Wir helfen Unternehmen in Deutschland
seit 15 Jahren bei der Softwareauswahl

Über PlanRadar

Webbasierte Lösung, die Bau- und Immobilienmanagement mit Ticketing, Kommunikation, Dokumentation und vielem mehr bietet.

Erfahre mehr über PlanRadar

Vorteile:

Connecting pictures with plans. Single, precise number per issue.

Nachteile:

No way to select prefered camera (only front and rear).

Bewertungen zu PlanRadar

Durchschnittliche Bewertung

Benutzerfreundlichkeit
4,2
Kundenservice
4,0
Funktionen
4,0
Preis-Leistungs-Verhältnis
3,8

Weiterempfehlungsquote

8/10

PlanRadar hat eine Gesamtbewertung von 4,3 von 5 Sternen basierend auf 40 Nutzerbewertungen auf Capterra.

Nutzerbewertungen filtern (40)

Sortieren nach

Hast du PlanRadar bereits verwendet?

Teile deine Erfahrungen mit anderen Softwareinteressenten.

Nutzerbewertungen filtern (40)

Lukas
Bauleiter in Österreich
Bau, 51–200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Bewertung PlanRadar aus Sicht eines Bauleiters

5,0 vor 8 Monaten

Kommentare: Gut angelegte Software, mit viel Ausbaupotential

Vorteile:

Mobile Anwendung möglich, Vergleich verschiedener Planstände

Nachteile:

aus Plänen kann kein Maß herausgemessen werden

In Betracht gezogene Alternativen: BauMaster

Gründe für den Wechsel zu PlanRadar: Gesamteindruck von Planradar ist besser gewesen

Matthias
Architekt in Deutschland
Architektur & Planung, 11–50 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

In der Basisfunktion sehr gut, aber Anpassbarkeit ist Segen und Fluch zugleich.

4,0 vor 10 Monaten

Kommentare: Die Erfassung von Bestandsgebäuden wird viel besser Nachvollziehbar/Dokumentierbar. Aufgabenverteilungen sind einfach, wenn die Beteiligten mitspielen.

Vorteile:

Ticketerfassung ist gut umgesetzt, Konfigurierbarkeit auf einzelne Bedürfnisse. Gute Weboderfläche und Windowsapp.

Nachteile:

Die vielfältigen Einstellungsmöglichkeiten stellen Anwender vor Herausvorderungen. Die Implementierung war nicht einfach, vor allem der nicht einfach bedienbare Vorlagenbereich und die Orientierung innerhalb des Programms beriten weniger EDV affinen Mitarbeitern Probleme. Sehr vermisst wird auch eine anwenderfreundliche Möglichkeit zum Erstellen von Protokollen/Jour Fixen/Bautagesberichten mit beliebig vielen Firmen und Punkten (Datenbankintegration Wetter etc.). Auch dass in Berichten nicht auf alle im Projekt existierenden Datensätze (z.B. Projektdetails) zugegriffen werden kann ist verwunderlich.

In Betracht gezogene Alternativen: 123erfasst und Dalux Field

Warum PlanRadar gewählt wurde: DSGVO Bedenken der Datenschutzverantwortlichen.

Gründe für den Wechsel zu PlanRadar: War nicht involviert.

Christoph
Sales Engineer in Österreich
Telekommunikation, 51–200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Intuitive Benutzerführung

5,0 vor 8 Monaten

Kommentare: Das Ticketing für Installationsmöglichkeiten im Glasfaserausbau

Vorteile:

Der Foto-Editor ist sehr einfach zu bedienen und erlaubt eine Skizzierung eigener Ideen. Der Excel-Export ist umfangreichen logisch aufgebaut.

Nachteile:

Umlaute und Sonderzeichen werden noch nicht in den Export eines Ticketberichtes PDF übernommen. Keine freie Statusbezeichnung, keine statusabhängigen Lese-Schreibrechte.

In Betracht gezogene Alternativen: BauMaster

Gründe für den Wechsel zu PlanRadar: Kein Excel-Export möglich

David
Ingenieure, Sachverständige, Prüfsachverständige für sicherheitstechnische Anlagen in Deutschland
Bau, 10.000+ Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

Bin sehr zufrieden mit PlanRadar

4,0 vor 10 Monaten

Kommentare: Insgesamt sind wir aktuell 3 Nutzer und sehr zufrieden. Die schnelle Einrichtung von neuen Projekten und Formularen ist echt super.Ich habe intern in meiner Firma bereits dafür geworben PlanRadar auch anderen Kollegen zur Verfügung zu stellen aber es ist ein sehr schwieriger und langjähriger Prozess beim TÜV etwas neues zu implementieren.

Vorteile:

Die App und die Weboberfläche lassen sich leicht bedienen und sind intuitiv.Die Schnelle SynchronisationDie Vereinfachung von Mängelaufnahme in unser TätigkeitDie Grundrisszuordnung

Nachteile:

Bei sehr langen Formularen muss man ewig hoch und runter scrollen bis man den Punkt gefunden hat wo etwas einzutragen ist. Die Ticketberichte sind zu einfach und limitiert so das ich es nur als Anhang zum "TÜV Prüfbericht /Gutachten" nehmen kann. Die Erstellung von personalisierten Ticketberichten sehr schwer. Support konnte mir auch nicht weiterhelfen.

Bernd
Bernd
Dipl.Ing. in Deutschland
Verifizierter Nutzer auf LinkedIn
Bau, 2–10 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

Unverzichtbares Tool bei der Mangelnachverfolgung

5,0 vor 8 Monaten

Kommentare: Umfangreiche Bauvorhaben können einfach und effektiv bearbeitet werden.

Vorteile:

Das unkomplizierte Handling und der hervorragende Kundensupport sowie kurze Einarbeitungszeiten für neue Mitarbeiter machen Planradar zu einer wertvollen Bereicherung des Arbeitsalltages.

Nachteile:

Es gibt zum Teil Updates die das System verschlimmbessern, meist wird es aber zeitnah wieder behoben.

Rene
Sachverständiger Brandschutz in Deutschland
Architektur & Planung, 2–10 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Jederzeit zuverlässig, egal ob online oder offline.

5,0 vor 3 Jahren

Kommentare: Nachdem wir mehrere Mitanbieter ausprobiert hatten, war es ein Segen, auf PlanRadar zu stoßen. Nun hatten wir endlich ein Programm, was uns die Arbeit erleichtert und nicht noch zusätzliche Probleme schafft.

Vorteile:

Die App funktioniert an allen Orten, egal ob eine Verbidung zum Netz besteht oder nicht. Alle die mit am Projekt arbeiten haben eine hohe Verfügbarkeit der App, und das kostenlos, somit sind die Baubeteiligten einfach für das Programm zum Mitnutzen zu motivieren. Das nächste ganz große Plus ist, dass mehrere Leute gleichzeitig im gleichen Projekt arbeiten können.

Nachteile:

Was mir nicht so gut gefällt ist die Erstellung der Titel- oder Abschlussseite, was ein wenig umständlich ist. Hier würde ich mir eine bearbeitung ähnlich wie im Word wünschen.

Holger
Haus- und Gebäudetechnik in Deutschland
Bau, 201–500 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

Update 47.KW 2021

2,0 vor 2 Jahren

Kommentare: Nochmals erwähnt, diese Update ist das absolut schlechteste, was man erleben kann und muss. Da es eine cloud Lösung ist, kann man nicht einfach wechseln. Dadurch macht man sich leider sehr abhängig!!!! Es sollte jedem sehr stark zu denken geben, wenn man sich für eine Cloud Lösung entscheidet!!!!!!

Vorteile:

Leider hat planradar seit seinem update in der 47.KW 2021 extrem abgebaut. Zahlreiche bugs, die nicht nachvollziehbar sind. Bis zu diesem update, war es eine sehr übersichtliche, effektive - ja - wunderbare Sache!

Nachteile:

Bis zu diesem besagten update, konnte man mit den kleinen Fehlern leben. Auch der Support funktionierte mal sehr gut. Es gibt so viel Punkte die nicht mehr funktionieren, dass der Platz hier nicht reicht. Der Support hat extrem nachgelassen. Es wird viel versprochen aberwenig geahlten.

Andreas
Bautechniker in Österreich
Bau, 10.000+ Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Arbeitserleichterung und Gedächtnis

5,0 vor 10 Monaten

Kommentare: Sehr gute Arbeitserleichterung, Bildersortierung nicht notwendig automatisch mit Pin, man vergisst nichts

Vorteile:

Dokumentation von Bestandsaufnahmen vom Gebäude und Aufmassdokumentation mit Planposition hinterlegt. Man findet Bilder wieder wenn man sie sucht. Jeder Pin ist eine Aufgabe ober Dokumentation Pin Gesetz und man braucht nicht mehr alles im Kopf behalten. Dann Pin für Pin abarbeiten

Nachteile:

bisher keine gravierenden Nachteile gefunden.Ein kleiner Nachteil ist die Datenmenge die das App auf mobilen Geräten Handy und Tablett verbrauchtFunktion wäre gut das die abgeschlossenen Pin's nicht mehr am mobilen Gerät syncronisiert werdenMobile Geräte Speicherplatz begrenzt

Niklas
Eignervertretung in Deutschland
Schiffbau, 2–10 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Tool für Bauaufsicht

5,0 vor 10 Monaten

Vorteile:

- Die App ist sehr übersichtlich gestaltet und einfach zu nutzen- PlanRadar ermöglicht eine flexible und projektbezogene Gestaltung der Oberfläche, der relevanten Felder, und Berichte- Der Support ist sehr hilfreich und auch aufgeschlossen gegenüber Vorschlägen

Nachteile:

- Die Web-Oberfläche ist etwas unorganisiert im Vergleich zur App, es ist manchmal schwierig, effizient und schnell zu arbeiten

Dirk
Geschäftsführer in Deutschland
Design, 11–50 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Absolut zu empfehlen - macht vieles leichter und sicherer

5,0 vor 10 Monaten

Kommentare: Sichere Nachverfolgung und einfache Abarbeitung auf der Baustelle

Vorteile:

Nachverfolgung der Ticket - einfache Bedienbarkeit

Nachteile:

Keine freie Statusvergabe - Auftragnehmer müsste auch in ein definiertes Feld schreiben können und nicht als nur als Kommentar für relevante Dinge auf der Baustelle

Philipp
Architekt, Bauleitung in Deutschland
Architektur & Planung, 201–500 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Nutztung Planradar auf der baustelle

4,0 vor 10 Monaten

Vorteile:

Einfache, intuitive Nutzung schon nach wenigen Nutzungsminuten.Alle Daten an einem Ort, von wo aus mehrere Personen zugreifen können.

Nachteile:

Benutzeroberflächen von Windows zu Android und iOs stellenweise sehr unterschiedlich.Wenn man mit allen drei Systemen gleichzeitig arbeitet, muss man sich jedes Mal umgewöhnen

Anja
Bauleitung in Deutschland
Bau, 11–50 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Ist ok

5,0 vor 10 Monaten

Kommentare: Ist sehr umfangreich

Vorteile:

Funktionmöglichkeiten SchnellWenn man auf Vorlagen verzichten kann sehr gut

Nachteile:

Beschränkter und komplizierte Vorlagen ErstellungFormularlisten nicht Projekt bezogen möglichBautagebuch komplizierte Erstellung

Wilhelm
Architektur - Projekt Manager in Österreich
Architektur & Planung, 2–10 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

STehts totale Übersicht und immeralles am Mann

5,0 vor 3 Jahren

Kommentare: Die Softwar beschleunigt unsere Arbeitsabläufe imens, hilft ungeheuerlich bei der Dokumentation und ist sehr individuell auf Bedürftnisse abnstimmbar.

Vorteile:

Einfache Bedienung, Umfassede Möglichkeiten der Benutzung, Rationalisierung der Arbeitsabläufe

Nachteile:

Wiederkehrender Lästiger Absturtz des Programms am mobilen App (allerdings gefühlt nur bei jedem 50ten Pin)

Alexander
Chefmonteur in Schweiz
Bau, 201–500 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

gutes Arbeitsmittel

4,0 vor 10 Monaten

Kommentare: super Hilfsmittel

Vorteile:

alle Pläne dabeiTickets könne sofort als Bericht versendet werden

Nachteile:

beschreibbare PDFs kompliziert abzulegen und zuzuordnen

Harald
Technisches Facility Management in Österreich
Staatsverwaltung, 501–1.000 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

TFM

5,0 vor 3 Jahren

Kommentare: Ein sehr gelungenes System. Man merkt, es werden/wurden sich Gedanken gemacht, um die Software Benutzerfreundlich zu gestalten und am aktuellsten Stand zu bleiben.

Vorteile:

Genaue Verfolgung wer was wann gemacht hat und dass man die Aufträge Vorort gleich mit dem Handy eingeben kann, über die App

Nachteile:

Dass man ein ausgefülltes Formular nicht mehr auf ein anderes Formular ändern kann. Die Suchfunktion: dass jedes Formular sein eigenes Feld hat. z.B.: Intervall gibt es für jedes Formular eines zum auswählen und nicht für allgemein.

Kai
Sachverständiger für Schäden an Gebäuden in Deutschland
Architektur & Planung, 2–10 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 1 Jahr
Herkunft der Bewertung

Nicht mehr ohne Planradar

4,0 vor 10 Monaten

Vorteile:

Es ist schnell, effiektiv und nachvollziehbar. Es spart Zeit und bring Ordnung in die Abläufe.

Nachteile:

Ich finde den Preis für die von uns genutzten Lizenzen zu hoch. Es sollte einen deutlichen Mengenrabatt geben.

Oliver
Gruppenleiter in Österreich
Architektur & Planung, 1.001–5.000 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Sehr gutes Tool

5,0 vor 10 Monaten

Kommentare: Ich verwende Planradar in meiner Gruppe für Mängel und Qualitätsmanagement - es hilft mir relativ kurzfristig Einblick in den Status der einzelnen Projekte zu bekommen.

Vorteile:

Mit gefällt am besten dass Planradar benutzerfreundlich ist. Ebenso gefällt mir es ständig weiterentwickelt wird.

Nachteile:

Es gibt eigentlich nichts konkretes was mir nicht gefällt.

Horst
Bausachverständiger in Deutschland
Architektur & Planung, Selbstständig
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Hilfreiche Unterstützung

4,0 vor 11 Monaten

Kommentare: Für mich ist dieses Programm sehr hilfreich. Ich kann vor Ort dokumentieren und zeitnah den Kunden die entsprechenden Informationen übermitteln.

Vorteile:

Einfache Erstellung von Formularen, auch die Dokumentation vor Ort ist sehr einfach zu bewerkstelligen.

Nachteile:

Das verändern und die sichtbarkeit der Listen gestaltet sich sehr aufwendig.

Peter
Bauleiter in Österreich
Bau, 201–500 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Bewertung

5,0 vor 3 Jahren

Kommentare: Sehr gute und einfache Handhabung und leichte Erklärung für alle

Vorteile:

die einfache Handhabung um auch Baustellenpersonal einzubinden

Nachteile:

Das es keine Anleitungen gibt um Neueinsteigern

Demas
Hochbautechniker in Deutschland
Staatsverwaltung, 201–500 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Planradar Bewertung

4,0 vor 10 Monaten

Kommentare: Für meine Arbeiten bei der Feuerbeschau, ein sehr gutes Hilfsmittel für die Rundgänge und Mängelaufnahme

Vorteile:

Einfaches bedienen, das es webbasiert ist.

Nachteile:

Das man Bilder die man vor Ort aufgenommen hat im Programm nicht mehr bearbeiten kann wie beschriften oder Detail herausstellen kann

Daniel
Örtliche Bauaufsicht in Österreich
Architektur & Planung, 1.001–5.000 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Benutzerfreundlich

4,0 vor 8 Monaten

Kommentare: Rasches und einfaches Mängelmanagement

Vorteile:

Die Benutzerfreundlichkeit, Planradar kann von einem Lehrling, Pensionisten und Akademiker benutzt werden da es klar und leicht verständlich aufgebaut ist.

Nachteile:

Die Aufbaustruktur (Ebenen und Dokumentenstruktur)

Tim
Projektleiter in Deutschland
Bau, 51–200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 6-12 Monate
Herkunft der Bewertung

Ein gutes Tool um Projekte zu Leiten und zu Dokumentieren

4,0 vor 10 Monaten

Kommentare: Es übersichtliches und gutes Tool für die Projektabwicklung

Vorteile:

Zeichnungen immer am Mann. Verschiedene Versionen vergleichbar.

Nachteile:

Die Messfunktion bei den Zeichnungen in der App fehlt

Thorsten
Dipl. Ing. in Deutschland
Architektur & Planung, 51–200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: 6-12 Monate
Herkunft der Bewertung

Wir sind zufrieden

5,0 vor 10 Monaten

Kommentare: Wir sind zufrieden

Vorteile:

Die Verortung ist sehr gut. Schnelligkeit in der App und Bedienung am Handy.

Nachteile:

Man kann kein Ticketvorlage nach Erstellung ändern

Roland
Dipl.-Ing. Arch in Österreich
Bau, 51–200 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Planinformationen in der Hosentasche

4,0 vor 10 Monaten

Kommentare: Mängelverwaltung und Planeinsicht auf der Baustelle

Vorteile:

Mängelverwaltung vor und nach der Wohnungsübergabe

Nachteile:

Bei der Eingabe sollten Defaults möglich sein (mehrere Mängel im Top xx muss immer wieder ausgefüllt werden

Dominik
Landschaftsarchitekt in Österreich
Architektur & Planung, 2–10 Mitarbeiter
Verwendete die Software für: Mehr als 2 Jahre
Herkunft der Bewertung

Vielfältig einsetzbar

5,0 vor 10 Monaten

Vorteile:

Die Funktionen lassen sich für unterschiedliche Aufgaben hervorragend nutzen und anpassen.

Nachteile:

Export in CAD oder GIS Formate fehlt leider. Positionierte Tickets lassen sich nicht austauschen.