis
4,1

Weiterempfehlungsquote

8,0/10

Personio hat eine Gesamtbewertung von 4,3 von 5 Sternen basierend auf 183 Nutzerbewertungen auf Capterra.

Hast du Personio bereits verwendet?

Teile deine Erfahrungen mit anderen Softwareinteressenten.

Nutzerbewertungen filtern (183)

Kerstin
Head of People and Culture in Deutschland
Medienproduktion, 51–200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Performance hat stark nachgelassen

3,0 vor 2 Wochen Neu

Kommentare: Zu Beginn (vor knapp vier Jahren) war Personio eine sehr gute Lösung, mittlerweile enttäuschend. Funktionalität wird zunehmend schlechter, Service existiert nicht, Rückerstattung bei fehlerhafter Rechnungsstellung fand nur auf Androhung von Rechtsmitteln statt, man fühlt sich als Bestandskunde schlicht nicht mehr wahrgenommen. Produktfeedbacks verschwinden in Online-Service-Bereichen, Antworten darauf sind schwammig und unkonkret ("wir geben das an die Produktentwicklung weiter" - danach hört man nie wieder etwas).
Wir überlegen zu einem anderen Anbieter zu wechseln.

Vorteile:

Theoretisch befindet sich alles an einem Ort und das gesamte Personalmanagement inkl. HR-Workflows ist über Personio abbildbar

Nachteile:

Performance hat stark nachgelassen, das Laden von Seiten dauert ewig, umständliche Pfade, Basisfunktionen werden plötzlich aus dem Basispaket gelöst und können nur gegen Aufpreis weiter genutzt werden, Zeitmanagement ist zu starr und nicht auf Projektorganisationen ausgelegt, Recruiting-Modul ist unübersichtlich und meldet neue Bewertungen nicht per Push-Nachricht o.ä., man muss sich mühselig alle Neuigkeiten selbst zusammensuchen, Urlaubsanspruch wird falsch berechnet, da nicht (wie im BUrlG vorgesehen) gerundet wird. Echten Kundenservice gibt es nicht, man wird über den Online-Service-Bereich vertröstet und findet im besten Fall ein best practice Beispiel von anderen Nutzern. Dafür sind die sog. "Growth Manager" sehr aktiv, wenn es darum geht, einem neue Module vorzustellen / zu verkaufen. Verbindungen mit anderen Lösungen (z.B. Arbeitsplatzmanagement) werden mit angeblichen Schnittstellen angeboten, tauscht man sich mit den anderen Anbietern aus, stellt sich heraus, dass eine solche Schnittstelle derzeit technisch nicht möglich ist.

Marta
HR-Manager in Deutschland
Pharmazeutika, 51–200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Basics fehlen (immer noch), Fokus auf Entwicklung von Features mit Prio ?

3,0 vor 3 Jahren

Kommentare: Wir waren total happy, als wir Personio damals bekommen hatten (von Null Software auf Personio), junges start-up, optisch cool, Basis Features da, super netter Support - aber auch da schon mit Einschränkungen (was aber bei dem Preis ok war). Was man sagen muss - sie entwickeln wie die Weltmeister, was man aber auch in letzter Zeit sagen muss: nicht immer wird's besser - und vor allem wird es erheblich teurer und das bei fehlenden Features, die einfach jede andere HR-Software standardmäßig hat und ich kann jetzt zwar elektronisch Dinge unterschreiben lassen, erfahre aber grundlegende Dinge aus meinem System nicht, weil halt an Basics nicht weiter gearbeitet wird. Fakt ist auch: im HR-Bereich gibt es viele Unternehmen, die eben noch nicht ganz neumodisch sind und gewisse Dinge benötigen, auf die geht das junge Team nicht ein: großes Minus ist auch die unflexible Vertragslaufzeit - da sind andere Anbieter besser
Statt sich also permanent von anderen durch teuren (und teils unnötigen) Schnick-Schnack abheben zu wollen: schaut Euch HR-Arbeit an und arbeitet an den Basics

Vorteile:

ganz klar: Optik-Sieger - sehr intuitiv, gute Darstellung (wobei in letzter Zeit insbesondere im Bewerbermanagement für meine Begriffe verschlimmbessert wurde) super war der Implementierungsprozess über mehrere Wochen und kleine Schritte Mein Favorit ist das Abwesenheitsmanagement - für MA super einfach zu bedienen

Nachteile:

Fakt ist: es fehlen z. T. immer noch die HR-Basics - wenn ein MA ein Dokument hochlädt, erfahre ich es nicht, ich kann keine Kommentare, Aufgaben oder sonst irgendetwas im System hinterlegen ohne meiner Kollegin Dinge ohne eine zusätzliche Mail mitzuteilen; wenn jemand Überstunden in Urlaub umgewandelt hat und krank wird, muss man die Stunden manuell wieder gutschreiben etc. pp (das geht bei kleinen Firmen noch, ab einer gewissen Größe...keine Chance). Einige Funktionen funktionieren seit einiger Zeit mal und mal nicht; seit der Serverumstellung auf einen anderen Provider immer mal wieder technische Probleme; manch hinterlegte Kontigentregel entwickelt nach 2 Jahren ungeahntes Eigenleben...auch eingestellte Berechtigungen gehen mal und mal nicht (Achtung: wenn Leute Dinge sehen die sie nicht sehen sollen...)

Julia
Human Resources Manager in Deutschland
Automotive, 51–200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 6-12 Monate
Herkunft der Bewertung

Personio wird seinem guten Ruf zu 100 % gerecht :-)

5,0 vor 2 Jahren

Kommentare: Mit Personio konnte ich den gesamten HR Prozess endlich digitalisieren. Angefangen mit der super leichten Einführung einer Karriereseite, nutze ich auch gern die Möglichkeit meine entsprechenden Stellen direkt durch Personio zu promoten. Durch die digitale Personalakte sparen wir enorm viel Papier und erleichtern zugleich die Prozesse. Mit einem ausgearbeiteten On- und Offboardingprozess geht nun kein ToDo mehr unter, alle mit einbezogenen Kollegen haben sich schnell dran gewöhnt und freuen sich ebenso. Meine bisherige Erfahrung mit Personio ist nur positiv, das liegt zum großen Teil auch an dem tollen Support. Man merkt, dass die Kollegen von Personio ihren Job gern machen und eine sehr vorbildliche Kultur leben.

Vorteile:

- ein einziges Programm für alle anfallenden HR-Prozesse - sehr übersichtlich und leicht verständlich - eignet sich toll - besonders, wenn ein Unternehmen noch keine HR-Software hat. Allein für die digitale Personalakte und das Recruiting lohnt sich die Implementierung - Kontinuierliche Weiterentwicklung des Systems, es gibt immer hilfreiche Updates - Offenheit der Personio-Kollegen ggü. Verbesserungsvorschlägen - Die Möglichkeit der Personio Community zum Austausch/für Anregungen - Mega guter Support, sehr aufmerksam und immer erreichbar -> sehr zügige Abwicklung falls mal Probleme oder Fragen auftreten

Nachteile:

- bisher bedient Personio all unsere Bedürfnisse (bis dato erfolgte noch keine Einbindung aller Mitarbeiter - lediglich ein paar Vorgesetzte und ich als einzige Personalerin nutzen das System) - Feedback ist ausschließlich positiv es gibt nichts zu beanstanden ;-)

Sebastian
Head of Finance and Controlling in Deutschland
Unternehmensberatung, 51–200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 6-12 Monate
Herkunft der Bewertung

Moderne Software mit Potential

4,0 vor 3 Monaten

Kommentare: Insgesamt hilft uns Personio im daily business sehr und auch für die Mitarbeiter ist die Arbeit mit Personio vorteilhaft: Sie können Ihrer persönlichen Daten wie Adresse und Bankdaten selbst pflegen, eine klare Übersicht des Urlaubskontostandes und die Beantragung von Urlaub oder anderen Abwesenheiten, alle Dokumente, wie Gehaltsabrechnungen und Arbeitsverträge sind im persönlichen Profil vorhanden, gut On- und Offboarding Workflows, etc.

Vorteile:

Personio erleichtert es uns alle HR relevanten Daten an einem Ort zu haben und diese für einen breiteren Empfängerkreis zugänglich zu machen. Zudem ist die Urlaubsverwaltung durch Personio einfacher für uns geworden.

Nachteile:

Manche Entwicklungen dauern zu lange, wie z.B. die Umsetzung der eAU in Personio. Auch ist die Abbildung der zeitliche Fortentwicklung eines Mitarbeiters (vom Praktikant zum Werkstudent zum festangestellten Mitarbeiter) in Personio nicht praktikabel abgebildet, da man den Mitarbeiter bei jedem Wechsel komplett neu anlegen sollte.

In Betracht gezogene Alternativen: P&I LogaAll-in

Gründe für den Wechsel zu Personio: Personio deckte unsere Anforderungen am besten ab, ohne Funktionen zu bieten, die wir nicht benötigen.

Isabel
COO in Deutschland
Marketing & Werbung, 11–50 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Bestes HR Tool am Markt

4,0 vor 3 Monaten

Kommentare: Insgesamt ein tolles Recruting Tool mit dem man Bewerber gut managen kann und später die Stammdaten der Mitarbeiter sehr gut pflegen und dokumentieren kann. Sehr viel individuell anpassbar, sehr gute Benutzeroberfläche.

Vorteile:

Die On und OffBoarding Checklisten sind sehr hilfreich und sorgen für einen reibungslosen Ablauf, auch wenn mehrere Abteilungen mit involviert sind. Die Mitarbeiter Stammdaten sind sehr übersichtlich und man hat sehr viel Spielraum für individuelle Anpassungen wie z.B. die Anlage von eigenen Textfeldern. Die Umwandlung vom Bewerber zum Mitarbeiter ist sehr effizient und problemlos. Support bisher immer top.

Nachteile:

Das Performance Modul ist nicht so ausgereift, es können z.B. keine speziellen Skill Matrixen pro Mitarbeiter hinterlegt werden. Reporting der Ziele über mehrerer Mitarbeiter hinweg ist nicht möglich. Cross Company Accounts nicht möglich, man muss sich mit anderem Login anmelden. Nicht ganz günstiges Tool.

Maike
HR Admin und HR System Manager in Deutschland
Freizeit, Reisen & Tourismus, 51–200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

Personifikation HR Tool

4,0 vor 4 Monaten

Kommentare: Der Gesamteindruck von Personio ist sehr sehr gut. Ich arbeite gerne mit dem Tool und freue mich jedes Mal neue Funktionen zu testen und herauszufinden.

Vorteile:

Am besten gefällt mir die Bedienbarkeit und die verschiedenen Funktionen. Das alles in einem Online Tool, ist super hilfreich.

Nachteile:

Das tool wird immer teurer und sobald neue Funktionen hinzukommen, müssen diese alle separate gebucht und gekauft werden.

Andreas
CFO / CIO in Deutschland
Design, 11–50 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Schlechter Service, sehr schlechte Performance und umständliche Bedienung

1,0 vor 2 Jahren

Kommentare: Ich würde Personio nicht wieder einführen im Unternehmen.

Vorteile:

Grundsätzlich ist der Grundgedanke, alle Personalinformationen in einem Portal zu verwalten sinnvoll, jedoch nicht gut umgesetzt.

Nachteile:

- Sehr schlechte Performance (teilweise über 10 Sekunden, bis der Seitenwechsel fertig ist) - Umständliche Bedienung (eine Freigabe benötigt 7 Klicks um die Aufgabe als erledigt zu markieren) - Probleme kann man über die Hilfe melden - werden aber nicht bearbeitet, da dies nur der Admin darf - Antworten vom Service-Management sind ausweichend und werden nicht wirklich beantwortet - Mangelhafte Übersichtlichkeit (die Summe der noch zu verplanenden Tage sind nicht ersichtlich und müssen mühevoll zusammengesucht werden) - Verbesserungsvorschläge werden nicht umgesetzt, obwohl dies versprochen wurde

David
Prokurist in Deutschland
Elektrische/elektronische Fertigung, 11–50 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

War früher leider besser

3,0 vor 5 Monaten

Kommentare: Personio wirkt noch nicht wie ein fertiges Produkt. Anstatt sich auf sauber funktionierende Grundlagen zu fokussieren, werden neue Funktionen zu hohen Preisen hinzugefügt.

Vorteile:

Personio ist eine sympathische Firma mit einer sinnvollen Vision und Mission. Die Grundfunktionalitäten, wenn sie funktionieren, sind super und hilfreich.

Nachteile:

Viele Basisfunktionen sind mittlerweile buggy. Viele MA bekommen bspw. Fehlermeldungen beim einloggen oder leere Bildschirme, wenn auf Buttons geklickt wird. Das lässt sich mit 1-2 mal neuladen der Seite beheben, wirklich funktionieren tut es aber nicht.

Michaela
Personalleiterin in Deutschland
Telekommunikation, 51–200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 6-12 Monate
Herkunft der Bewertung

Sehr zufrieden, mit leichten Anpassungsbedarfen

5,0 vor 3 Jahren

Kommentare: Gut.

Vorteile:

Es ist super einfach zu implementieren und intuitiv zu bedienen.

Nachteile:

Es ist toll, dass die Anmerkungen von den Usern, die tagtäglich damit arbeiten Berücksichtigung finden. Es sind auch oft ähnliche Vorschlage. Es ist gut, wenn diese so nach und nach durchdacht umgesetzt werden. Die Geschwindigkeit und Stabilität von Personio generell ist dabei das Wichtigste. Es wäre super, wenn man einen Ansprechpartner für alle Anliegen hätte, an den man sich direkt (mit Email und Telefonnummer) wenden kann.

In Betracht gezogene Alternativen: HANSALOG, eGECKO, Dynamics 365 und HRworks

Gründe für den Wechsel zu Personio: Intuitiv und einfach zu bedienen, deckt viel ab und hat auch einen modernen und coolen Auftritt.

Til
CEO in Deutschland
Informationstechnologie & -dienste, 2–10 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 6-12 Monate
Herkunft der Bewertung

Personio ist der Marktführer!

5,0 vor 3 Monaten

Kommentare: Rundum gelungene Personalmangement Lösung, welche allen Anforderung gerecht wird.

Vorteile:

Personio bietet alle wichtigen Funktionen, die man für eine Effiziente Personalverwaltung braucht.

Nachteile:

Das es nicht ganz so anpassbar ist. Man muss sein Unternehmen an Personio anpassen.

In Betracht gezogene Alternativen: Zoho CRM und HRlab

Gründe für den Wechsel zu Personio: Hat im Vergleich zu den andern Produkten den besten Funktionsumfang.

juergen
ceo in Deutschland
Computer- & Netzwerksicherheit, 11–50 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Highflyer der bei uns die Erwartungen nicht erfüllt

3,0 vor 2 Monaten Neu

Kommentare: denke mal für die Mitarbeiter ist es ein gutes Tool.
leider läuft aber auf admin seite da nicht alles rund, sondern im gegenteil für eine HR Software gibt es Probleme die man auf dem Niveau nicht erwartet.

Vorteile:

hohe Verbreitung Bekanntheit dass es eine App gibt auch wenn die nicht gut ist ..

Nachteile:

dass meine HR Frau jede Woche jammert, wie unzufrieden sie mit Personio ist. gibt wohl ständig probleme insbesondere auch bei updates seitens Personio.

Andreas
Managing Director in Deutschland
Verifizierter Nutzer auf LinkedIn
Computer-Software, 2–10 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 1-5 Monate
Herkunft der Bewertung

All in one HR Lösung

5,0 vor 4 Jahren

Vorteile:

Wir konnten innerhalb weniger Tage die Software von der Kaufentscheidung bis zur fertigen EInführung bringen und haben so extrem viel Zeit gespart. Alle Ansprechpartner die wir hatten sind super freundlich und zuvorkommen. Wir hatten rundum das Gefühl super betreut zu sein. Für uns als Softwareunternehmen ist es wichtig dass die Software die wir einsetzen sauber funktioniert und gut aussieht - Personio liefert all das. Vor allem die Mobile App erleichtert und das HR Management ungemein.

Nachteile:

Es gab keine Probleme, alle unsere Prozesse konnten reibungslos angebunden werden.

Erika
HR Manager in Deutschland
Biotechnologie, 11–50 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

my Personio

5,0 vor 3 Jahren

Kommentare: Super service, man bekommt immer jemanden ans Telefon wenn es brennt. Alle kennen sich gut aus und können mir in kurzer Zeit helfen. Bitte weiter so. Es gibt nichts Schlimmeres als in "Hotlines zu verhungern"
Habe ich bei Personio noch nie erlebt. Und wenn alle besetzt sind, bekomme ich immer einen Rückruf. Bitte unbedingt so weitermachen. Ist für mich eine der wichtigsten Punkte!

Vorteile:

das ich keine Excel-Listen mehr führen muss, die immer fehleranfällig sind. Und dass jeder Mitarbeiter transparent auf seine Unterlagen zu jeder Zeit zugreifen kann

Nachteile:

manchmal sind bei Einstellungen oder z.B. Veränderungen von Rollen zu viele Arbeitsschritte zu beachten

Christina
Projektassistenz in Deutschland
Erneuerbare Energien & Umwelt, 201–500 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Zeiterfassungstool

5,0 letzte Woche Neu

Kommentare: Gutes und verlässliches Programm zur Zeiterfassung. Bei mehr Rechten, denke ich ist es auch ein nützlicheres Tool.

Vorteile:

Die gute und übersichtliche Darstellung der Zeiterfassung, inkl. Urlaub und Überstunden.

Nachteile:

Die Überstundendarstellungkönnte etwas detalierter sein.

Roman
Finance Manager in Deutschland
Finanzdienstleistungen, 11–50 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

Gutes Tool für die HR Abteilung

5,0 vor 6 Tagen Neu

Vorteile:

Personio ermöglicht eine sehr einfache Urlaubs- und Vertretungsplanung, die Mitarbeiter bekommen eine schnelle Übersicht über ihre verfügbaren Urlaubstage und ebenso die Tage, in denen sie als Vertretung für andere Kollegen angefragt bzw. eingeteilt wurden. Zusätzlich werden den Mitarbeitern über Personio alle relevanten Unterlagen aus dem Personalbereich digital zur Verfügung gestellt. So liegen Arbeitsverträge, Lohnabrechnungen und weitere schriftlich festgehaltenen Dokumente an einem Ort ab.

Nachteile:

Im Bereich Recruiting büßt Personio ein wenig von seiner sonst sehr intuitiven und übersichtlichen Struktur ein.

Maria
Management Assistenz in Deutschland
Computer-Software, 11–50 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 1-5 Monate
Herkunft der Bewertung

Personio - schönes Design und leichte Bedienung

4,0 vor 3 Jahren

Kommentare: Ich finde Personio ist ein tolles Tool um im HR Bereich geordnet die Mitarbeiterdaten zu erfassen und damit täglich zu arbeiten. Es ist ein positives Design und mir macht es Spaß damit zu arbeiten. Schön ist, dass man alles sehr individuell einstellen kann.

Vorteile:

Bei Personio gefällt mir am Besten, dass man eine gute Übersicht auf Mitarbeiter hat und die wichtigsten HR Funktionen vorhanden sind. Die Support Mitarbeiter sind freundlich und motoviert. Im allg. ist das Handling nach guter Einarbeit wirklich leicht zu verstehen und das Design sieht gut und einfach aus.

Nachteile:

Manche wichtigen Funktionen fehlen teilweise (Vorlage Urlaubsübergabe als Reminder senden, wenn ein Kollege Urlaub beantragt).

Tina
HR Assistant in Deutschland
Unternehmensberatung, 51–200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

trouble shooting help

4,0 vor 2 Jahren

Vorteile:

Bedienerfreundlich, gute Oberfläche und übersichtlich

Nachteile:

ab und zu langsam im Aktualisieren / Hochladen von Dokumenten

Arlit
Corporate Development in Deutschland
Freizeit, Reisen & Tourismus, 201–500 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

Immer eine gute Wahl

4,0 letztes Jahr

Vorteile:

Sehr flexibel und intuitiv in der Handhabung

Nachteile:

Eine bessere Zeiterfassung und Dienstplan würden die Sache abrunden.

Jasmin
Product Manager in Deutschland
Computer-Software, 51–200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 6-12 Monate
Herkunft der Bewertung

Übersichtliches Tool für die Mitarbeiterverwaltung!

4,0 vor 3 Jahren

Vorteile:

Personio bietet eine übersichtliche, hilfreiche Abbildung der Mitarbeiter und deren Stammdaten. Die Verwaltung von Prozessen zu Onboarding, Urlaub etc. ist sehr einfach und Anträge und Freigaben funktionieren unkompliziert. Sehr hilfreich ist auch die Individualisierung des Onboarding-Prozesses, so konnten wir auf verschiedene Standorte eingehen und den Prozess für alle vereinfachen.

Nachteile:

Die Implementation war mit einigem Zeitaufwand verbunden und die Bedienbarkeit nicht allzu intuitiv. Hat man einmal diverse Rollen eingestellt, sind sie auch sehr starr. In dem Bereich würde Ich mir mehr Flexibilität wünschen.

Dilara
HR Generalist in Deutschland
Personalbeschaffung & -besetzung, 51–200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 6-12 Monate
Herkunft der Bewertung

Ich arbeite sehr gerne mit Personio

5,0 vor 3 Jahren

Vorteile:

gesamte Darstellung und die Menge an Funktionen

Nachteile:

Erinnerungen können nur an Attribute gebunden werden, Performancebereich sollte bald weiter ausgerollt werden

Peter
Geschäftsführer in Deutschland
Verpackung und Container, 11–50 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 1-5 Monate
Herkunft der Bewertung

Infolio Verpackungs GmbH

5,0 vor 3 Jahren

Kommentare: Personio ist ein rundum gelungenes HR Softwareprogramm, dass auch mit der Integration in DATEV - LODAS keinerlei Wünsche offen lässt.
Alles auf einen Blick und Personalakten überall auf der Welt dabei...

Vorteile:

Die Software bietet einen hervorragenden Umfang und ist absolut übersichtlich. Die Schritte der Implementierung sind wunderbar ausgearbeitet. Die Bedienung ist selbst erklärend und leicht. Onboarding und Offboarding nach eigenen Wünschen konfigurierbar.

Nachteile:

Nachdem ich rundum Zufrieden bin, kann ich hier eigentlich nichts anmerken. Preislich sollte man sich aber mal Gedanken machen...

Matthias
Personalleiter in Deutschland
Medizinische Geräte, 201–500 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 1-5 Monate
Herkunft der Bewertung

Genau die richtige Entscheidung

5,0 vor 2 Jahren

Kommentare: Mein gesamtes Personalmanagement ist abgedeckt, super einfach und super support. Vereinfacht und erleichtert die Prozesse dramatisch und macht uns zeitgleich direkter, professioneller und moderner.

Vorteile:

super funktional, tolles onboarding und super support. Bietet alles was man braucht, absolut unkompliziert und einfach/intuitiv zu bedienen. Im Vergleich zu allen anderen getesteten Systemen das unkomplizierteste und auch modernste

Nachteile:

Mir gefällt alles an diesem Programm, keinerlei Nachteile gefunden - zumindest nichts, was andere Programme mir bieten würden

Linda
Personalleiter in Deutschland
Bildungsmanagement, 51–200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 1-5 Monate
Herkunft der Bewertung

Danke, [SENSIBLE INHALTE]

5,0 vor 2 Jahren

Kommentare: [SENSIBLE INHALTE] hat mir ausgesprochen schnell und gut geholfen. Ich habe sie als äußerst zuverlässig, freundlich und lösungsorientiert erlebt.

Vorteile:

Übersichtlichkeit und Helpcenter Die Software lässt sich simpel bedienen und man fühlt sich nie alleine gelassen.

Nachteile:

Ich habe nichts zu beanstanden und bin total zufrieden

Uwe
Uwe
Kaufmännischer Leiter in Deutschland
Verifizierter Nutzer auf LinkedIn
Eventservice, 11–50 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 1-5 Monate
Herkunft der Bewertung

Viel Lärm um wenig Vorteile

3,0 letztes Jahr

Kommentare: Software mit einigen hilfreichen Funktionen aber ohne wesentlichen Mehrwert. Sehr schlechter Kundenservice

Vorteile:

Die schnelle Verfügbarkeit, Anzahl der zur Verfügung stehenden Funktionen

Nachteile:

Nicht selbsterklärende Menüführung, nahezu kein Support. Anfragen werden nicht beantwortet, sondern lediglich abgewiesen

Olivia
HR Manager in Deutschland
Onlinemedien, 11–50 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 1-5 Monate
Herkunft der Bewertung

Intuitiv zu bedienen

5,0 vor 4 Jahren

Vorteile:

Am meisten gefällt mir die intuitive Menueführung, so dass Mitarbeiter und Vorgesetzte Personio leicht bedienen können.

Nachteile:

Das Wort "Vorgesetzte" würde ich lieber durch "Führungskraft" ersetzt haben.