Brauchst du Hilfe bei der Suche nach der besten ERP-Software für KMU? Wir geben deinem Unternehmen einen Überblick zu den 6 besten ERP für KMU, laut Capterra-Nutzern.

ERP für KMU

Auch in kleinen und mittleren Unternehmen geschieht es schnell, dass Prozesse unübersichtlich werden: Neue Softwaretools kommen hinzu, Informationen werden in unterschiedlichen Systemen erfasst, Teams arbeiten mit verschiedenen Informationsquellen und irgendwann weiß niemand mehr, wo etwas genau zu finden ist. Im Bereich Ressourcen- und Finanzverwaltung ist das besonders relevant: Wenn Kundenaufträge und Rechnungen manuell eingegeben werden müssen, Finanzdaten über verschiedene Tools und Tabellenkalkulationen verteilt sind und Mitarbeitende Informationen zu Zahlungen oder Bestellungen erst bei anderen Abteilungen anfragen müssen, entsteht schnell unnötiger Arbeitsaufwand und auch das Kundenerlebnis kann darunter leiden. 

ERP-Software für KMU löst diese Probleme: Sie führt alle Funktionen zur Verwaltung von Ressourcen wie Personal, Kapital, Materialien und Betriebsmitteln an einem zentralen Ort zusammen und sorgt dafür, dass es nur eine einzige Informationsquelle gibt, auf die sich alle Teams und Abteilungen stützen. In produzierenden Unternehmen ist auch die Materialbedarfsplanung ein wichtiger Bestandteil von ERP-Software. 

In diesem Artikel möchten wir verschiedene gut bewertete ERP-Lösungen vorstellen, damit dir die Auswahl für dein KMU leichter fällt. Alle für diesen Artikel ausgewählten ERP für KMU Tools: 

  • verfügen über die zentralen Funktionen von ERP-Software, also Funktionen für die Finanzverwaltung, den integrierten Geschäftsbetrieb, Supply-Chain-Management, Asset Management und für die Auftragsverwaltung. 
  • erfüllen unsere Definition für die Kategorie der ERP-Software: Mit Enterprise Resource Planning-Software können Unternehmen Informationen über alle Abteilungen und Geschäftsfunktionen hinweg nachverfolgen und eine geteilte Datenbank als zentrale gemeinsame Informationsquelle nutzen und 
  • haben auf Capterra eine durchschnittliche Bewertung von 4,0 von 5 oder höher sowie mindestens 20 Nutzerbewertungen in den letzten zwei Jahren erhalten
  • und sind für die Nutzung in kleinen und mittelständischen Unternehmen geeignet.
ERP-Tools für KMU

ERP für KMU ePROMIS
Vorstellung der ERP-Software ePROMIS (Quelle)
  • Gesamtbewertung 4,8/5 
  • Benutzerfreundlichkeit  4,8/5 
  • Funktionen 4,7/5
  • Bewertungen: 200

ePROMIS ist eine KI-gestützte modulare Business Management-Plattform, die neben ERP unter anderem Funktionen für Business Intelligence, Customer Relationship Management und mehr umfasst. Eine integrierte Wissensdatenbank zentralisiert alle für das Unternehmen relevanten Informationen und das ERP-Tool informiert über alle verfügbaren Ressourcen, die Kompetenzen verschiedener Fachkräfte und die aktuelle Ressourcenauslastung. Teams können Projektkosten planen und prognostizieren, Ressourcen anhand von Echtzeitdaten zur Auslastung und zum Projektfortschritt zuweisen, verschiedene Szenarien simulieren und dafür sorgen, dass Projekte den Zeitrahmen und das geplante Budget einhalten. Funktionen für das Finanzmanagement, die Finanzplanung und die Bestellverwaltung helfen Unternehmen, fundiertere Finanzentscheidungen zu treffen, Budgets zu planen und Vertrieb, Preisgestaltung, Retourenverwaltung und mehr an einem zentralen Ort zusammenzuführen. Zudem bietet ePROMIS alle nötigen Funktionen für das Produktions- und Lieferkettenmanagement und die Beschaffung, damit alle Prozesse reibungslos laufen und Engpässe und Verzögerungen rechtzeitig erkannt werden.

Die ERP-Plattform ist skalierbar und somit auch dann noch für KMU geeignet, wenn sie sich im Wachstum befinden. Datensicherheitsfunktionen helfen Teams, ihre sensiblen Daten zu sichern und Compliance-Anforderungen einzuhalten. Preisinformationen sind auf Anfrage verfügbar.

ERP-System für kleine Unternehmen ERPAG
Vorstellung der ERP-Software ERPAG (Quelle)
  • Gesamtbewertung 4,6/5 
  • Benutzerfreundlichkeit  4,4/5 
  • Funktionen 4,5/5
  • Bewertungen: 295

Das cloudbasierte ERP-System ERPAG wurde speziell für kleine Unternehmen entwickelt und kann flexibel angepasst werden. DAS ERP-System für kleine Unternehmen ERPAG bietet Funktionen für das Produktions- und Lieferkettenmanagement: Teams können unter anderem Stücklisten für die Produktion verwalten, ihren Lagerbestand managen, Bestellungen für fehlende Teile aufgeben, Ziele festlegen, Berichte erstellen, Label mit Barcodes gestalten und drucken, Bestellungen und Lieferungen verfolgen und die Arbeitszeit erfassen. Ebenso enthalten sind Vertriebs- und CRM-Funktionen wie Lead Management, Angebotserstellung und ein B2B-Kundenportal. Auch eine Point-of-Sale-Software ist verfügbar.

Unternehmen können Vertriebsinformationen aus E-Commerce-Plattformen wie Shopify oder Woocommerce synchronisieren und auch die Verknüpfung mit den Buchhaltungslösungen QuickBooks Online oder Zero ist möglich, genau wie die Integration von Zahlungsanbietern wie Stripe. Der Preis des Tools richtet sich nach der Anzahl der Nutzenden und es kann 15 Tage lang kostenlos getestet werden.

ERP-Software für KMU Genius ERP
Vorstellung der ERP-Software Genius ERP (Quelle)
  • Gesamtbewertung 4,1/5 
  • Benutzerfreundlichkeit  4,1/5 
  • Funktionen 4,2/5
  • Bewertungen: 98

Genius ERP richtet sich insbesondere an produzierende Unternehmen in Branchen wie dem Transportwesen, der Automatisierung, der Herstellung von Industrie- und Lebensmittelproduktionsmaschinen und der Werkzeugproduktion, die individuelle Spezialanfertigungen anbieten. Unternehmen können mit der Lösung ihre Buchhaltung verwalten, CAD-Designs aus ihrer Produktengineering-Software übertragen und daraus Stücklisten und Preisanfragen erstellen, ihren Lagerbestand in Echtzeit verwalten, automatisch Nachbestellungen tätigen und mit CRM-Funktionen Vertriebsgelegenheiten und Kundeninformationen managen. Projektmanagementfunktionen machen es möglich, Kapazitäten und Auslastungen zu verwalten, Meilensteine festzulegen und Fortschritte in Gantt-Diagrammen in Echtzeit zu überblicken. Das auf der Theory of Constraints basierende Smart Scheduling-Tool analysiert, bei welcher Ressource es die größten Engpässe gibt, und optimiert auf dieser Grundlage die Produktionsplanung und den Durchsatz. Eine Rest API ermöglicht die Verbindung mit Anwendungen von Drittanbietern, Websites und selbst entwickelter Software. 

Die Preise von Genius ERP sind auf Anfrage verfügbar, ebenso wie eine kostenlose Produktdemonstration.

ERP für KMU NetSuite
Vorstellung der ERP-Software NetSuite (Quelle)
  • Gesamtbewertung 4,1/5 
  • Benutzerfreundlichkeit  3,8/5 
  • Funktionen 4,1/5
  • Bewertungen: 1.173

NetSuite ist eine cloudbasierte Business Management-Lösung, die Tools für ERP und Finanzmanagement, CRM, Buchhaltung, Rechnungsstellung, Business Analysis, Business Intelligence und Beschaffung umfasst. Unternehmen können Bestände und Aufträge über mehrere Standorte hinweg automatisch verwalten, die Vertriebsbedarfsplanung und Bestandsmengen optimieren, Artikel per Chargen- oder Seriennummern nachverfolgen. Lieferketten, Warenein- und ausgänge, Fertigung und Beschaffung lassen sich über ein zentrales System verwalten. Finanzverwaltungstools mit integrierter Business Intelligence erleichtern die Preisgestaltung, die Rechnungsstellung und die Verfolgung von Geldeingängen und liefern mit finanziellen Analysen robuste Grundlagen für die Entscheidungsfindung. 

Das Business Management-System von NetSuite ist skalierbar und KMU können nach Bedarf Funktionen hinzufügen und anpassen, wenn sie wachsen oder ihre Betriebsprozesse verändern. Preisinformationen sowie eine kostenlose Beratung und Produktdemonstration sind auf Anfrage verfügbar.

ERP-System für kleine Unternehmen SAP Business One
Vorstellung der ERP-Software SAP Business One (Quelle)
  • Gesamtbewertung 4,3/5 
  • Benutzerfreundlichkeit  3,8/5 
  • Funktionen 4,3/5
  • Bewertungen: 212

Die ERP-Software SAP Business One richtet sich speziell an kleinere Unternehmen und wächst mit ihnen mit. DAS ERP-System für kleine Unternehmen deckt die Bereiche Finanz- und Rechnungsmanagement, Projektmanagement, Personalwesen, Vertrieb, Kundenbetreuung, Einkauf, Lager und Produktion ab und bietet Business Intelligence-Funktionen, Analysen und Berichte. Mit den Finanztools können Teams automatisiert Buchungen verwalten, Steuern berechnen, Kontoauszüge und Zahlungen verarbeiten und Transaktionen durchführen sowie Cashflows steuern, Konten abgleichen und Budgets analysieren. Berichte und Analysen binden auf Wunsch Echtzeitdaten aus der Unternehmensplanung und Wirtschaftsprüfung ein. Vertriebsteams können Kundenkontakte, Geschäftschancen und Serviceverträge verwalten, Marketingkampagnen steuern und Pipeline-Prognosen erstellen. SAP Business One ermöglicht die Verwaltung des gesamten Order-to-Pay-Prozesses einschließlich Lieferantenanfragen, Bestellungen, Rechnungen, Retouren und Zahlungen ebenso wie das Lager- und Bestandsmanagement, Wareneingangs- und -ausgangskontrollen und die Fertigungs- und Materialbedarfsplanung. Interaktive Analysen, die auf Echtzeitinformationen zu allen Geschäftsvorgängen basieren, sorgen für Transparenz in allen Geschäftsbereichen und einen schnellen Überblick über die Geschäftsleistung.

SAP Business One unterstützt 28 Sprachen und verschiedene Währungen. Die Lösung kann On Premises oder in der Cloud bereitgestellt und in die SAP-HANA-Plattform integriert werden. Auch Microsoft SQL wird unterstützt. Preisinformationen sind auf Anfrage verfügbar.

ERP-Software für KMU Workday Financial Management
Vorstellung der ERP-Software Workday Financial Management (Quelle)
  • Gesamtbewertung 4,4/5 
  • Benutzerfreundlichkeit  4,1/5 
  • Funktionen 4,4/5
  • Bewertungen: 64

Die Enterprise Management Cloud von Workday ist eine Produktsuite aus verschiedenen Lösungen für das Finanzmanagement, Talentmanagement und Personalverwaltung, Vertriebsmanagement, Professional Services Automatisation und mehr. Die Finanzmanagementlösung Workday Financial Management bietet auf Machine Learning basierende intelligente Automatisierungsfunktionen, die Anomalien erkennen, Handlungsempfehlungen geben und so dabei helfen, Prozesse reibungslos zu gestalten. Daten zu Geschäftsereignissen werden automatisch importiert und in Buchungseingaben umgewandelt, um das Rechnungswesen zu vereinfachen und einen Überblick über die finanziellen Auswirkungen geschäftlicher Ereignisse zu geben. Teams können Daten aus unterschiedlichen Quellen zusammenführen und daraus beispielsweise KPIs, Finanzaufstellungen oder Scorecards erstellen. Außerdem können sie Zulieferer, Rechnungen, Verträge und Genehmigungen verwalten, Zahlungen automatisieren und Assets während des gesamten Lebenszyklus nachverfolgen. Alle Transaktionen und Änderungen werden zu Compliance- und Audit-Zwecken fortlaufend dokumentiert. Die PSA-Lösung Workday Professional Services Automatisation bietet zusätzlich Funktionen für das Projekt- und Ressourcenmanagement, etwa für die automatisierte bedarfsgerechte Projektfakturierung, die Budgetplanung, Prognosen für den Personalbedarf, Rentabilitätsanalysen und mehr. Auch Zeiterfassung und Spesenabrechnung sind integriert.

Workday ist wahlweise als vorkonfiguriertes Paket mit Festpreis oder als kundenspezifisches Deployment verfügbar. Die Preise erfährt man auf Anfrage.

Wie geht es weiter? Wirf einen Blick auf unser ERP-Software Verzeichnis, um das passende Tool zu finden.


Methodik der ERP-Tool-Auswahl 

Die Tools:

  • verfügen über die zentralen Funktionen von ERP-Software, also Funktionen für die Finanzverwaltung, den integrierten Geschäftsbetrieb, Supply-Chain-Management, Asset Management und für die Auftragsverwaltung. 
  • erfüllen unsere Definition für die Kategorie der ERP-Software: Mit Enterprise Resource Planning-Software können Unternehmen Informationen über alle Abteilungen und Geschäftsfunktionen hinweg nachverfolgen und eine geteilte Datenbank als zentrale gemeinsame Informationsquelle nutzen
  • haben auf Capterra eine durchschnittliche Bewertung von 4,0 von 5 oder höher 
  • haben mindestens 20 Nutzerbewertungen in den letzten zwei Jahren erhalten
  • und sind für die Nutzung in kleinen und mittelständischen Unternehmen geeignet.

Während wir die Produkte auf der Grundlage einer objektiven Methodik auswählen und einstufen, bezahlen uns einige der in dieser Liste aufgeführten Anbieter möglicherweise für den Traffic oder Leads, die sie von unserer Seite erhalten.